Massengeschmack-TV Shop

Folge 3


#81

Ich gebe Kylennep Recht, dass das mit den Gewinnen noch verbessert werden muss - ich warte z.B. immer noch auf drei Mails von Gewinnern. Amazon-Gutscheine finde ich eine ganz schöne Idee.
Oder wir stecken 5 verschiedene Gewinne in 5 Boxen und jeder Gewinner muss auf gut Glück eine Box aussuchen, da kann dann auch ein Shirt drin sein oder etwas anderes. Dann wäre auch in puncto Gewinn noch ein bisschen Spannung dabei. Wenn man ganz fies ist, könnte man auch eine Niete drunterjubeln (so haben wir es Silvester gemacht :smiley: )


#82

[QUOTE=Fernsehkritiker;453895]ich warte z.B. immer noch auf drei Mails von Gewinnern.[/QUOTE]

Ich kann mich einfach für kein Motiv entscheiden. :smiley:


#83

ich freue mich auf ein regelmäßiges mg interaktiv. unmittelbar nach fk-tv dürften auch noch Zuschauer im Studio bleiben. die idee mit den boxen inkl. der Niete finde ich super. neben t-shirts könntet ihr auch dvds aus pantoffel-tv oder spiele aus pasch-tv verlosen.


#84

[QUOTE=Fernsehkritiker;453895]
Oder wir stecken 5 verschiedene Gewinne in 5 Boxen und jeder Gewinner muss auf gut Glück eine Box aussuchen, da kann dann auch ein Shirt drin sein oder etwas anderes.[/QUOTE]
Das ist ne sehr gute Idee, solange da kein Zonk drin ist. :wink:


#85

Ich finde wir sollten da voll und ganz auf Folx.TV setzen und pro Box 2 - 3€ verlosen. Überweisen wir dann per PayPal, Gebühren trägt der Empfänger.


#86

Die Idee mit dem Buzzer finde ich super!
Man sollte das aber ein bißchen realer gestalten. Ich meine, jeder Kandidat sollte einen bekommen und ein Licht sollte bei dem aufleuchten wer zuerst geantwortet hat und den anderen blockieren. Der Moderator oder der Sidekick sollte dann die Buzzer wieder freigeben. Ist nicht schwer zu realisieren. Hab den Plan gerade in 5 min gemacht.
Bei Fehlern bitte ich um Korrektur durch die Schwarmintelligenz.


#87

@Heimat Fanpage
Womit malt man so einen Plan? Kann die Software den dann in einen Schaltplan mit Widerständen und LEDs übersetzen oder muss man dafür irgendwas Programmierbares als Baustein nehmen? Wenn man das programmiert, muss man doch sowieso LEDs und Versorgung usw. dranbauen.


#88

Also ich finde die Niete sollte eine Klobürste sein (sorry konnts mir nicht verkneifen).

Ich muß ja dazu sagen ich weiß, wie es ist, wenn man solche Preise gewinnt.
Auf der Silvesterfeier hatte ich 3 Klopapierrollen (mit netten Sprüchen drauf) gewonnen und Holger nantte das passend “Scheisspreis”
[SPOILER]War jetzt kein Vorwurf (im Gegenteil), denn ich hatte ja im ersten Spiel schon einen der Hauptpreise abgeräumt. Und die Klorollen haben jetzt einen Ehrenplatz nahe meiner Klobürste *g[/SPOILER]

Nunja dennoch: ich wäre ja gerne mal live dabei vor Ort. Aber solange es unter der Woche ist, haben wir Südländer ja kaum eine Chance außer extra Urlaub nehmen.

Übrigens nachdem ich jetzt alles gesehen habe: den Chat auch mitzumachen lassen ist fair, aber nicht bei den Spielen, die gespielt wurden. Alles zu sehr vom delay abhängig.
Das war schon höchst unfair.

Was ich mir vorstellen kann: so wie Adam das letzte mal Fragen im Chat stellen. Da sieht jeder die Frage gleichzeitig.

Bilderrätsel bzw. alles wo man nur mitmanchen kann, indem man den Stream sieht, halt beim Chat sein lassen. Das macht schlicht keinen Sinn.

Eine gute Lösung fällt mir jedenfalls nicht ein.
Unter den richtigen Antworten verlosen ist auch doof, da irgendwann einer die Lösung hat und die anderen im Chat nur nachschreiben. Vielleicht nur whisper zu Admin zulassen und dann bei allen richtigen Gewinner verlosen.


#89

[QUOTE=Fernsehkritiker;453895]ich warte z.B. immer noch auf drei Mails von Gewinnern[/QUOTE]

Meine Mail kommt wahrscheinlich heute oder morgen (ich seh das richtig, dass die per DHL verschicken, man also auch an Packstationen liefern lassen kann?). Ich nehme lieber eine Tasse als ein T-Shirt, es gibt allerdings nicht alle Motive bei den Tassen und es gibt nur weiße Tassen, keine schwarzen.

