Zensur in Anime

Da RTL II (der liebling aller Animefreunde :lol: ) sich dazu entschlossen hat Elfenlied zu senden :smt011 habe ich vor Stoff für einen kleinen Gastbeitrag zu sammeln (habs noch nicht mit dem Fernsehkritiker besprochen, das das noch ewig dauern könnte und ich eh nicht weiß ob es was wird - ich will keine leeren versprechen geben).

Wäre nett wen ich etwas hilfe beim reschersieren bekäme - also zum beispiel die UGLs von Artikeln über das Thema oder ähliches.
(könnt auch gerne über das thema - sachlich - diskutieren)

Bitte Danke :slight_smile:

Ja genau, auf FSK 12 runterschneiden und dann bei Pokito senden :smt014 :smt021

Quelle bitte, woher du die information hast.
würde mich stark wundern, wenn.
Das passt gar nicht zum Anime-Bild, was RTL2 sonst sendet

Um was soll der Beitrag denn genau gehen?
Das RTL2 es schafft aus einer FSK18 Anime Serie eine FSK12 Serie zu Zaubern (oder zu Vergewaltigen)?
Zensur bei Serien und Filmen ist doch nichts neues.
Ich bin zwar jetzt nicht der große Anime Fan, aber Elfenlied fand ich richtig klasse.

Die verlässliche Quelle wüsst ich auch gern…
Aber ich bin sowieso des ganzen “der deutsche Anime-Markt ist scheiße”-Geheules überdrüssig.
Nur eins: Würde Elfen Lied tatsächlich dort laufen, fände ich es absolut richtig, zu zensieren!
Kinder kriegen heute sowieso schon genug Mist mit und nur weil es eine gezeichnete Sendung ist, macht es das Dargestellte nicht weniger schockierend für die Kleinen.

Trotzdem halte ich es für unwahrscheinlich, da es gar nicht in das Schema von RTL2 passen würde.
Wie es scheint, ist man bei dem Sender der Ansicht, Anime seien für Kinder, daher werden diese auf “Kinderformat” getrimmt.
Abgesehen davon, dass Elfen Lied zu brutal und anspruchsvoll wäre, müsste man diesen Anime wohl abends/nachts zeigen und das würde nicht ganz passen, wo RTL2 doch seinen festen Kinderblock mit Anime am Nachmittag hat.
Andernfalls würde das allseits beliebte Beispiel “Naruto” vielleicht Abends laufen…

Alleine die Vorstellung: Elfenlied auf RTL 2 :smt005

Quelle ? Ich kann dazu nichts finden, außer ein paar Jahre alte Fakes.
Kann mir nicht vorstellen, dass die es so zerschneiden, das die das zur Nachmittagszeit senden können.
Da würde ja insgesamt soviel wegfallen, die Story würde glaub ich kaum verständlich werden.

Falls sie es Abends unzensiert zeigen sollten, würde das aber auch nicht zu RTL2 passen. Oder wollen die ihre Einstellung zu Animes ändern ?
Hätte nicht dagegen, wenn die mal ein paar bessere Animes Abends senden, auf den Mist der da Nachmittags gezeigt wird, kann man ja verzichten.

Kanns mir auch fast nicht vorstellen.
Mittags wäre ja nichtmher viel übrig was man zeigen könnte und Abends wäre zwar mal was
aber zu RTL 2 passen tut es eher nicht.
Und eine Quelle wäre wirklich nicht schlecht.

Kann’s mir als einigermaßen “Kenner” der “Szene” ebenfalls nicht vorstellen.

“Elfen Lied auf RTLII” ist seit Jahren (!) ein Running-Gag auf einschlägigen Zensur-Recherche-Seiten wie Animedigital.de oder Schnittberichte.com.
Vielleicht bist da auf eine Ente reingefallen. Vielleicht…hoffentlich…

MfG Forger

RTL2 würd aus den 13 Folgen, 3 machen. :smiley:
Das is sicher ein fake.

Abgesehen davon, dass Elfen Lied zu brutal und anspruchsvoll wäre, müsste man diesen Anime wohl abends/nachts zeigen und das würde nicht ganz passen,

Elfenlied und anspruchsvoll? Kann mich nicht erinnern, dass die ganze Handlung wirklich anspruchsvoll war…

Dann hat sie dich wohl glatt überfordert :stuck_out_tongue:
Der Anime bietet weit mehr als nur stupides gesplatter.

Ist auch die Frage, was du/ich/andere unter anspruchsvoll verstehen.

Ihr seid echt lustig :smt005!

Was regt ihr euch darüber auf, dass RTL II Elfenlied zensiert ausstrahlen könnte?

  1. denke ich, habt ihr den Anime schon längst unzensiert gesehen, wisst also was darin vorkommt und passiert und
  2. halte ich euch alle mal für erwachsen genug, euch nicht Pokito und all die tollen “Animes” die dort laufen anzuschauen.

Also, wen interessiert es?

Kriegen halt die ganzen Kiddies eine zensierte Version serviert, die auf ihr Gemütszustand herabgeschnitten wurde. Kann uns doch egal sein oder setzt ihr euch jetzt schon für ein unzensiertes Elfenlied ein, dass auf RTL II und speziell bei Pokito läuft :ugly?

