was hieltest du von einem testscreening von fktv?

als zuschauer der ersten stunde (na gut… folge drei) frage ich mich schon etwas länger, ob du deine sendung vorher jemandem zeigst oder ob du sie von anderen ungesehen ins netz stellst.
ich komme darauf, weil mir bei einigen folgen so manches bitter aufstößt und das bild einer gut durchdachten sendung zunichtemacht. damit meine ich z.b. den dildo im hintergrund in der aktuellen folge, der für mich keinen bezug zur sendung hat (anders als die nacktszenen in älteren folgen oder das penisbild im puff, worüber sich hier zum teil imho zu unrecht mokiert wurde) oder der etwas (hmmm ja naive) kommentar, dass fisten nur was für schwule sei. es gibt auch noch andere sachen, die mir auffielen, aber adhoc nicht einfallen.

bei solchen szenen habe ich mir des öfteren gesagt, dass, wenn zb ich :mrgreen: ein testseher wäre, ich dir gesagt hätte, dass ein kommentar oder eine szene (wie oben erwähnt) nicht gut wären, weil sie deplatziert wirken oder falsch sind - sprich die sache unrund machen. ich rede jetzt nicht davon, deine folgen vorab auseinander zu nehmen oder filmbeiträge zu kritisieren, sondern auffälligkeiten anzumerken, die das gesamtbild einer folge verschlechtern.

deswegen meine frage: was hälst du davon mehr oder weniger ausgesuchten, außen stehenden leuten (zb zehn forenmitglieder random ausgewählt) die folgen vorab zu zeigen?

ps: mir ist bewusst, dass du dein konzept+sendung vorher überdenkst. das soll keine anmaßung sein.
pps: ich hab in diesem forum nichts derartiges gefunden. falls doch vorhanden, sorry.

Klingt wie Zensur durch eine ausgewählte Testgruppe… :mrgreen: :mrgreen:

Ich glaube daher kaum, dass unser geschätzter FK sich auf diesen Vorschlag einlassen wird. :wink:

Ich schließ mich Octavianus an.
Ich finde manche Sachen in der Sendung (wie den Dilodo oder den ein oder anderen Kommentar) ein wenig fragwürdig und nicht so gut, aber wenn das erst jemand im Vorab anschauen würde und dann sowas gekürzt wird, dann ist das in der Tat eine Form der Zensur.
Außerdem ist dies die Sendung von Holger, und das gibt ihm ja wohl das Recht sie zu gestalten, wie er will und wie er es gut findet. Genau das macht meiner Meinung auch den gewissen Charme von Fernsehkritik.tv aus. :mrgreen:

Rausschneiden find ich falsch, aber ich hab auch schon öfters gedacht: eine Art Endredaktion würde das Niveau der Sendung heben. Also vielleicht wenn die Moderationstexte vor dem Abfilmen der Sendung einer vertrauten und kompetenten Person vorgelegt werden könnten. Falls es sowas nicht eh schon gibt. Aber wenn das eh schon so gemacht wird, dann funktioniert es bisher nicht gut genug, weil immer wieder Formulierungen drin sind die einfach nicht zünden/nicht gehen.

Hm, da kommt mir in Erinnerung, was Kalkofe mal gesagt hatte. Auf einem der Premiere-Klassik-DVDs hatte er erzählt, dass er am Anfang seine Texte dem Anwalt von Premiere vorgelegt hatte. Das hat er schnell wieder gelassen, da der Anwalt in jedem Sketch/Kommentar etwas gefunden hat, das Zuschauer kritisieren könnten.

Ich finde solche “unpassenden” Kommentare/Bildausschnitte des FKs eher erfrischend. Political Correctnes wird meiner Meinung nach überbewertet. Belangloses Geseiere kann ich auch wo anders haben.

Ich finde solche „unpassenden“ Kommentare/Bildausschnitte des FKs eher erfrischend. Political Correctnes wird meiner Meinung nach überbewertet. Belangloses Geseiere kann ich auch wo anders haben.

