Umfrage I: Welcher Superhelden-Film?

So, nun geht’s wieder los mit dem Voting! Bis Freitagabend geht’s um die Frage, welchen Superhelden-Film wir besprechen sollen. In dieser ersten Umfrage-Phase sind mehrere Auswahlen möglich. In der finalen Phase hat dann nur noch jeder eine Stimme.
Aussortiert habe ich Vorschläge, die wir entweder schon hatten oder gar nicht ins Raster passen!

Ich hoffe schwer, dass Hentai Kamen – so technisch gut er auch gemacht ist – nicht durch kommt, weil der Film in SchleFaZ schon hinreichend und ungleich unterhaltsamer gewürdigt wurde. Jeder der dafür stimmt, sollte wenigstens zwei Gründe für die Wahl haben, die sich um den Film an sich und nicht um den Sadismus den vier Protagonisten in Pantoffel-TV drehen. Ich möchte die Publikumsbeteiligung möglichst lange erhalten.

Sully? Superheldenfilm? :slight_smile:

Hattet ihr Batman vs. Superman nicht bereits besprochen - oder war das in der Kinoecke gewesen?

Hab mal alle angekreuzt die ich nicht kenne.

Wo ist denn Batman hält die Welt in Atem AKA Batman: The Movie?

Und welcher “Batman und Robin” ist gemeint?

@mchawk:
Batman vs. Superman hatte ich in der Kinoecke vorgestellt.
Möchte auch nicht nochmal darüber reden, also seid bitte gnädig. :frowning:

[QUOTE=Kajdron;477189]Wo ist denn Batman hält die Welt in Atem AKA Batman: The Movie?[/QUOTE]

Den hatten wir schon als Trashfilm-Beitrag von Lars in der Sendung

Und welcher “Batman und Robin” ist gemeint?

1997

Und welcher Film ist mit He-Man gemeint?
Ich finde da nur eine Serie und eine Episode aus einer anderen Serie

      • Aktualisiert - - -

[QUOTE=Fernsehkritiker;477191]Den hatten wir schon als Trashfilm-Beitrag von Lars in der Sendung[/QUOTE]
Kannst du mir sagen, in welcher Folge das war? Ich würde das gerne mal sehen.

[QUOTE=Kajdron;477192]Und welcher Film ist mit He-Man gemeint?
Ich finde da nur eine Serie und eine Episode aus einer anderen Serie[/QUOTE]

Wahrscheinlich ist “Masters of the Universe” von 1987 mit Dolph Lundgren als ‘He-Man’ gemeint.

Hey, der Vorschlag war ernst gemeint!

[SPOILER]

Ein abgefahrener Rache-Mix aus Humor und Gewalt, der dank Hauptdarsteller HENRY ROLLINS schwer unterhaltsam ist. Der etwas andere [B]Superheldenfilm[/B] für Erwachsene glänzt durch abgefahrene Ideen und viel trockenem Humor, der allein das Sehen von HE NEVER DIED rechtfertigt.

http://www.filmstarts.de/community/mitglieder/Z20120417182338253958249/movie/236238/

You don’t need to know anything about Henry Rollins to appreciate his tongue-noticeably-in-cheek action hero performance in horror/[B]superhero genre[/B] hybrid “He Never Died.”

http://www.rogerebert.com/reviews/he-never-died-2015[/SPOILER]

Sei still & stimme für Atomic Hero & Hentai Kamen - 1 von den 2 muss es werden :cool:

Toxie selbstverständlich, der andere ist doof.

PS:
“Howard the Duck” ?!
Seriously ?!
:ugly

Habe Flash Gordon gewählt, weil der noch besser mit dem Joystick umgehen kann als Sully.

[QUOTE=Scumdog;477196]
“Howard the Duck” ?!
Seriously ?!
[/QUOTE]
Ganz ehrlich: dazu fiel mir gar nichts ein - und das ist selten :ugly

Edit sieht gerade, dass der sogar führt - offenbar will man Holger oder wenigstens Mario tatsächlich in den Wahnsinn treiben?! :voegsm:

Hentai Kamen ist ganz klar mein Favorit - und nein, nicht um die Pantoffel-TV Gang in den Wahnsinn zu treiben,
sondern eher damit auch mal ein asiatischer / Hentai-ähnlicher Streifen Einzug in Pantoffel-TV hält.

//youtu.be/8YaBY9LkYDI

Bei dem Film würde sich im übrigen auch ne erweitere Rezension - analog zu der Kinoreview von “Girl on a Train” aus Folge 75 - diesmal aber mit den Mädels von Sakura anbieten - sozusagen ein Art Cross-Over zwischen Pantoffel-TV und Sakura (was ja auch wiederum eine beliebte Spielart in dem Genre Superheldenfilmen und somit im Grunde ne Art Homage wäre^^).

Und abschließend muss ich sogar zugeben, dass Hentai Kamen einer der wenigen SchleFaZ Filme war, der mich tatsächlich auf eine gewisse Art und Weise recht gut unterhalten hat. Wenn man richtig sadistisch veranlagt wäre, dann hätte man z.B. beim Thema Sportfilme den Breichreizfilm mit integrierter Schnarchgarantie “[I]Libero[/I]” vorschlagen müssen - selten so einen lahmarschigen Film gesehen!! Und ich ertrage mit ner Buddel Rum normalerweise viel, verdammt viel ^^

[QUOTE=Beyermacher;477193]Wahrscheinlich ist “Masters of the Universe” von 1987 mit Dolph Lundgren als ‘He-Man’ gemeint.[/QUOTE]

Genau so ist es

[QUOTE=Scumdog;477196]Toxie selbstverständlich, der andere ist doof.

PS:
„Howard the Duck“ ?!
Seriously ?!
:ugly[/QUOTE]

Habe den Film 1986 im Kino gesehen, was sonst ja nicht viele getan haben.
Und damals nicht verstanden, warum „Howard“ so kolossal gefloppt ist.
Heute ist mir das schon klar, aber ich mag ihn immer noch. :stuck_out_tongue:

[QUOTE=Kajdron;477189]Wo ist denn Batman hält die Welt in Atem AKA Batman: The Movie?[/QUOTE]

[QUOTE=Fernsehkritiker;477191]Den hatten wir schon als Trashfilm-Beitrag von Lars in der Sendung[/QUOTE]

[QUOTE=Kajdron;477192]Kannst du mir sagen, in welcher Folge das war? Ich würde das gerne mal sehen.[/QUOTE]

Hab’s schon gefunden: Folge 35

Also es MUSS einfach entweder „Batman und das Phantom“ (DER Batman Film imho!), „Atomic Hero“ / „The Toxic Avenger“ (Toxie is life, Toxie is :heart:) oder „The Incredibles / Die Unglaublichen“ werden.

Der Rest ist gut, aber die 3 sind großartig⁹⁰⁰⁰!