Folge 63: Was wir den Abonnentinnen und Abonnenten mal sagen wollen

Verstehe das Problem nicht so ganz. Im Alltag wird man doch auch random von Typen angesprochen und die kann man nicht einfach wegklicken. Und gerade wenn man es dann doch scheinbar nach einer PN hat gut sein lassen, seh ich das nun echt nicht so kritisch.

Edit: Darf ich Frauen anschreiben, die Bilder von sich im Profil haben und damit eine unnötig persönliche Ebene etablieren?

Naiv

Und weil das andere auch nicht tun, existiert es leider.

5 „Gefällt mir“

Es gab hier doch selbst mal jemanden, der kurzzeitig bei MG dabei war und die Frauen im Forum / im Chat angeschrieben hat. Wurde sich davon seitens des Teams distanziert? Nö

Und wie gesagt, aus meiner Sicht müsste es dann generell sozial geächtet sein, Frauen einfach random anzusprechen. Real muss ich ja auch wirklich noch die Angst haben, dass der Typ gefährlich sein könnte

Wer ? Gib mal einen Hinweis :slight_smile:

Naja, das klinkt ja fast als ob, „die Frau es ja quasi provoziert“ hätte.
Außerdem hat ja niemand was gegen eine sachliche, themenbezogene Nachricht. Aber solche plumpen Nachrichten a la „hast du nen Freund oä“ sind ja nicht nur sehr peinlich sondern ggf auch belästigend

4 „Gefällt mir“

Wenn sie ein Bild von sich im Profil haben, bringen die Frauen selbst unnötig eine persönliche Ebene rein?

Gleiche Argumentation wie wenn sie einen Minirock getragen hat, kein Wunder dass… - wow.

7 „Gefällt mir“

Nö, das Äquivalent dazu wäre, dass ich es für angebracht halte, den Frauen zu schreiben, dass man sie gern mal vögeln würde. Allein die Frage „hast du nen Freund“ erreicht für mich bestimmt die Schwelle der Dullihaftigkeit, aber halt nicht die der Belästigung, wenn dann auch keine weiteren Nachrichten kommen.

1 „Gefällt mir“

Was Belästigung ist und was nicht, ist doch wohl subjektiv. Wenn Nine sich belästigt fühlt, hast du nicht das Recht, ihr dies abzusprechen.

7 „Gefällt mir“

Du darfst hier jeden anschreiben, egal ob er oder sie ein Bild von sich als Profilbild hat. Nur die unnötige Anmache kann man sich wohl schenken, wenn niemand danach gefragt hat. Denn auch wenn sich mancher hier mit Bild „outet“, ist das hier immer noch eine öffentliche aber weitgehend anonym bleibende Plattform des Austausches zum Thema MG. Wer hier die „Liebe“ finden will, sollte sich besser woanders umsehen.

Ich bin vielleicht etwas altmodischer als der Durchschnitt aber der Ton macht die Musik. Also nein, das geht gar nicht. Schon gar nicht primitives Hinterherpfeifen und dumme Anmachsprüche. Da geht man besser in die nächste Discothek, da kann man sich das vielleicht erlauben (übrigens ein Ort, an denen man mich niemals finden wird).

6 „Gefällt mir“

Wer diese Frage in einer online Konversation (zu Beginn) stellt, disqualifiziert sich ja direkt. Aber kann die Belästigung schon nachvollziehen. Es geht mit einer körperlichen und geschlechtlichen Reduzierung einher. Zudem verstärkt es leider das Klischee „viele Männer sind einfach nur rüpelhafte Prolls und schmeißen sich prollig an alle Frauen ran !“

4 „Gefällt mir“

Frauen (sexuell konnotiert) im MG Forum anschreiben… Come One. Wie bitter ist das denn ??

2 „Gefällt mir“

Verstehe ich die Situation hier gerade richtig, dass vier Männer einer Frau erklären, wann sie sich bei welchen Nachrichten durch Männer sexuell belästigt zu fühlen hat?

1 „Gefällt mir“

Ich hatte es nicht so auf dem Schirm, dass sie spezifisch gesagt hat, dass sie sich dadurch belästigt fühlt, sondern halt eher dass sie denkt, dass Frauen sich davon abgeschreckt fühlen könnten.

Nein, du verstehst gewohnt falsch.

Pff Spoiler

Also nur mal so, ich verstehe sowohl @anon21622817 s Aussage im Video, dass sie sich belästigt fühlt, wenn sie von anderen Usern aus heiterem Himmel angeschrieben wird und gefragt wird ob sie einen Freund hat. Ich verstehe genauso, wenn sich @anon18956663 davon nicht belästigt fühlen würde (oder fühl, kenn ihre Inbox ja nicht).

Ich finde, dass weder Nine noch Jerakeen sich für ihre Position irgendwie rechtfertigen müssen.

Ach komm, wolltest Du die Sache jetzt laufen lassen um am Ende das Wort Mansplaining zu benutzen?

2 „Gefällt mir“

Als müsste man meine Inbox kennen, um zu wissen, dass es hier völlig aus dem Nichts sexuell konnotierte Kommentare gibt

4 „Gefällt mir“

Abwegig auf einer persönlichen Eben natürlich nicht, aber ist er generell umsetzbar im Sinne von „wir gehen dieses Problem jetzt an“?

Nehmen wir mal an, eine Userin hier nimmt an Pasch-TV teil, sagt dann vllt, wie das ja so üblich ist, wie sie im Forum heißt, und irgendwelche User, die die Diskussion hier niemals lesen werden, schreiben sie dann halt per PN an. Da ich, ohne nicht zmd eine Nicht-Reaktion bekommen zu haben, nicht sicher wissen kann, wie die Empfängerin das findet (wie Civitas selbst sagt: „Was Belästigung ist und was nicht, ist doch wohl subjektiv“), werden die Typen sich halt bzgl dem, was noch als in Ordnung durchgeht, an dem orientieren, was sozial noch als vertretbar gilt. Und Frauen random anquatschen, um sie zu fragen, ob sie nen Freund haben, geht für die meisten halt noch als akzeptabel durch.

Ueble Nachrede.

1 „Gefällt mir“

In meiner Bubble ist das keine Gesprächseröffnung und somit glücklicherweise nicht akzeptabel.
Schade, wenn es tatsächlich so ist.

5 „Gefällt mir“