Massengeschmack-TV Shop

Willkommen im Forum 5.0!


#114

Ich verstehe jetzt nicht wo genau das Problem ist bei manchen. Klar man muss sich erstmal dran gewöhnen, Das ging bei mir sehr schnell. So muss für mich heute ein Forum funktionieren. Ich benutze echt nicht so gerne Foren, aber dieses übertritt echt alles was ich bislang gesehen habe! Werde hier sicherlich auch wieder öfters was schreiben weil mir das sehr gut gefällt!


#115

Bei Ungelesen werden nur Themen gezeigt, auf die du geantwortet oder mehr als 4 Minuten gelesen hast.


#116

Das im neuen Forum nur in diesem Thread was los ist erkläre ich mir damit, dass keine Themen zu den aktuellen Sendungen (außer Pasch TV) vorhanden sind.
Die ganzen Themen die ich hier finde sind ja schon etwas älter.

Edit: Natur ein paar mehr neue Threads gibt es schon (FK+ etc.)


#117

Markiere einen beliebigen Test und klicke dann auf das erscheinende Wörtchen “Zitat”.


#118

Danke, ich übe mal. Das ist ein Test.


#119

Wow, es funktioniert! Danke, Danke, mchawk!


#120

Gern geschehen.


#121

Gibt es eine Möglichkeit, die Rubrik “Aktuelles” ganz rechts auf der Startseite auszublenden?


#122

@Nostalgikerin: Was beabsichtigst Du damit?


#123

Das interessiert mich nicht und ich finde es auch sehr unübersichtlich. Man wird “zugeballert”, was jetzt mal wieder neu ist. Will ich nicht. Am liebsten würde ich einfach nur die üblichen Themen sehen, so wie früher. Und dann kann ich selber entscheiden, wo ich mitschreiben möchte.


#124

Nein.


#125

@Nostalgikerin:
Dir kann geholfen werden: Einstellungen => Oberfläche => gewünschte Start-“Standard”-Seite auswählen.
Da Rynam gerade “Nein” gepostet hat, wäre das DIE Möglichkeit. :wink:


#126

Eine Übersicht der “abonnierten” Threads wäre natürlich auch eine gute Idee oder? Das würde ja das widerspiegeln, was Nostalgikerin fehlt. quasi.


#127

Hier gibt es keine "Standard"Seite zur Auswahl. Nur Neu, Aktuell, Kategorien, Ungelesen und Angesagt.

Ich glaube , wir kommen auf keinen grünen Zweig. Trotzdem Danke für eure Hilfe. Mir fehlt nichts, ganz im Gegenteil! Ich möchte alles nur so wie früher.


#128

Aber dann stell doch bei Standard “Ungelesen” ein. Im Gegensatz zu “aktuell”, was alles neue im Forum anzeigt, zeigt er dort nur Dinge an, die du aktiv verfolgst.

Die Anzahl der ungelesenen Beiträge wird standardmäßig als 1 neben den Themen angezeigt, wenn du:

  • das Thema erstellt hast
  • auf das Thema geantwortet hast
  • das Thema länger als 4 Minuten gelesen hast

Außerdem werden jene Themen berücksichtigt, die du in den Benachrichtigungseinstellungen am Ende eines jeden Themas ausdrücklich auf Beobachten oder Verfolgen gesetzt hast.


#129

Probier ich mal, Danke!


#130

die alten Tags [Quote][/quote] sind wohl nicht mehr drin im neuen Forensystem ,das fällt ziemlich auf bei älteren Postings in denen was zitiert wurde.


#131

Früher war mehr Lametta!

Nein, aber mal im Ernst: Warum heisse Ich nun “Taxi_Driver1”?

Wo kommt diese 1 her? Im Zweifel, wenn das mit dem Leerzeichen nicht mehr geht kann man das bitte auf “TaxiDriver” ändern?

Ich finde das neue Forum auch extrem gewöhnungsbedürftig und unkuscheliger als das alte.

Naja, mal sehen.


#132

Gewöhnungsbedürftig ja - aber das ist alles “Neue” irgendwie.
Kuschlig wird es wieder, wenn Du Dich dran gewöhnt hast. :family_man_woman_girl_boy:


#133

Also nach ner kurzen Eingewöhnungsphase find ich das neue Forum richtig schick - ne Schande wenn dieses weiterhin mit sinkenden Userzahlen und Zugriffszahlen abgestraft werden würde (seh gerade anhand der von mir mal in der Vergangenheit kommentierten Beiträge die Abrufzahlen und die scheinen in den letzten Monaten generell stark rückläufig zu sein).

Klar im ersten Moment schaut das ganze visuell stark anders aus (was es auch ist), aber man findet eigentlich rascher und schneller zu den jeweiligen Topics und die einzelen Formate von MG sind sogar besser und übersichtlicher herausgearbeitet als im altem Forum - super!

Für mich als Internetuser der alten Stunde ist es halt - wie vermutlich für viele alte Hasen auch - schon eine harte Umgewöhnung von dem gewohnt-praktischen hin zu diesm neuartigen “flat” Design, welches man inzwischen überall wiederfindet. Aber klar ist, heutzutage greifen die Mehrzahl der User via Mobile Endgeräte aufs Internet zu, entsprechend müssen sich die Unternehmen an die Hauptuseranzahlen einrichten - und somit muss das halt alles Touchscreenoptimiert und möglichst “flat” im Design sein.

Was mich daran schlicht stört - was aber keine Kritik an dem Forum hier sein soll, sonden eher ein allgemeines Problem - ist, dass ich wesentlich länger brauche um etwas zu finden - sei es in den Win10 Einstellungsoptionen die bis zur Vers. 1607 nur aus Text bestanden und erst seit dem letzjährigen Update wieder Icons bekommen haben wie die gute alte Systemsteuerung, wenn auch nicht farbig sondern in diesem Monoton. Klar für Tablets und Onlinedevices ist das absolut perfekt - wenn man aber am Desktop sitzt braucht man einfach (wenn man nicht jeden Tag sich in den jeweiligen Einstellungen rumtobt) deutlich länger um das zu finden was man eigentlich sucht - weil die visuelle Übersicht mit dem “flat” Designs verloren geht - oder, wie mir in den Android Einstellungen tatsächlich passiert ist, ich nicht sofort kapiert hab, dass ein Text = Überschrift = Menüpunkt zum auswählen für vortführende Einstellungen ist, weil ich den Text eben als Text und nich tals Menü-Icon-Point kapiert habe. Leute die jeden Tag im IT Bereich arbeiten dürfte das gar nicht auffallen, weil die ja meist blind schon die richtigen Punkte anklicken, aber Leute wie ich, die hin und wieder seis privat oder auf Arbeit IT mäßig einspringen müssen, tun sich da deutlich schwerer, weil es halt tatsächlich unübersichtlicher ist.

Und dieser Trend von Win10 (noch schlimmer wars ja bei Win8), geht halt jetzt aufgrund der Userzugriffszahlen auch auf die normalen Webseiten und Foren über. In dieser Hinsicht muss ich aber das MG Forum ausdrücklich loben, weil es z.B. alleine durch die farblichen Balken auf der Startseite schon mal einen optisch-haptischen Punkt ermöglicht an dem man sich orientieren kann (andere Foren/Programme/etc… würden hier nur die Überschriften so stehen lassen ohne farbliche Akzentzierung).

Was mich aber stört ist z.B. das hier:


Würde man jede zweite Zeile mit nem anderen Grauton unterlegen würde man visuell viel einfacher durchblicken. Also normal, gräulich, normal, gräulich - und schon gewinnt man an Übersicht dazu.

Nur mal so als Idee,
lg
Corny