Muss ich vollkommen zustimmen. :wink:
Wo kommen wir denn hin, wenn jeder nur noch drauf achtet, dass er ja nichts „falsches“ sagt. :smt011

Und der Dildo (ich glaube eher es war ein Kopfhörerhalter :mrgreen: ) im Hintergrund hat ja niemanden persönlich angegriffen oder die Zunge rausgestreckt, did he? :lol:

deswegen meine frage: was hälst du davon mehr oder weniger ausgesuchten, außen stehenden leuten (zb zehn forenmitglieder random ausgewählt) die folgen vorab zu zeigen?

Es gibt sogar 11 User, die die Sendung vor allen anderen zu sehen bekommen. :smt002

[spoiler]Isegrimm
jojo23
ampler
Doctor Strange
JumpUp
Spymac
TParis
TV-Unke
Twipsy
!CF
Aero[/spoiler]

Es gibt sogar 11 User, die die Sendung vor allen anderen zu sehen bekommen. :smt002

Schön zu hören, aber angesicht der Menge gehe ich mal davon aus dass das keine Wirkliche „Endredaktion“ ist, sondern ihr dazu nicht mehr als „Gut gemacht oh großer Meister“ sagen dürft oder? :wink:

Hab ich mir auch grad gedacht.

Die Folge ist schon online ehe wir sie hätten (komplett) schauen können.

Ja, gute Idee. Der Fernsehkritiker wird sich also in Zukunft im Handgestrickten Pulli mit ner Tasse selbstgetrocknetem Grüntee hinsetzen, seine Stimme dämpfen und sich bei jedem Witz, der auf Kosten irgendeiner Randgruppe geht, tausendmal entschuldigen.
Mal ehrlich, hier haben sich ja schon einige politisch überkorrekte Forenuser lächerlich gemacht, aber der Vorschlag, dem FK ne Schlussredaktion zuzuordnen, ist wirklich nicht zu toppen. :smt005

ich finde ihr übertreibt da total. zensur ist etwas zu verbieten, ich schrieb aber davon zu korrigieren/ausbessern/bla… und mir ist schon klar, dass es hier um jammern auf hohem niveau geht. -.-"

ich spreche nicht davon auf political correctness zu achten (der dildo hat ja auch nichts mit pc zu tun, sondern hat nur nichts mir irgendwas zu tun. zudem ist mir in keiner folge je ein verstoß gegen pc aufgefallen.) oder zu zensieren, sondern davon diverse blooper zu entfernen, die, wie ich schrieb, einige folgen für mich (ja das ganze ist meine meinung und keine tatsachenbehauptung) dadurch unrund werden lassen und imho das große maß an professionalität, was fktv erfreulicher weise aufbieten kann, schmälert.

aber anscheinend gibt es ja 11 leute, die sich das vorher ansehen (mist, um einen daneben), aber da frage ich mich, ob diese so antworten, wie tilmann schrieb, oder ob es in der tat zu “kritik” kommt. was haben die 11 denn zu dem dildobild gesagt (wenn überhaupt)?

ps: ich bin nicht gegen dildos und ich fand ihn auch nicht obszön. ich habe mich nur gewundert, denn holger hat (anscheinend) eine endlos lange liste an hintergrundbildern, die viel cooler sind und tiefer (als ein dildo :mrgreen: ) gehen.

€:
@twipsy
ist ja sehr nett von dir. wie kommst du zu deinem bashing über mich? ich habe dein szenario in keinster weise impliziert, da es mir nicht um pc geht, wenn randgruppenwitze gemacht würden. ich sprach von “unrund” und so weiter.

was haben die 11 denn zu dem dildobild gesagt (wenn überhaupt)?

3 Leute: Kann ich mir den mal ausleihen?
4 Leute: Toller Kopfhörer, sicher guter Sound fürs Gamen. Aber was ist das dadrunter?
4 Leute: Welcher Penis?

unrund
Ist das ein politisch korrekter Begriff für nicht-PC?
Wie komm ich dazu? Erfahrung.

