Massengeschmack-TV Shop

Livekommentar im Februar 2019! - Vorschläge


#41

Tja, ich fürchte, an dem Ergebnis ist nix mehr zu machen :smirk:

Ich muss also Clips von diesem Typen kommentieren - Vorschläge gern (mit Link) hier posten!


#42

Holger, ich spreche dir mein herzliches Beileid aus.


#43

Ich hab schon eine Playlist eingereicht :smile:


#44

Unglaublich das so ein schwachsinn gewonnen hat, scheinbar gibt es genug User die auf so ein schrott stehen :man_facepalming::frowning_face:

Ich hätte mich gefreut, wenn es ein Kommentar über die Anstalt gegeben hätte.


#45

Aber nichts vom Pornhub-Kanal, oder? Sag jetzt nichts Falsches! Dieser Livekommentar ist Holgers gerechte Strafe für den Beitrag darüber. Ich hätte mir ungern mit meiner Stimme selbst in den Hintern gebissen. :smiley:


#46

Traurig, aber immerhin haben 73% der Plus-Member nicht dafür gestimmt, das sollte man festhalten. Ich werde es mir nicht ansehen.


#47

Tja, die SPD würde sich über 16 % freuen, ich bin entsetzt! Ich glaube diesen Livekommentar lasse ich mal aus.


#48

Neue Livestreams vom Drachenlord dürfte es in Zukunft nicht mehr geben.


#49

Na dann ist die Gelegenheit ja ideal. :laughing:


#50

Das könnte nun tatsächlich eine Zäsur bedeuten, da Drache im Moment aufgrund eines Strikes keine Videos auf YouTube hochladen kann und nun mit YouNow seine einzige wirkliche Geldquelle für siegt. Auf Hitbox und Twitch wurde er meines Wissens bereits rausgeschmissen. Da er sich mit seinen Eskapaden Canon jegliche Chance auf einen realen Job zumindest in seiner Heimat verspielt hat, bleibt abzuwarten wovon er denn nun leben möchte. Bei Zuwiderhandlung scheinen ja ordentliche Geldstrafen möglich zu sein (bis zu 500.000 €)

Krasser Cliffhanger kurz vorm Staffelfinale. Titel der Finalen Folge ist vermutlich „Post vom Finanzamt“.

Ich hoffe natürlich, dass sich die Landesmedienanstalten bei der Gelegenheit gleich ganz YouNow vorknöpfen.


#51

@Fernsehkritiker
Auch wenn ich fest davon ausgehe, dass du die (Ausahl der) Clips dieses Herrn kritisch begleiten und dich eben nicht auf das Niveau dieser “Hater” begeben wirst, möchte ich doch anbieten, meine abgegebene Stimme für ,Die Anstalt" auf ,South Park" zu übertragen.
Lieber votiere ich für etwas, was mich kaum interessiert, als für etwas, was ich grundsätzlich ablehne!
Dein wirklich starker Kommentar in der letzten FKTV-Plus-Folge hat mir überhaupt erst deutlich gemacht, welche besorgniserregenden Züge dieser Hass auf bestimmte Individuen angenommen hat und dass es grundfalsch wäre noch mehr Leute auf diesen oder andere “Youtuber” aufmerksam zu machen bzw. sich sogar vor den Karren derjenigen spannen zu lassen, die sich am Leid / der Naivität anderer ergötzen.


#52

Um Gottes Willen, das kann und will niemand wirklich ansehen.


#53

Premium! :+1:


#54

Wie zu befürchten war. Schlimm! Werde ich mir nicht ansehen.


#55

Ich werde mir das ebenfalls nicht ansehen…
Sorry, aber der Typ hat noch weniger Relevanz als Timo Benz von TM3. Ich hoffe Holger ist so vernünftig und nimmt kein Material von Pornhub oder dergleichen, denn verpixelt macht ein Livekommentar keinen Sinn und niemand will sowas sehen (die die das wollen können ja Pornhub ansurfen). Ich finde bei der Einreichung von Vorschlägen sollten gewisse Grenzen nicht überschritten werden…


#56

Ist das bei allen Livekommentaren so, dass die, die etwas anderes gewählt haben, das ausdrücklich bekunden müssen?


#57

Woher weißt du, dass nur eine Stimme den Unterschied ausmacht?


#58

Naja, die Sache ist relativ einfach: Hier finden sich wahrscheinlich genug Leute, die ihre Stimme dem zweiten Platz geben würden. Meine Stimme ist - wie so oft - nicht die ausschlaggebende, kann aber ein Anfang sein.

@Libertas
Was du gewählt hast, musst du sicherlich nicht (mehr) öffentlich preisgeben. :wink:
Keine Sorge, einen Zwang mitzuteilen, für was man gestimmt hat, gibt es glücklicherweise nicht; “Flagge zeigen” darf man allerdings sehr wohl! :slight_smile:


#59

Das hätten sie sich dann wohl früher überlegen müssen. Wählen bis das “richtige” Ergebnis oben steht, widerspräche etwas dem Prinzip von Abstimmungen.


#60

Warum ich diesen drastischen Schritt gegangen bin, habe ich bereits dargelegt.
Allerdings bringt mich dein Beitrag auf eine Idee:
Gibt es eigentlich einen konkreten Endzeitpunkt für Umfragen dieser Art oder wird mehr oder weniger nach Gusto entschieden, wann die Abstimmung enden wird?