[QUOTE=KevinTH;453925]Übrigens nachdem ich jetzt alles gesehen habe: den Chat auch mitzumachen lassen ist fair, aber nicht bei den Spielen, die gespielt wurden. [/QUOTE]
2 von 3 Spielen empfand ich durchaus als fair.

[QUOTE=KevinTH;453925]Was ich mir vorstellen kann: so wie Adam das letzte mal Fragen im Chat stellen. Da sieht jeder die Frage gleichzeitig.[/QUOTE]
Auch das stimmt so nicht, aber ich bin die Diskussion grad irgendwie leid :voegsm:


#90

[QUOTE=Heimat Fanpage;453922]Hab den Plan gerade in 5 min gemacht.[/QUOTE]
Ich brauche 5 Stunden um ihn zu verstehen. Stehe gerade in Kontakt bezüglich dessen, würdest du dir ebenfalls zutrauen so eine Schaltung in die Praxis umzusetzen? Schreibe mir gerne eine PN :slight_smile:

[QUOTE=KevinTH;453925]Also ich finde die Niete sollte eine Klobürste sein (sorry konnts mir nicht verkneifen).[/QUOTE]
Habe tatsächlich mal geguckt ob man sowas kostengünstig über einen 3D-Drucker in Auftrag geben könnte :mrgreen:, aber die Sendung hat ja nichts mit der Studio-Figur zu tun.


#91

[QUOTE=Stachelbeere;453924]@Heimat Fanpage
Womit malt man so einen Plan? Kann die Software den dann in einen Schaltplan mit Widerständen und LEDs übersetzen oder muss man dafür irgendwas Programmierbares als Baustein nehmen? Wenn man das programmiert, muss man doch sowieso LEDs und Versorgung usw. dranbauen.[/QUOTE]

Der Plan ist mit einer normalen CAD-Software gezeichnet mit der ich Stromlaufpläne für Schaltanlagen oder Elektroverteilungen zeichne. Das ist aber alles konventionelle Technik (Relais usw.). Könnte man aber auch auf einer Platine umsetzen, aber ich finde das so einfacher, weil absolut simple Schaltung. 1. Lehrjahr oder was für Praktikanten.


#92

[QUOTE=Stachelbeere;453376]Wieso habt ihr diese Regel nicht einfach an uns vor dem Tippen kommuniziert? Ist doch logisch, dass die meisten Menschen denken, dass man eine besonders lange Zeit eintragen muss, wenn die Pizza innerhalb der Sendung gar nicht auf dem Tisch landet.[/QUOTE]

Weil wenn die Regel kommuniziert werden worden wäre, alle einfach irgendwas super hohes angegeben hätten. Eine Zeitbegrenzung hätte man aber auch nicht angeben können… Das war so schon ganz fair, aber klar dass jetzt alle rumheulen, weil sie ein fucking T-Shirt nicht gewonnen haben.

Ich fand die Show extrem lustig und unterhaltsam. CF, du hast das echt top gemacht und die Erfahrung zeigt ja auch, dass neue Moderatoren mit der Zeit immer nur besser werden. Bitte macht weiter so!

Nur ein Kritik-Punkt: Die Einspieler und Musik war einfach mega cheesy. Wenn es Absicht war, dann sollte auch der Rest der Sendung in grauenvollem 90er-Look gemacht werden (was tatsächlich sogar richtig charme hätte :-D)

Was den Buzzer angeht: Sowas kann man doch auch ziemlich Einfach mit einem Arduino lösen. Da braucht man keine komplizierten Schaltpläne…


#93

[QUOTE=Fernsehkritiker;453895]
Oder wir stecken 5 verschiedene Gewinne in 5 Boxen und jeder Gewinner muss auf gut Glück eine Box aussuchen, da kann dann auch ein Shirt drin sein oder etwas anderes. Dann wäre auch in puncto Gewinn noch ein bisschen Spannung dabei. Wenn man ganz fies ist, könnte man auch eine Niete drunterjubeln (so haben wir es Silvester gemacht :smiley: )[/QUOTE]

Das fänd ich ne ganz gute Idee - welchen Gewinn hät`s denn gern? :slight_smile:
Einzig das mit der Niete würd ich nicht machen - wir sind ja ned bei 9live :wink:

      • Aktualisiert - - -

Zum Thema faire Spiele für den Chat:

Ganz einfach: Spiele bei denen es um Geschwindigkeit geht weglassen (Bilderrätsel und co) und stattdessen Spiele bei denen man z.B. schätzen muss. Somit würde der Delay keine Rolle mehr spielen! :slight_smile:

lg
Corny83


#94

[QUOTE=t-dog;454169]aber klar dass jetzt alle rumheulen, weil sie ein fucking T-Shirt nicht gewonnen haben.

