Massengeschmack-TV Shop

Fernsehkritik-TV: Die finale Folge


#1

Läuft aktuell! Wir freuen uns auf euer Feedback. :slight_smile:


#2

hier ein aktuelles Foto von Holger K., oder sagen wir besser H. Crymeier

7ee6f0fff414c506bd62895e5c17cb94--troy-van-leeuwen-stone-age


#3

Crymeier. Zum Ende tatsächlich. Chapeau.

Beste Sendung ever. Vielen Dank!


#4

Absolut richtig!

Vielleicht kann ja Holger trotzdem versuchen, die Folge komplett auf Youtube hochzuladen (geschnitten oder halt die einzelnen Segmente)


#5

Der Abschluss ging richtig ans Herz, Respekt dafür.
Noch einmal vielen Dank, Holger, für die zahlreichen tollen Sendungen, die du gemacht hast, und alles Gute für die neue Sendung!


#6

So… Feddich…

Wat nu?

Kommt grad wat inne Glotze?

Schalt ma’ auf Assi-TV, da zeign se Tittn!

Gail!

klick mich, Holger

Holger,

ick freu mir auf dat wat kommt! Auf nomma 12 Jahre Mediakeks oder wie dat da nomma hies :wink:

LG, der Venedig-Ronny


#7

Beste Folge überhaupt! Tolle Moment und toller Abschluss!

Danke Holger für 11 Jahre FKTV und viel Erfolg mit der Mediatheke!


#8

Es war eine tolle Folge und ein würdiger Abschluss, besonders das Ende hat mich sehr bewegt.


#9

Super Sendung. Eine Mischung aus Kindergeburtstag und ganz viel Wehmut. Holger, herzlichen Dank für die informativen und unterhaltsamen Jahre mit FKTV und viel Erfolg mit der Mediatheke.


#10

ich sag mal nur:

Danke. :clap:


#11

tolle folge, kuss auf die eichel.


#12

Der Fernsehkritiker dankt ab und weint (fast). Dass man das nochmal erleben darf :smiley:

Ich schließe mich meinen Vorrednern an und danke für all die Jahre Unterhaltung. Auch ich bin quasi mit FKTV aufgewachsen, ich muss die Sendung in meiner Schulzeit so um 2008/2009 entdeckt haben - und seitdem habe ich eigentlich keine Folge verpasst.

Nun bin ich gespannt, was die Mediatheke so bringen wird.


#13

Das war spitze.

Aber hätte Holger sich nicht ein bisschen mehr zusammenreißen können?


#14

Herausragende Folge. Weniger Rückblick als befürchrtet, mehr “normale” Folge als gehofft. Kompliment an die redaktionelle Vorbereitung. Kleine negative Kritik: Die Anspielungen auf Chemnitz waren mir irgendwann ein bisschen zu viel des Guten.
Im Vergleich zur letzten großen Live-Show fiel mir heute auf, wie undurchdacht jene Sendung war und wie gut die heutige Show einem potentiellen Neukunden (m/w) gefallen haben sollte. Richtig gute Werbung!

Das war deutlich besser als erwartet und erhofft!


#15

Konnte nur die ersten Minuten schauen, aber… diese Haare… Hoffen wir Mal, dass Holger bis zur Mediatheke den Weg zum Friseur dann doch schafft


#16

Schade, dass Hornauer eine Buehne gegeben wurde. Das hat irgendwie nicht zu der ansonsten so schoenen und etwas wehmuetigen Abschiedsstimmung gepasst. Ich hoffe mal, dass das jetzt nicht anschliessend nochmal gross zur Diskussion gemacht wird … waere irgendwie schade, wenn das der letzte Akt des Magazins waere.


#17

Tolle Folge. Rundumschlag mit aktuellem Material. Thomas G. Hornauer in Skype. Ganz großes Kino. Von wem, sollen die Zuschauer entscheiden.

Zapping und die Mails zum Schluss mit passender Musik. Großartig.

Ich mache mir da um die Mediatheke keine Sorgen.

Also ganz ohne TV geht’s einfach nicht. Richtig ist, dass vieles auserzählt ist. Aber der Umgang mit Chemnitz etc. pp. muss ja weiter kritisiert werden.


#18

Warum? Ich halte ihn auch für, ich sag jetzt mal, fragwürdig. Aber ich habe mich, gerade ob der letzten Sendung, richtig unterhalten dabei gefühlt.


#19

Das stimmt, das war es. Hätte man mich vor einem Jahr gefragt, welcher Gast in der letzten Sendung FKTV zu Gast sein würde, wäre ich allerdings NIE auf T. Hornauer gekommen. Aber davon abgesehen war es ein netter Talk, der vom LIVE-Moment lebte.


#20

Ich will das wie gesagt jetzt aus Anstand gegenueber der Abschiedssituation nicht zu weit ausfuehren, aber ich finde einfach, dass das Ganze zu versoehnlich war. Man darf nicht vergessen was der Typ sich in der Vergangenheit geleistet hat.