Edit: Erstaunlich, wie neutral ich noch geblieben bin, denn eigentlich verabscheue ich Elfenlied :smt026

Man zensiert nicht :smt024

Exakt.
Das wäre als würde man ein schwarzen Balken vor Monas Lisas Gesicht setzen.
Kunst beschneidet man nicht (Wobei man bei manchen Filmen sich wirklich überlegen sollte, es als Kunst zu bezeichnen)

Elfenlied und anspruchsvoll?
Nehmen wir als Maßstab Ghost in the Shell (1+2, Film).
Das ist Anspruchsvoll.

Bei Elfenlied wirkt die Story mehr als Mittel zum Zweck…

@SuperSchokoKeks
Zu Elfenlied: Stimmt schon, aber es fehlt ja auch ein Großteil der Story. Umfasst ja nur die ersten 6 Bände von insgesamt 12. Die sind aber auch wieder etwas härter/kranker.

Zu RTL2 ich hab mir mal Gedanken drüber gemacht und ich würde schon mal gerne Elfenlied für 6 Jährige zurechtgeschnitten sehen.

Verzeihung vielleicht bin ich tatsächlich auf eine ente reingefallen (wie peinlich :oops: )

Was mich aber bei Pokito stört ist nun einmal die tatsache das dort Zensur betrieben wird und in der Schule wird einem ja wie von sinnen eingebläut das es keine Zensur gibt (Grundrecht Artikel 5 (1))

Zwar kann man sich über die tatsache streiten was kunst ist und ob mangas/animes wie Elfenlied, Death Note und Naruto dazugehören aber, na ja rtl juckt ja eh nix mehr

Elfenlied und anspruchsvoll?
Nehmen wir als Maßstab Ghost in the Shell (1+2, Film).
Das ist Anspruchsvoll.

Würd’ ich gerne so unterschreiben, kann ich aber nicht. Vorallem als Elfen Lied-Fan und GitS-Verächter :ugly
Okay, verachten ist zuviel gesagt, aber die Serie wird imho total überschätzt, vorallem der erste Kinofilm.

Elfen Lied ist ein Anime, genau wie Neon Genesis Evangelion, der an sich von der Story nicht viel hergibt, das stimmt auf jeden Fall (Mein Gott, vorallem bei Evangelion…).

Beide Anime funktionieren allerdings so, dass du die visuell angesprochenen Thesen selbst zuende denkst und das ist der Grund, weswegen so viele die Anime lieben. Ich auch.
Beide funktionieren imho ähnlich wie z.B. 2001 - A Space Odyssey, nur als filmischer Vergleich.

Elfen Lied z.B. spricht die Angst des Menschen vor Neuem an und wie weit er bereit ist eben diese Menschlichkeit zu Opfern, um sich vor dem Unbekannten zu bewahren. Daraus resultiert, dass eben der Mensch seinen Status als obergehörige humane Lebensform verliert und zu noch Schlimmeren wird, als es das noch niedere Tier je sein könnte. Dies wirft die Frage auf, inwieweit die Diclonii es verdient haben, über den Mensch zu siegen.

Evangelion dauert zu lange und darüber gibt es genügend Threads in anderen Foren.

GitS hat eine ultra-komplexe Story und wirft MANCHMAL (!) die Frage in den Raum, was Maschine und was Mensch ist (erster Film). Ansonsten pickt die Serie sporadisch Industrialisierungs-Probleme auf und wirft mit ethischen Fragen um sich, die nie zu Ende geführt werden (Innocence).

Ich möchte GitS nicht bashen, die Serie ist wirklich ein Must-See, das gebe sogar ich als eigentlich Nicht-Fan zu, da es interessante Aspekte aufwirft.

Es kommt einfach darauf an, wie man “tiefgründig” definiert. Ich finde GitS ist zwar “deep” allerdings nur vom Storytelling her, da alles sehr verworren ist und teilweise im Sand verläuft.
Evangelion und Elfen Lied empfinde Ich als tiefgründig, weil sie unglaublich viele Ankerpunkte offenlegen, die man selbst weiterverfolgen kann ABER IMMERNOCH SYNERGISTISCH mit dem Plot sind.
Bei GitS sind mir die Sequenzen der “ethischen Fragen” zu offensichtlich und gescriptet.

Aber wie gesagt - Ich will niemanden GitS verbieten und niemand muss Elfen Lied oder Eva gut finden!!! Es ist eine Frage der Definition.

MfG Forger

nyu? :slight_smile:

Elfen Lied ist ein Anime, genau wie Neon Genesis Evangelion, der an sich von der Story nicht viel hergibt, das stimmt auf jeden Fall (Mein Gott, vorallem bei Evangelion…).

Wenn du NGE nicht verstanden hast, ist das kein Grund den auf Elfen Lied-Level herunterzuwirtschaften :smt021 , aber jetzt wird’s unsachlich… na ja, mittlerweile bin ich aber auch der Ansicht, dass das mit Elfen Lied auf RTL II echt nur son mieser Running Gag ist.