Massengeschmack-TV Shop

Der Fußball-Thread


#1563

Zustimmung-es passiert einige male wo der Schiri gnade vor recht ergehen lässt, gerade bei bereits verwarnten Spielern, er dann aber eben Wer nicht hören will muss fühlen entscheidet


#1564

Das Problem ist hier. Neben der Schwalbe war das Robbens zweites Foul in gesammten Spiel. Maximilian Arnold hat sich als gelb verwarnter noch 3 solche Szenen leisten dürfen ohne zu fliegen. Als Sr. muss man hier dann halt die Linie durchziehen und beide von Platz stellen, oder Niemanden.


#1565

Endlich wieder Journalismus, der Art. 1 GG entspricht!


#1566

Ich glaube das soll ironie von Ran sein. Ich weiß ist nicht sonderlich gut^^


#1567

Niko Kovac gerade in der sehr sympathischen Bayern-Art: Andere Teams schießen aufs Tor, der Ball geht rein und sie wissen gar nicht warum. Wir müssen uns dies hart erarbeiten.

Wirklich schlimm, wie sehr die Bayern immer benachteiligt werden. Und in den Medien klingt es so, als würden die anderen Mannschaften “besser” spielen. Dabei schießen die anderen nur einfacher Tore, während Bayern dafür schuften muss. Ein Skandal. Auf diese Missstände sollte man mal aufmerksam machen.


#1568

Das könnte noch spannend werden


#1569

Wow-das sind ja mal VOLL die absolut unerwarteten Nachrichten bezüglich des Fußball-Geschäfts-ich bin geschockt-jetzt sag mir bloß nicht das beim Boxen auch einiges verschoben wird.


#1570

Interesannt ist: Das Dortmund und Bayern beide zugeben, das es die überlegungen gab, sich aber beide gegen die Super Liga ausgesprochen haben. Da die Sport Presse selten seriös handelt, muss man die Wahrheit wahrscheinlich wieder irgendwo dazwischen suchen.


#1571

Hintergrund ist einfach, dass man die UEFA unter Druck setzen (man könnte auch erpressen sagen) möchte. Je größer die “Gefahr” einer solchen Liga ist, desto mehr Zugeständnisse gibts für die großen Vereine. Man trifft sich daher alle paar Jahre mal, um die UEFA daran zu erinnern, dass man das alles ja auch selbst aufziehen könnte. Welche Folgen so etwas haben kann, sieht man im europäischen Basketball. Da lenkt die UEFA dann natürlich auch gerne mal ein und biegt die eigenen Regeln so, dass alle wieder zufrieden sind.


#1572

genau wegen solchen Mauscheleien habe ich die Lust am Profifußball verlorenen-habe auch mein 20 jähriges fan-Dasein für meinen ehemaligen Verein abgelegt. Lieber gucke ich jetzt ab und an Basketball in Ludwigsburg, Football und Esport. Vielleicht auch mehr in nächster zeit-und Fußball in Zukunft lieber Amateure


#1573

Ich habe mir jetzt mal diesen Probemonat von DAZN geholt um morgen das Dortmund-Spiel zu sehen. Frage an die Experten: kann ich das dann zum Ablauf des Probemonats pausieren (ich habe eine Guthabenkarte eingegeben), so dass ich meinen ersten bezahlten Monat dann erst starte wenn ich auch wirklich ein Spiel sehen will? Oder geht das mit dem Probemonat nicht?


#1574

läuft wie mit allen abos, sobald es startet läuft die Zeit.


#1575

ach wäre das schön, könnte ich mein Skyabo in der Winter- und Sommerpause pausieren :smiley:


#1576

Ich glaube ihr habt mich falsch verstanden, man KANN DAZN jederzeit pausieren lassen (so wie man ja Netflix auch monatlich kündigen kann). Ich frage mich nur, ob ich das auch schon nach dem Probemonat machen kann. Und vor allem: ob ich dann jederzeit wieder starten kann.


#1577

DAZN erlaubt zumindest eine Pausierung des abos, auch bei Probemonat. Da wo du auch normal kündigen kannst, sollte also gehen dass das guthaben dann nicht gebraucht wird.

Nein. Man kann bei ner menge anbietern Pausieren.


#1578

ah, das wusste ich nicht. Ich zeihe zurück :wink:

bei sky wäre es trotzdem schön^^


#1579

Btw.: Hat jemand noch Probleme mit der SkyGo-App für Windows?

Ich habe sie installiert, aber sobald ich ein Video starte, bekomme ich nur ein schwarzes Bild mit einem sich drehenden Ladekreis. Probiert habe ich es jetzt schon mehrfach bei Live-Videos und auch bei Wiederholungen. Soweit ich gesehen habe, wurde SkyGo für den Browser mittlerweile komplett abgeschaltet. Nach meinem ersten Test der App hat das aber noch funktioniert.

DAZN ist übrigens sehr zu empfehlen. Wer gerne europäischen Fußball schaut und dazu vielleicht noch ein paar andere Sportarten, wird auf jeden Fall voll auf seine Kosten kommen. Wenig Drumherum, Fokus auf das Spiel, in den Pausen Statistiken statt Werbung. Einziges Manko: Leider hat Sky sich für die kommenden Jahre wieder die Premier-League-Rechte gesichert.


#1580

Nein, bei mir keine Probleme mit der App bei Windows.

Verärgert bin ich trotzdem, denn mit der Abschaltung der Website ist auch die Möglichkeit dahin sich einzelne Sendungen als Aufzeichnung anzusehen. Die Sparte “Wiederholungen” gibt es nun nicht mehr. Wurde von mir bei Fußballspielen durchaus genutzt, wenn ich die nicht live sehen konnte . Dafür jetzt immer schön mindestens zwei Werbespots bevor man das bezahlte Programm zu sehen bekommt.

Also wieder eine Verschlechterung des Sky-Angebots, gerade im Vergleich zu DAZN.


#1581

ich bin dermaßen genervt von dem App-Zwang, ich habe alle Tickets außer Bundesliga gekündigt. Unfassbar, wenn man sieht wie einfach netflix und Prime funktionieren, was Sky einem da für einen Softwaremist vorsetzt. Vom bisherigen Microsoft Silverlight Player will ich gar nicht erst anfangen. Man kann nur hoffen, dass Sky schnellstmöglich pleite geht.


#1582

Ich habe mir gestern Dortmund-Bayern in einer Fußballkneipe angeschaut. Ich war verwundert, aber nicht wirklich überrascht, dass Sky selbst in einem solchen Topspiel mal eben für 30 Sekunden Werbung unterbricht xD War allerdings wohl ein Fehler, Sky hat sich mittlerweile entschuldigt.