Was den Buzzer angeht: Sowas kann man doch auch ziemlich Einfach mit einem Arduino lösen. Da braucht man keine komplizierten Schaltpläne…[/QUOTE]

Es beschwert sich doch gar keine darüber, dass er verloren oder gewonnen hat. Um T-Shirts geht es auch nicht. Es geht um das Prinzip, dass die Regeln des Spieles vorher erklärt werden und nicht erst hinterher.
Wieso schreibst du, dass alle superlange Zeiten eingegeben hätten, wenn man denen gesagt hätte, wenn man tippt, dass keine Pizza ankommt, muss man 0 getippt haben?

Ob man nun Arduino nimmt oder selbst bisschen was programmiert und zusammenlötet ist nun auch kein riesiger Unterschied. Arduino muss man ja auch erstmal dazu bringen, das zu machen, was man will.


#95

Habe die Sendung auch nur zufälliggesehen, bin momentan sehr gestresst, war dann ändert total begeistert. Freu mich das es mit CF weiter geht. Er macht es super.
Das mit der Mail bei Gewinn fand ich auch unglücklich. Aber gewinne vor ort zu haben schließt meiner Meinung nach t Shirts aus! was bringt mir denn ein shirt zb in Männergröße L? Gar nix, das zieh ich dann höchstens zum pennen an. … und man kann ja nicht jede größe vorrätig haben. Nebenbei finde ich das 'selber aussuchen können auch ne gute Sache. …stattdessen Gutscheine o.ä. ausgeben?


#96

Das mit den Boxen finde ich auch eine coole Idee.

Als eine der Gewinnmöglichkeiten könntet ihr vielleicht darüber nachdenken 1- oder vielleicht sogar 3-Monats-Gutscheine für das MG-Portal in den Boxen zu verstecken, die es natürlich nicht zu kaufen sondern nur “exklusiv” zu gewinnen gibt.
Kann mir gut vorstellen, dass dies ein schöner Mitmach-Anreiz ist.


#97

Gutscheine für ein paar Monate Zugang zu MG wären für den einen oder anderen vielleicht auch eher ein Anreiz mitzumachen, als T-Shirt/Tassen, denn nicht jeder macht sich was aus Merchandising-Artikeln. Die Gutscheine sollten aber auch diejenigen aus den Chat- oder Skype-Spielen gewinnen können.

Und zum Thema E-Mail schicken bei Gewinn:

Könnte man das nicht so ähnlich lösen, wie seinerzeit auf der alten Website mit den Geschenken für den Abschluss des Komplettabos? Der Kunde teilt dazu im Gewinnfall umgehend seine MG-Account E-Mail Adresse (gibt’s eigentlich auch eine Kundennummer?) mit. Bei Chat-Spielen eben per Query an den Chatbeauftragten, bei Skype-Spielen per Textnachricht und bei Publikum-Spielen schreibt derjenige seine Mailadresse kurz auf einen Zettel und gibt diesen beim Sidekick ab. Im MG-Account erscheint nach Freischaltung eine Unterseite “Interaktiv”/“Gewinne” o. ä., wo dann die Gewinner den gewünschten Gewinn einlösen/anfordern können, so wie früher bei den Geschenken für das Komplettabo.

So lässt sich auch Missbrauch ausschließen, denn wie prüft ihr am Ende nach, ob auch wirklich der echte Gewinner die E-Mail geschickt hat (z. B. bei Chat-Spielen)?


#98

[QUOTE=PasQQal;454482] vielleicht auch eher ein Anreiz mitzumachen, als T-Shirt/Tassen, denn nicht jeder macht sich was aus Merchandising-Artikeln. [/QUOTE]

…sind aber gute Werbung :wink:


#99

[QUOTE=PasQQal;454482]Gutscheine für ein paar Monate Zugang zu MG wären für den einen oder anderen vielleicht auch eher ein Anreiz mitzumachen, als T-Shirt/Tassen, denn nicht jeder macht sich was aus Merchandising-Artikeln. Die Gutscheine sollten aber auch diejenigen aus den Chat- oder Skype-Spielen gewinnen können.
[/QUOTE]

Gutscheine wären nur ein sinnvoller Preis, wenn man die Show frei macht und sich die Gewinne nur an Nichtkunden richten, so als Werbung und Anfixer.
Warum sollte sich ein Portal wie Massengeschmack, die um jeden Kunden und Euro kämpfen, in das eigene Fleisch schneiden und bei so einer Show aus einem Abonnenten einen Nichtzahler machen?
Das kannst du machen, wenn MG 20.000 Abonnenten hat und es auf eine Person nicht mehr ankommt.


#100

ich denk mal wenn man mehrere Gewinnpakete für den Abend macht - und darunter als “Hauptpreis” ein 3-Monats-Abo für das MG-Portal dabei wäre, dann wäre das einerseits kein so großer finanzieller Verlust - und auf der anderen Seite durchaus auch ein Anziehungspunkt für viele sich die Sendung anzuschauen (Money rules! ^^)

imho
lg
Corny83