Im Angesicht des Dildos / Phallistischen Gebildes habe ich mir aufgrund der Subtilität und Deplatziertheit so dermaßen einen abgelacht, dass ich sogar zurückspulen musste, um Holgers Worte zu hören.

Ich fand den sehr gut.

Außerdem: Es ist die Sendung des Kritikers, ergo darf er sie gestalten wie er es will. Und gerade dieses eigenwillige, was er seinen Sendungen aufdrückt, gefällt mir sehr gut.

Gegen den Dildo hatte ich persönlich auch nichts. Es sind eher so kleinigkeiten wo ich manchmal denke: da mal ne zweite Person drüberschauen gelassen, und das wäre schnell behoben. Z.B. in der Folge von Schlechte Filme, wo Sinngemäß gesagt wurde dass der Junge unsinniges Zeug redet. Dass das nur eine Vermutung vom Fernsehkritiker war und nicht recherchiert, war relativ klar, da man hunderte von asiatischen Sprachen und Dialekten beherrschen müsste um es sicher auszuschließen; in sofern hätte eine zweite Meinung hier die Formulierung anmahnen können. Solche Kleinigkeiten fallen mir häufiger auf, nicht wirklich schlimm, aber eben Feinschliff den man korrigieren könnte, wenn man eine zweite Meinung einholt.

Also verstehe ich den Threadersteller jetzt richtig, das Holger das File erstmal im Forum testen lassen soll, anschliessend eine breitangelegte Diskussion die einzelnen Elemente der Folge thematisiert und zum Abschluss eine Version kommt, die von den Usern des Forums gemeinsam getragen wird?

Nich’ wirklich, ne?

Mal abgesehen von der Tatsache, das ich ein von mir produziertes Projekt auch nicht zur Abstimmung stellen würde, … wollt ihr nur noch eine Folge pro Jahr? Wenn ich mir hier so die Diskussionen ansehe, dann hätte man so ungefähr nach 362 posts eine Folge, die 52% Zustimmung erhielte.

Aber wir wissen ja, wohin so eine basisdemokratische Gesprächsrunde. Much quak about nothing :smt014 und hinterher ist es genauso wie am Anfang, nur Wochen später.

3 Leute: Kann ich mir den mal ausleihen?
4 Leute: Toller Kopfhörer, sicher guter Sound fürs Gamen. Aber was ist das dadrunter?
4 Leute: Welcher Penis?
:smt011 wirklich?

hmmm ich versteh nicht, was es an unrund nicht zu verstehen gibt. ich hab doch schon geschrieben, was ich damit meine (nicht pc. um pc geht es mir üüüberhaupt nicht, also lass es doch mal bitte sein.) - ein dildobild als background ohne not (das hätte zb prima in die puff-anmoderation gepasst) und ein kommentar “fisten nur bei schwulen”, was naiv wirkte.

was deine erfahrung anbetrifft schön und gut. aber mich musste nicht in einen (wohlmöglich vorhandenen) idiotentopf werfen. :smt018

€:
@isegrimm
nein du verstehst mich falsch. mein gedanke war: 10 leuten random eine url zukommen lassen. die gucken sich das an. schreiben zu ner deadline ne kurze nachricht dazu. holger liest es sich durch. wenn 10 leute schreiben, der dildo wirke deplatziert, stimmt er zu oder nicht und handelt dementsprechend. was im endeffekt heißen soll, dass er eh machen kann, was er will. nichts mit diskussion und abstimmung und bla.

nein du verstehst mich falsch.

Ach ja?

… wenn 10 leute schreiben, der dildo wirke deplatziert, stimmt er zu oder nicht und handelt dementsprechend.

Häh?

Wenn 10 Leute schreiben, der Dildo is doof, dann stimmt er zu oder lässt es wie’s ist?

Was ist denn bitte das für 'ne Logik? *kopp —> Tisch

  1. ja, hab ich doch begründet.
  2. genau so ist es. die zehn sollen keine entscheidungsgewalt haben (die bei holger liegt - logisch), sondern eine anmerkende funktion, die er sich bisweilen zu herzen nimmt oder nicht. kopf von platte wieder hochheb

€: holger nicht holgen. :roll: