WP-Eintrag von Jürgen Milski

Die Kritik war wirklich angebracht deswegen habe ich den Artikel damit ergänzt. Der Artikel war vorher viieeel zu unkritisch, schließlich stellte der Artikel Milski als seriösen Künstler dar! MfG Daniel aka Jelly-Butter ;).

  1. Link: http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Milski
  2. Stammt das Zitat von dir? Falls ja, schlecht gewählt, da es lediglich eine subjektive Meinung ausdrückt und keine Fakten bringt. Der Abschnitt davor ist gut, aber das Zitat bringt so garnichts.

Verschoben.

Ansonsten kann ichmich Bernd nur anschließen - lass das Zitat in der Form eher weg.

Milski wurde des Öfteren aufgrund seiner oft undurchsichtigen und sehr irreführenden Moderationen kritisiert.

Doppelt gemoppelt. Streiche das oft. Und das sehr empfinde ich hier als Wertung.
Oder umbauen:
Mislki wurde bereits häufiger aufgrund seiner oftmals undurchsichtigen und irreführenden Moderationen kritisiert.

Wie lange wird es dauern, bis ein Fan oder „Mitarbeiter“ diesen Teil wieder entfernt hat?

PS. Die Chartliste ist bei dem Artikel sowieso das Beste :smiley:

Großer Bruder (Zlatko & Jürgen)
1 - 26.06.2000 - 16 Wo.
Ich bin da
19 - 16.10.2000 - 9 Wo.
Herz geballt
74 - 05.02.2001 - 3 Wo.
Auf Wiedersehen Holland (Wir sind dabei)
94 - 03.06.2002 - 2 Wo.
Geile Zeiten (Jürgen & die Neue Deutsche Welle)
88 - 17.02.2003 - 2 Wo.
Wir ham St. Anton überlebt (mit Mickie Krause)
83 - 25.01.2008 - 4 Wo.
Deutschland ist der geilste Club der Welt (mit Libero-5)
58 - 20.06.2008 - 4 Wo.
Immer wenn ich traurig bin
76 - 15.08.2008 - 3 Wo.

Wie lange wird es dauern, bis ein Fan oder “Mitarbeiter” diesen Teil wieder entfernt hat?

Hmmm , liegt es an mir oder ist der Kritik Teil verschwunden :!: :?:

Edit :
Noch schlimmer !

Milski wurde des Öfteren zu Unrecht aufgrund seiner angeblich oft undurchsichtigen und sehr irreführenden Moderationen kritisiert

Das steht nun unter ‘’ Kritik an Jürgen Milski’’ , wo vorher nichts von ‘‘Unrecht’’ stand , zumindest soweit ich mich erinnere

Nein, der ist noch da.

Das Zitat ist völlig kontext- und sinnlos.

Jupp, das Zitat solltest du wieder streichen, das wirkt in diesem Zusammenhang irgendwie unseriös/tendenziös.
Es gibt bestimmt eine andere Möglichkeit, den Fernsehkritiker in den Artikel mit einzubauen :mrgreen:
Ich kenne mich beim Erstellen von Einträgen in Wiki nicht aus, aber kannst du nicht die FKTV-Folge als Einzelnachweis oder Weblink einfügen?

OT: Bei Stupidedia.org hat er wenigstens keinen eigenen Beitrag, sondern muss als Randnotiz bei 9live oder BigBrother auftauchen. Deswegen kann ich gar nicht verstehen, wieso einige Menschen die Glaubwürdigkeit von Wikipedia höher einschätzen, als die von Stupidedia :wink:

Es gibt bestimmt eine andere Möglichkeit, den Fernsehkritiker in den Artikel mit einzubauen :mrgreen:

Mit solchen kindischen Aktionen (“Wir haben den FK auf Milskis Seite gebracht!!!11einself”) schädigst du nur den Ruf von FKTV, wenn du eine relevante Information von FKTV über Milski reinbringst ist das eine Sache, aber etwas hinzuzufügen damit FKTV auf der Milski-Seite zu sehen ist ist genau diese Kinderkacke die von FKTV-Gegnern in vergangenen FKTV-Artikel-Löschdiskussionen immer vorgebracht wurde (“Community will sich wichtigmachen” etc.).

Vor allem stimmt das Zitat nicht - ich sage in Folge 28 weder etwas von “schrecklicher Person” noch von “unsozial”… also, wer die Möglichkeit hat, das da zu löschen soll es bitte tun - oder mich wenigstens korrekt zitieren :smt011

Vor allem stimmt das Zitat nicht - ich sage in Folge 28 weder etwas von “schrecklicher Person” noch von “unsozial”… also, wer die Möglichkeit hat, das da zu löschen soll es bitte tun - oder mich wenigstens korrekt zitieren :smt011

ich Habs mal bei wikipedia rausgenommen eine Sichtung steht noch aus da ich kein Regelmässiger wiki-autor bin

mfg
Fox

besser ist das :roll:

besser ist das :roll:

es ist Vollbracht Der artikel wurde gesichtet und dein zitat ist weg :mrgreen:

dein zitat ist weg

Wieso sagen immer alle das es ein Zitat vom FK war? Und selbst wenn dem so wäre, gibt es noch lange keinen Grund die Meinung eines Einzelnen (auch wenn ich diese selber auch vertrete) dazu zu verwenden, eine Person wie Jürgen Milski öffentlich in einem Informationsthema an der Pranger zu stellen. Ich schaue mir auch jede Folge von Fernsehkritik an, weil ich die Meinung von Holger Kreymeier schätze, aber seine Aussagen zur personalisierung einer Person zu verwenden, finde ich stark übertrieben.

Mfg
Chris

was habt ihr denn immer mitm milski. der schraddin ist doch viel geiler :mrgreen:
der wutanfall als er dachte der holger hätte bei ihm angerufen war hammer und ich dachte schon das ist der gipfel - aber er kam erst heute als er auf die fresse viel :mrgreen:

Aber das Artikelfoto ist doch bezeichnend oder :smiley:

der wutanfall als er dachte der holger hätte bei ihm angerufen war hammer und ich dachte schon das ist der gipfel - aber er kam erst heute als er auf die fresse viel :mrgreen:

Er dachte das ja eben nicht! Schradins Verhalten deutet für mich nicht darauf hin, deshalb war auch Holgers „Antwort“ deplatziert. Das hatte ich aber schon in den entspr. Thread geschrieben.

naja wurst. dann hat er seinen frust halt auf einen x-beliebigen fernsehkritik.tv-user projiziert. trotzdem ein meilenstein der proletenhaften “wenn ich dich treff, dann…”-agitation.

Damit irrst du aber - er dachte in der Tat, ich wäre das selbst!