Massengeschmack-TV Shop

Fernsehkritik-TV: Die finale Folge


#21

Starke Folge und ein gelungener Abschluss. Holger wirkte irgendwie richtig befreit und deutlich lustiger als in vergangenen Ausgaben. Schade, dass es bei Youtube gekickt wurde, aber vielleicht haben ja doch ein paar Leute Lust auf das neue Format bekommen.

Denke die Frisur war für eine Studiofolge, wo Alsterfilm wieder mal Geldprobleme hat und Holger deswegen zum schmierigen Zuhälter wird, der aus dem Studio einen Puff macht. Kann mir nicht vorstellen, dass das ernst gemeint war, aber passte irgendwie zur besonderen Stimmung der Folge.

Ende war richtig emotional. Eine Ära geht zuende. Freue mich auf das, was nun kommt.


#22

Das finde ich auch. Ihm scheint eine unglaubliche Last von der Schulter gefallen zu sein. Jetzt kann er sich mit großem Elan auf neue Themen stürzen. In der letzten Folge hat er ja noch einmal vorgeführt, welchen Irrsinn er sich in den letzten elf Jahren immer und immer wieder ansehen musste. Dafür meinen vollen Respekt. Für mich war FKTV seit Jahren mein Schaufenster ins Fernsehen. Da ich es selbst nicht geschaut habe, wusste ich trotzdem was ich so “verpasst” habe. Ein Service den ich in Zukunft sehr vermissen werden.


#23

Unglaublich!
Weiß immer noch nicht, was ich sagen soll. :confused:
Es war, wie im Chat geschrieben, als würde man die schönste Late Night Sendung gucken und ein alter Freund moderiert. Hut ab!
Soviel Witz, soviel Charme. Irgendwie auch Schade, dass es so einen Anlass dafür braucht. :frowning:
Diesen Holger würde ich gerne öfter sehen. :heart:
Als Holger am Ende die Tränen kamen, musste auch ich kurz schluchzen. Das kam total überraschend und ich hätte es im Leben nicht erwartet. Was nicht heißen soll, dass ich Holger für einen gefühlskalten Menschen halte.
Eine wunderbar lockere Sendung, in welcher ich jede Sekunde genossen habe.
Hut ab. Ein gelungener Abschied. Auf einen gelungenen Neuanfang!
Ich wünsche dir und deinem neuen Format alles Gute @Fernsehkritiker!
Nimm etwas aus dem Abschied mit und pflanz damit einen neuen Samen auf dass dieser noch stärker gedeiht! :heart:


#24

Das widerliche Gesindel von RTL hat die Folge auf youtube wieder sperren lassen…Rattenpack


#25

Wie wäre es eigentlich, wenn man so etwas oder alle Ausschnitte, Trailer frei auf MG lädt.
Auf Youtube nur noch Trailer ohne Copyright-Material aber mit reichlich Andeutungen darauf (Bei ganzen Sendungen ist das ja eh gegeben). Die Copyright-Szenen wären dann mit starken Weißblenden rausgeschnitten (wie das myspass bei TV-Total macht(e)), damit auch der dümmste merkt: “Moment, da fehlt was” und ein Button oben rechts in der Ecke sagt: “Willst du den gesamten Beitrag sehen? Dann klicke hier!”, worauf die Leute direkt auf den vollen Trailer/Ausschnitt auf MG umgeleitet werden.
Hat mit dem Thema wenig zu tun aber fiel mir dazu ein. Die Leute wären quasi gleich hier, würden viel mehr sehen und könnten sich gleich anmelden. :wink:
Zudem könnte der, der sich hier verirrt und nicht von Youtube kam, gleich vieeel mehr sehen. :slight_smile:


#26

Ach, Holger, mein Lieber. Eine würdige letzte Folge für die alte Dame FKTV :clap:

Für meinen Geschmack war es genau die richtige Mischung aus Tragik und Komik, und das zu schaffen ist bekanntermaßen schwer. Zudem fand ich ebenfalls, dass es ein Befreiungsschlag war - vielleicht war die Folge deswegen auch so kurzweilig :purple_heart:

Vor allem das Live-Zapping fand ich großartig. Schade, dass das heute erst kam, denn das hätte ich gerne noch öfter miterlebt :smiley:

Am Ende musste ich auch ein paar Tränen vergießen :cry: Also eine Umarmung an Holger und alle, denen es genauso ging :hugs:

Und zuletzt, weil es sonst noch keiner gesagt hat, der Anzug stand dem Holger sehr gut :+1:


#27

Ääh… nicht dass ich das weitgehend positive Bild in diesem Thread trüben wollen würde (habe ja selbst die gleiche Meinung zur Folge), aber… ich habe da noch eine Formfrage:

Wirst du im Forum, bei Twitter & Co. jetzt eigentlich noch zum Mediatheker? Fernsehkritiker wirkt ja ab jetzt ein klein wenig altbacken :wink:

LG Ronny


#28

Eine absolut großartige letzte Folge, die von vorne bis hinten stark funktioniert hat. Besser hätte es nicht laufen können. Holger war sehr gut aufgelegt und hat eine tolle Mischung hinbekommen. Der Live-Anruf mit Hornauer ist sicher eine heikle Sache, weil auch ich der Meinung bin, dass der Herr sehr wohl bösartig den Leuten das Geld aus der Tasche zieht und ebenso schlecht mit seinen Mitarbeitern umgeht. Aber es war genügend Augenzwinkern dabei und die FK-TV-Community wird das eh korrekt einordnen können.
Ein toller Einfall ist auch das Live-Zapping gewesen und kam ja auch bei allen gut an, was einmal mehr zeigt, dass der Livekommentar seine Daseinsberechtigung hat und so auch innerhalb der großen Community einen harten Kern würdig bedient.

