Massengeschmack-TV Shop

Livekommentar im Februar 2019! - Vorschläge


#21

Tja, auf der einen Seite wird gemeckert, wenn der Drachenlord mal in der Mediatheke vorkommt - auf der anderen Seite kriegt sowas dann die Mehrheit. Ist schon kurios alles :thinking:


#22

Mal den Teufel nicht an die Wand, ist ja erst gestartet die Umfrage.


#23

Im Moment über 17% für diesen Drachen-Stuss!
Warum muss man diesen peinlichen Jammergestalten auch noch hier so viel Zeit widmen?


#24

Sollte der Drache wirklich gewinnen, dann muss das parallel auf YouTube laufen. Aber ohne Chatfunktion.


#25

Oder bei Xvideos Live (sofern wirklich die “Highlights” gezeigt werden sollen).


#26

Ich glaube du tust die Meinung einzelner User überbewerten. Ich glaube nicht, dass sich die Masse über DL content beschwert. Die, die es machen, tun dies allerdings Recht laut, so dass man geneigt ist, auf die Grundgesamtheit zu schließen.
Ich könnte mir auch vorstellen, dass ein Großteil derer, die sich beschweren, sich gleichzeitig auf DL content freuen. Man distanziert sich aber öffentlich davon, um die eigene, vermeintliche moralische Integrität zu schützen.


#27

'tschuldige, aber deine Aussage darf nicht unkommentiert stehen gelassen werden!
Natürlich kann ich nur für mich sprechen, aber ich bin FKTV- bzw. MG-Abonnement, ob der interessanten journalistischen Inhalte und finde diese ganze Auseinandersetzung mit offensichtlich armen Würstchen zutiefst unappetitlich - jedenfalls dann, wenn sie der bloßen Belustigung dienen soll.
Darüber hinaus kann ich mir sehr gut vorstellen, dass es hier auch den ein oder anderen gibt, der meine Meinung vertritt und eben kein “verklemmter Moralapostel” bzw. “wasserpredigender Weinsaufer” ist.


#28

Wozu?! Ist doch total sinnlos so einen Aufwand für den irrelevanten Typen zu betreiben. Überhaupt den als Thema zu machen ist noch viel sinnloser, als die Family-TV-10-Jahresgala…


#29

Also sollte Holger tatsächlich den Drachen kommentieren dürfen, habe ich schon eine kleine Liste mit Vorschlägen für Videos, die er sich zu Gemüte führen kann. Es ist schwierig in dieses doch mittlerweile sehr komplexe Thema innerhalb weniger Stunden Einzusteigen, aber vielleicht merkt Holger dann, dass seine bisher sehr apologetische Drachenlord-Sichtweise, nicht ganz tragbar ist.

Ohne damit die Aktionen einiger Haider im realen Leben gutzuheißen, wird einem bei näherer Betrachtung seiner Aussagen jedoch klar, warum er so viel Hass auf sich zieht. Er ist nicht das Unschuldige Opfer eines willkürlichen Mobs, sondern nimmt den Hate, der sich ja mittlerweile bei gewissen Aktionen kalkulieren lässt, billigend in Kauf.

Natürlich sind die meisten Videos von Drachenlord einfach nur unfreiwillig komisch oder zum Fremdschämen. Den Hass und das Unverständnis zieht er ja eher mit ungescripteten Aussagen in seinen Streams oder Vlogs auf sich.


#30

Ich vergleiche den DL content mittlerweile mit Sharknado 4-6.
Während die ersten drei Teile noch einen gewissen Trash Kultfaktor hatten, sind die späteren Teile einfach nur noch absurd und nicht mehr lustig.
So oder so ähnlich ist es auch mit den DL Videos. Früher waren sie imho unfreiwillig komisch. Mittlerweile ist es einfach nur noch schlecht. Ähnlich wie Sand Sharks oder Megapiranha = es fehlt der Kultfaktor.
Dagegen fand ich die TCS Produktion von 10 Jahre FTV unfreiwillig komisch und urkomisch. Habe lange nicht mehr so heftig gelacht!

Wäre Mal eine interessante Frage an den großen WMS:
Wann ist Trash noch sehenswert und wann einfach schlecht?


#31

Sehenswert, wenn er ein Zeichen gegen den Kapitalismus setzt. Einfach schlecht, wenn er kapitalistische Narrative befördert.


#32

Ich, für meinen Teil, weiß nicht, was schlimmer ist. Drachenlord oder Wiener Opernball. :fearful:


#33

Buhuuu, armes, unterdrücktes Töff-Töff!

Ich weiss jedenfalls, was spannender ist.
Dabei mag ich eigentlich weder Opern noch Bälle. :expressionless:


#34

Keine Ahnung, was du damit sagen willst, aber es macht mich so glücklich, dass ich dich eindieseln könnte. :grin:


#35

Also afaik ist “Diesel” entweder ein fossiler Treibstoff oder ein ekelhaftes Bier-Cola Mischgetränk.
Ich weiss also wiederum nicht, was du mir sagen willst, somit wären wir quitt! :grin:


#36

Oder ein wrestler. :stuck_out_tongue:


#37

Da nehme ich dann lieber den Opernball, da kann ich mir noch eine Dosis “Hochkultur” abholen. Plus, welche Schlampe Mörtel Lugner diesmal engagiert.


#38

Der Drachenlord beim Wiener-Opernball :wink:


#39

Meinst du diesen Schauspieler mit der Fleischmütze?


#40

Ich denke er meint diesen hier. :wink: