Massengeschmack-TV Shop

Welche Themen im Sonntagsfrühstück im Oktober?

Es darf wieder vorgeschlagen werden. Bitte nur ein Vorschlag pro User!

Bei Extra 3 gibt es ja den realen Irrsinn. Daher schlage ich als Thema mal „Schildbürgerstreiche“ vor. Vielleicht fallen euch auch ein paar Stories dazu ein.

3 Like

Kriminalität

2 Like

Halloween - Spaßige Gelegenheit zum Feiern oder blöder Import?
Dazu gehört natürlich: Erlebnisse an Halloween.

4 Like

Der Klimawandel

2 Like

FKK, Körperideale und eure nackten Erlebnisse (optional auch nackt am Frühstückstisch)

1 Like

Erlebnisse in der Videothek

2 Like

Jugend und Jugendsprache - früher und heute

1 Like

Erlebnisse in Clubs und Discotheken

Das Wort „Erlebnisse“ sollte im Vorschlag-Thread gebannt werden!

8 Like

Politikverdrossenheit - Woher kommt sie?

Umgang mit dem Tod

4 Like

Was würden wir im Falle einer Wiedergeburt anders machen?

2 Like

Wofür es sich zu leben lohnt.

1 Like

Erlebnisse auf Hochzeiten/Familienfeiern

1 Like

Erlebnisse bei Erlebnissen, die andere erlebt haben.

1 Like

was würde ich mit einem hohen Lottogewinn machen?

1 Like

Deontologie oder Utilitarismus - welche Ethik ist die richtige?

2 Like

Erlebnisse in der freien Natur

„Die Reeperbahn - Mythos, Sündenpfuhl, Partymeile?“ - Wie sich über die Jahre alles geändert hat und Berichte/Erlebnisse von den berüchtigten Etablissements und Lokalen sowie Geschichten um Zuhälter auf der Reeperbahn. Ihr hattet doch alle bestimmt mal den ein oder anderen Bekannten, der eine der Prostituierten „gebucht“ hat. War bzw. ist das tatsächlich immer Nepp?
Jemand hat auch mal behauptet, dass es in den 80ern in einem Lokal auf der Reeperbahn angeblich auf der Bühne sexuelle Handlungen zwischen einer Frau und einem Hund zu sehen gab. Kann (und möchte) ich mir nicht so recht vorstellen, aber passt zum „Mythos“ der Reeperbahn, wo man ja angeblich damals „alles“ sehen konnte.