Massengeschmack-TV Shop

Fernsehkritik-TV: Die finale Folge


#42

Danke Holger für all die Jahre Fernsehkritik.
Eine wirklich gelungene Abschlussfolge. Die Zuschauereinsendungen waren klasse in Szene gesetzt!

Viel Erfolg mit der Mediatheke!


#43

Wird es noch einen Download der Sendung geben?


#44

#45

Hat sich wohl mit meinem Post überschnitten, jetzt seh ich es auch auf der Startseite.


#46

Der Upload kam schnell, sonst dauert es bei Live-Sendungen in der Regel einige Tage, bis sie als reguläre Folge online sind. Daran anknüpfend: Sollte heute eigentlich nicht noch eine Studio-Folge erscheinen?


#47

Ja und auf die warte ich schon den ganzen Tag! D: Ich will wissen wies weitergeht!

Edit: Wenn man vom Teufel spricht, geschrieben, 1 Minute später, Folge online. Danke!


#48

Stimmt, hat sich erledigt. :slight_smile:


#49

Neenee, Leuten in Anzügen traue ich nicht :face_with_raised_eyebrow:


#50

Respekt an Thomas Präkelt, der da bedrängt wurde und ruhiggeblieben ist.
Thomas G. Hornauer sieht ein wenig aus wie Billy Mitchell.
Zu Claus Strunz: Ich glaube, die Teile im Kühlschrank sind Mandarinen, nicht Gurken.

Mehr später.


#51

Hab die Sendung nun nacholen können ,war sehr beschäftigt dieses Wochenende und bin Samstag Abend einfach schon vorher eingepennt und konntes nicht Live sehen.
Sehr bewegendes Ende und das Pipi inne Augen fand ich ebenfalls sehr rührend.Leider habe ich vergessen ne Mail zu schreiben.Aber ich hab dir Holger ja eh schon mal geschrieben wie zu FK TV kam und meine Rolle im laufe der Jahre für eure Seite , ich hab durch die kritische Bericht Weise immer alles hinterfragt und nach und habe ich einfach die Lust auf Fernsehen verloren und bis heute habe ich keine Ahnung mehr was aktuell im TV angesagt ist. Du hast mir den Wahnsinn immer gut portioniert serviert und das wusste ich immer zu schätzen.Zwar finde es schade das FKTV Endet ,aber alles gute muss mal Enden ,bzw aufhören wenns am schönsten ist so behält man es in guter Erinnerung.

Ich bleib euch erhalten ,auch weiterhin.Wenns mal wieder was kreatives gibt ,man erreicht mich ganz Easy auf Facebook.


#52

Ziemlich viele Chemnitz-Witze und nicht einmal macht man sich darüber lustig, dass die Neonazis für einen eher linken deutsch-kubaner auf die Straße gehen und wenn der Buschfunk recht hat, dann ist ein Streit um Drogen (offiziell Zigaretten) eskaliert. Da käme ich mir als Glatzkopf aber verarscht vor :smiley:

Ansonsten ist die Sendung bisher sehr unterhaltsam. Hab jetzt noch die zweite Hälfte vor mir.

Edit: Und wegen den VHS, mal abgesehen davon, dass es VHS-Sammler gibt, hat Disney eine besondere Verkauffsstrategie, denn bspw. König der Löwen erscheint nur aller 7 Jahre und wird nach wenigen Monaten wieder vom Markt genommen. Einfach in den Laden gehen und kaufen wird da schwierig. Außerdem ist auf der VHS noch die unbearbeitete Fassung drauf.

Edit2: NTV bringt immer zur vollen Stunde 10min Werbung, daher sind die Dokus immer in Teil 1 und 2 unterteilt, außerdem ist es löblich, dass man dort jetzt auch O-Ton schauen kann. Welcher Sender nutzt die Möglichkeit denn sonst? Und auf One startet am Dienstag die neue Staffel Doctor Who, ergo läuft dort nicht nur uralt Ware.


#53

Hab meine Eltern davon abgehalten ,die König der Löwen VHS von damals wegzuwerfen , die hab ich jetzt wenn die wüssten welchen Ideellen Wert die mich hat.Hab ich als Kind so oft gesehen.


#54

Holgis Frisur ging ja stark in die Nic-Cage-Crazy-Hair-Richtung.

holgi

nicolas-cage-hair


#55

Nick Cave meinste :grin:


#56

Solche Geheimratsecken habe ich ja wohl nicht :face_with_raised_eyebrow:


#57

Warum ist das eigentlich die letzte Folge ? :fearful:

Kann mich bitte jemand aufklären ?


#58

Wegen AUSERZÄHLT™

edit:
Klick me


#59

Oh, danke schön, habe es übersehen.


#60

Das habe ich ganz ehrlich nicht für möglich gehalten - wenn man bedenkt, dass es im Forum einen über 2000 Beiträge langen Thread dazu gibt und jeder Abonent zwei E-Mails zum Thema bekommen hat.

Aber nun gut :smiley:


#61

Ich ehrlich gesagt schon. In der Community und beim Betreiber herrscht gerne mal der Irrglaube, dass jeder Abonnent über alle Änderungen im Bilde ist, weil ja in der letzten MG Direkt bei Timecode 3:14:38 über das Thema gesprochen wurde.

Ja klar, diesmal gab es Mails, Presseberichte und im Forum wurde hitzig diskutiert. Dennoch bleiben am Ende immer Leute übrig, die es nicht mitbekommen haben. Bei - im Vergleich - kleineren Veränderungen ist das noch augenfälliger. Oder glaubst du, dass alle ca. 2.000 Abonnenten über die neuen Abo-Stufen informiert sind?