Besser hätte der Abschluss von FK-TV und die Überleitung zur Mediatheke jedenfalls nicht funktionieren können.


#29

Ich war gestern selbst im Studio (nach längerer Zeit, ist ja nicht immer leicht bei 700 km) und als Holger kurz vor der Sendung meinte es wird eine ganz normale Sendung, dachte ich mir schon ok 1 Stunde halt.
Aber dann über 2 Stunden und dann noch so eine hammer Sendung.
Das Interview mit Hornauer war natürlich das absolute Highlight und eine große Überraschung.
Das Zappen von Holger war auch toll und ebenso das Quiz.

Am Ende war auch auch erstaunt als Holger die Tränen kamen. Sehr emotional. Das hat mich sehr berührt.
An der Stelle nochmals Danke Holger für diese Folge und die letzten Jahre FKTV und ich freue mich schon auf die Evolution “Die Mediatheke”.


#30

Ich gönne Euch jeden Live-Kommentar und lobte auch das Live-Zapping als Punkt in der letzten Sendung. Diesbezüglich gehöre ich aber nicht zum „harten Kern“.


#31

Wo kann ich die letzte Folge den jetzt sehen? Youtube hat sie gesperrt und warum gibt es sie auf MG noch nicht?


#33

http://massengeschmack.tv/live/fktv237


#34

Ah, danke Rusty :wink:


#35

Oh ja stimmt, der war echt stylish! Hat mich tatsächlich irgendwie an Neo aus Matrix erinnert. Der Anzug, das Gesicht und die Frisur. Jetzt nicht sein Doppelgänger, aber war recht Ähnlich :smiley:

Den Anzug könnte Holger öfter tragen, steht ihm echt gut.


#36

Ich habe den Anzug als Anspielung auf die erste Folge verstanden (habe sogar gegrübelt ob er es ist), dann ging es im Skype um eine Trauerkrawatte (was ja zur letzten Sendung passen würde) und ich war vollends verwirrt. :smile:


#37

Ein gelungener Abschluss für FKTV, wobei ich die Emotionalität nachvollziehen kann. Hier endet ein Stück deines persönlichen Lebens und mit dem neuen Format beginnt ein ganz neues Kapitel, für das ich viel Kraft und Erfolg wünsche!

Hornauer per Liveschalte in die Sendung einzubauen war einerseits witzig und eine klare Reminiszenz an die Anfangszeiten, damit hast du sicher den ein oder anderen überrascht. Ihm andererseits fast schon die Absolution zu erteilen, war für mich zu viel des Guten. Hornauer ist nicht der urig-lustige Verrückte, für den ihn manche halten und er hat sicher mehr auf dem Kerbholz, als so mancher “Fan” von ihm zugeben will. Insofern wurde da einer zwielichtigen Person ziemlich viel Raum geboten. Ich kann trotzdem verstehen, dass du das Kapitel auf humorvolle Weise beenden wolltest, gewiss hätte man es etwas kürzer gestalten können.

First World Problem: Wie benenne ich nun mein Favicon? Bislang steht da immer noch fktv…


#38

Hallo Holger,

Hast du einen Link zu den Statistiken, die “eindeutig” sind?


#39

Herzlichen Dank für das positive Feedback! Da ich wusste, dass viel Publikum kommt (danke an alle, die da waren), habe ich ganz bewusst in der letzten Sendung auf lange Einspieler verzichtet und eine Art Kurz kommentiert XXL gemacht - das war wohl auch die richtige Entscheidung.

Was Horni angeht: Natürlich hätte ich ihn auch härter anpacken können, aber wie schon richtig bemerkt war es die letzte Folge, die in erster Linie ein unterhaltsamer Abend sein sollte - und ich denke, das kleine Skype-Gespräch hat dazu beigetragen :smiley:

Dass es im Bereich der Gewaltkriminalität Probleme mit gewissen “jungen Männern” gibt, hat die offizielle polizeiliche Statistik ja belegt.

https://www.n-tv.de/politik/Zuwanderer-haeufiger-Taeter-und-Opfer-article20409944.html


#40

Meine Frage war auch völlig wertfrei gemeint. Mich interessierten einfach nur die Zahlen.

Ich bin gerade noch nicht durch mit der Sendung. Deswegen halte ich mich mit Lobeshymnen erstmal zurück. :smiley:


#41

Ich war nie der große Kernzuschauer von FK-tv,aber die letzte Folge war wirklich schön und authentisch,die Schalte zu Hornauer war natürlich verrückt,aber wenn man im Youtube/Bewegtbild-medium agiert wird verrückt sein immer gut belohnt