Massengeschmack-TV Shop

Folge 1


#142

Ich find’s gut, dass Holger nicht auf Kritik eingeht. Bin ja eh nur ein Haider. Die Leute, die auf YouTube negativ kommentieren, sind auch nur Haider.

Erinnert mich ein bisschen an die Einstellung eines gewissen Rainer W., der kürzlich überall in den Medien präsent war.
Macht ja auch Sinn, dass ich mir die Zeit nehme, einen vergleichsweise langen Beitrag zu schreiben, nur um rumzuhaten und zu trollen.

Was soll’s, ich freue mich auf die nächste Folge - vielleicht wird ja dann mal ein YouTuber mit 50 Abonnenten fertiggemacht.


#143

Hmmm, ich setze mal eine Verschwörungstheorie in den Raum. Wer der Metzger ist weiß ich ja seit Holgers Hinweis. Ist der N-R-GEE eventuell auch jemand den ich kenne dessen Name mit D oder Z anfängt? Los sprich rasch Schma…, äh Metzger! :stuck_out_tongue:


#144

N-R-GEE ist ein ostdeutscher Youtuber, oder? Er hat vor kurzem mal ein Video verlinkt von einem Typen, der zumindest hier nicht bekannt ist, um Holger die Sache mit der Rundfunklizenz zu “erklären”.

@ExtraKlaus, hat @Rynam gerade einen Beitrag von dir gelöscht? :grin:


#145

Wenn man ohnehin nur einen Verriss schreiben will, muss man das ja auch nicht begründen.

Wäre sie konstruktiv, könnte man ja auch drauf eingehen. Aber was soll man zu einem vor persönlicher Antiphatie triefenden Beitrag sinnhaftes schreiben, als auf die gemeinsame Vergangenheit hinzuweisen und zu bemerken, dass man weiß, wie man diese Aussage einzuordnen hat.

¯ \ (ツ)


#146

Was ein Schwachsinn… zeigt aber, wie verblendet die User hier im Forum sind - jeder neue “Haider” muss jemand von damals sein, weil eigentlich gibt es ja nur Fans die alles in den Himmel loben… :roll_eyes:


#147

Wenn man die konstruktiven Punkte vor lauter Betriebsblindheit gar nicht finden will, ist es natürlich sinnfrei, überhaupt Kritik anzubringen.

Das habe ich nun mal wieder feststellen müssen. Es verwundert mich aber auch nicht wirklich.


#148

Schmatzlers Beitrag enthielt sicher auch konstruktive Kritik. Die wird dann aber halt durch die persönlichen Attacken konterkariert.

Du warst wirklich lange weg. Z fängt hier jetzt mit J an und D schrieb dann doch auf einem etwas anderen Level.

Hey, auch bei mir hängt eine Audrey an der Wand. Mir war bisher nicht bewusst, dass deren Verehrung total unmännlich ist. :hushed:


#149

Wenn man vor lauter eigener Arroganz die Nase so hoch trägt, dass man nicht mal sieht, wo man hinläuft, ist es natürlich sinnfrei, auf die Konstruktivitätslosigkeit deiner “Kritik” hinzuweisen.

Das habe ich nun mal wieder feststellen müssen. Es verwundert mich aber auch nicht wirklich.


#150

Ja gut, das ist jetzt halt so ein Schulmädchenkonter.
Ich würde als Moderator diese Art von Diskussion gar nicht anfeuern, aber mach’ du mal dein Ding.


#151

Ich liebe, nein vergöttere Audrey Hepburn (was sogar Einfluss auf die Wahl meiner Partnerinnen hatte)… meine nur das “Deko-Objekt”, das in jedem dritten Wohnzimmer hängt. Aber… alles auch nur mit einem Augenzwinkern.


#152

Ah, danke für die Info Volker. :slight_smile:

Jup war einige Zeit nicht da.

So, noch was kryptisches, dann solls auch gut sein:

Hey S. finde gut das du es im H. gepostet hast was C. passiert ist, D. hats mir per S. gesagt, grüß mal J. und Z. und alle anderne die ich v. habe.

@N-R-GEE du hast meine "Verschwörungstheorie missverstanden. :wink:


#153

Glaube ich sofort. Deinem Forum zufolge bist du ein Meister darin, Diskussionen nicht anzufeuern.


#154

Das habe ich an der Holger’schen Schule für Moderationskunst gelernt! :wink:


#155

Ich hoffe, auch ansonsten wuerde man mich nicht mit N-R-GEE verwechseln.


#157

Ich empfehle hier allen, nochmal danach zu googeln, was „konstruktive Kritik“ bedeutet.


#158

Je mehr Bullshit ich von einigen Leuten hier lesen muss, desto mehr muss ich mein Selektives-Tourette-Syndrom kontrollieren, um nicht doch noch ausfällig zu werden.

@Fernsehkritiker Du musst einige echt schwer getroffen haben, wenn die nach so langer Zeit noch so viel Herzblut investieren, um dir eine schlechte Sendung zu attestieren, öhm… “kritisieren”… :smiley:


#159

ich fand die erste folge jetzt auch nicht so dolle, eher schlecht als gut. hatte bisher keine lust, das weiter zu begründen, weil man dann immer so angegangen wird, jetzt sieht man ja auch wie das so laufen kann. Da googelt das Team sogar Kritiker um zu wissen wie sie Kritik einordnen können :grin:
Und klar kann man auf youtube nichts geben. Holgers Erfolg und die in Massen(geschmack) kommenden Neu User geben ihm recht.


#160

Ganz bestimmt nicht. Ihr seid so unterschiedlich wie Keule und Dolch. Selbst in deiner wilden Zeit hattest du immer Stil. Und vor allem hast du keine ausschweifenden Schimpftiraden abgelassen, sondern zielsicher zugeschnappt.


Smalltalk (und Rynams fussballkrams)
#161

Keule und Dolch…hmmm. so unterschiedlich sind die doch gar nicht. Tun beide weh…

flücht

:smiley:


#162

Ich weiß gerade nicht, wie ich das näher erklären soll, ohne von allen Seiten missdeutet zu werden. :zipper_mouth_face: