TV Total wird immer schlechter.....

Ich habe über die Suchfunktion geschaut und keinen Eintrag dazu gefunden, also sollte es das Thema schon geben, bitte ich dies zu entschuldigen.

So, es ist eigentlich schon seit längerer Zeit so, dass die Qualität von TV Total abnimmt.

Manchmal muss ich mich tatsächlich fremd schämen, wenn Raab einen “Witz” bringt und keiner applaudiert.
Dazu kommt noch, dass Raab seine Knöpfe viel zu oft und auch unpassend benutzt.
Ich meine, an einem Abend bis zu 5 mal denselben Knopf zu drücken, ist weder lustig noch irgendwie unterhaltsam.

Raab schreibt seine Moderation und Witzchen höchstwahrscheinlich nicht selbst, daher würde ich Prosieben mal ans Herz legen, den Autor zu wechseln. Ist ja schon zum Heulen Scheiße !!!

Früher fand ich TV Total lustig und kreativ. Jetzt hat sich meine Meinung total geändert.

Vielleicht ist das Thema ja mal einen Beitrag wert.

Ich meine, an einem Abend bis zu 5 mal denselben Knopf zu drücken, ist weder lustig noch irgendwie unterhaltsam.

Das war damals aber auch so. Ich erinner mich noch sehr stark an “Oleg” und seine Parodien. Der Knopf Nummer 1, wurde alle 5 Minuten eingespielt und man schoß sich weg.

Raab schreibt seine Moderation und Witzchen höchstwahrscheinlich nicht selbst, daher würde ich Prosieben mal ans Herz legen, den Autor zu wechseln. Ist ja schon zum Heulen Scheiße !!!

Das Autorenteam gibt sich wirklich sehr große Mühe und einige Gags sind wirklich gut. Raab bringt die eben nicht gut rüber - sondern in einem “Achtung jetzt kommt ein guter gag”, anstatt es zu erzählen ohne die Leute wissen zu lassen “Das könnte jetzt lustig werden”.
Raab an sich spontan kann lustig sein, das merkt man sehr oft, nur wenn er weiß er muss ein Witz machen ist das bei ihm Amateurhaft. Eben kein Schauspieler.

TV total hat sich meines erachtens nicht verschlechtert, aber eben auch nicht verbessert.
Es ist der gleiche Scheiß wie vor 2/3 Jahren. Keine neuen Aktionen oder sonstwas, da wird einfach das Programm runter gerattert, da helfen auch keine Events.
Dass der Herr Raab reifer und älter geworden ist, ist ja in Ordnung, aber seine Events oder Schlag den Raab zeigen doch immer wieder, dass er eigentlich noch garnicht so weit ist eine “nur” unterhaltsame LateNight-Show zu moderieren, sondern weiterhin Kick reinzubringen.
Wenn ich mir heute die TV total Folgen zu Anfangszeiten angucke, kann ich nicht sagen, dass das großartig war oder ich die zeit vermisse. TV total hat sich im jahre 2001 und 2002 sehr stark gebessert. Ab 2005 allerdings dachte man sich, es reicht jeden Abend den selben Mist zu bringen, weil das mal erfolgreich war.
Als ich dieses jahr im September mal wieder 4x bei TVT war, musste ich ehrlich gestehen, dass ich nichtmal Lust hatte, mir die Sendung danach nochmal anzusehen.

Ich bin nicht deiner Meinung. Ich finde nicht, dass es früher auch schon so schlecht war. Früher gab es zum Beispiel Aktionen wie mit Will Smith und dem Men-In-Black-Song. Das war saulustig.
Raab in Gefahr gibt es auch nicht mehr und die ganzen Außenreportagen. Zudem waren auch mal ab und zu richtige Prominente anwesend. Heute kommen teils interessante unbekannte Menschen und irgendwelche Möchte-Gern-Promis.
Mir ist früher noch nie aufgefallen, dass ein Witz so schlecht sein kann, dass wirklich keine Sau im Publikum lacht.
Und die Sache mit den Knöpfen. Wenn dieser Knopf in einer Situation passt und auch so schon lustig ist, dann ist das ja auch lustig, aber dieser Clip mit Daum war mir nach einer Weile echt zu dumm.

Naja, über Humor lässt sich ja bekanntlich streiten…

Muss leider auch sagen, dass in letzter Zeit TV-Total wieder mehr nervt als lustig ist. Die Witze sind sind so schlecht; die könnte der beste Witzeerzähler der Welt erzählen und keiner würde freiwillig lachen.

Ich merke auch einen sehr deutlichen Unterschied zu “früher”. Habe hier tatsächlich eine alte DVD liegen, die einige Jährchen alt ist, und bei der kann ich sogar heute noch lachen. Ich glaube, der Qualitätsabfall begann mit der Umstellung auf das jetzige Studio, als sich Herr Raab zu fein wurde, Raab in Gefahr und Co zu drehen. Und als der Raab der Woche abgeschafft wurde… Stefan Raab bzw. seine Sendung ist zu dem geworden, was er früher tatsächlich noch kritisiert bzw. verarscht hat.

Da gebe ich mir heute dann doch lieber die Switch-Version von Stefan Raab. :mrgreen:

Ich denke die sinkende Qualität lässt sich vor allem an den Einspielern und den Aktionen festmachen. Die TV-Total-Tipps zum Wochenende waren früher mal absolut genial (vor allem diese Folge von 2004: http://de.youtube.com/watch?v=9rci2Cr1Z4U), heute zeigen sie da nur noch die Kommentare von einem alten Ehepaar…

Außerdem ist die Sendung längst zur Dauerwerbesendung für neue Pro7-Serien, Singles/Alben, Bücher etc. verkommen und die Außenaktionen beschränken sich auf dick aufgeblasene Eventshow á la Stock Car Challenge und Turmspringen.

Als Stand-Up-Comedian finde ich Stefan Raab eigentlich gar nicht schlecht. Vielleicht erzählt er die Witze etwas vorhersehbar, aber irgendwie finde ich es sympathisch wie er das rüberbringt und es hat Unterhaltungswert, denn die meisten Witze sind wirklich gut (jedenfalls 1000-mal besser als bei Schmidt & Pocher).

Mir fehlen die echten Promis wie Will Smith oder James Brown, die früher zu ihm gekommen sind, die Außen-Aktionen von Raab (die lässt er ja mittlerweile alle Elton machen, was überhaupt nicht lustig ist) wie Raabigramme etc., aber auch die normalen Typen, die er früher eingeladen hat und denen er den “Raab der Woche” verlieh. Wie die “Öh la Palöma-Boys” oder den alten Tanzlehrer. TV-Total ist doch nur noch ein Vehikel für die großen TVT-Events und Promotionplattform.

Mir ist noch etwas aufgefallen. Ich kann aber nicht sagen, ob das nicht auch früher schon vorgekommen ist.
Ich finde so etwas einfach nur unverschämt. Dazu gibt es zwei Beispiele.

Beispiel 1 : Das Thema :Mexikaner werden immer dicker . Dazu sang Raab dann ein Lied. Am Ende des Songs wurden
dann zwei etwas dickere Typen gezeigt. Das ist ja kein Zufall und man konnte den beiden ansehen, dass
sie peinlich berührt waren. Wieso machen die Kameramänner sowas ? Das eigene Publikum bloßstellen,
tolle Leistung !!!

Beispiel 2: Das Thema: Türkisch-Unterricht an deutschen Schulen. Von Raab gab es nur eine abfällige Bemerkung.
“Türkisch-Unterricht, was früher schwänzen genannt wurde” so Raab.
Daraufhin wurden einige türkisch-aussehende Männer gezeigt. Schon wieder solch eine Situation.

Ich weiß nicht, was ich davon halten soll.

Ich bin zwar schon länger hier angemeldet und schau noch länger Fernsehkritik, aber zu diesem Thema will ich auch endlich mal meinen Senf abgeben ^^

Eigentlich besteht die Sendung nur noch aus dem Beginn bei dem sich Raab ein paar Schlagzeilen aus der Bildzeitung oder über irgendwas, das im Fernsehen kam lustig macht, danach kommt natürlich erstmal Werbung…
Das ist für mich so ziemlich der einzige Teil den ich noch lustig an TV-Total finde, jedoch ist der auch fast immer dasselbe und vorhersehbar…an dem Switch Video(http://www.youtube.com/watch?v=Kr4u_d8rg5s) kann man es gut erkennen :wink:
Naja dann kommen wie immer Gäste, meistens irgendein B- C-oder Z- Promi der ein neues Album, einen neuen Film oder irgendwas neues bei Prosieben vorstellt. Und falls mal wirklich lustige Gäste kommen bleibt keine Zeit für Stefan sich länger mit ihnen zu unterhalten, weil er so unter Zeitdruck steht, da ja noch irgendein anderer Gast kommt um seinen Müll vorzustellen :smt012
Zu guter letzt nochmal Blamieren oder Kassieren… das war vielleicht am Anfang noch ganz lustig aber mittlerweile ists halt wie so viel in Tv-Total einfach immer dasselbe (oder kommt das überhaupt noch :smt017 Ich weis es leider nicht genau, da ich Tv-Total lange nichtmehr gesehen hab :smt002 )

Was mich einfach nervt ist, dass es einfach immer gleich ist und natürlich fehlen mir vor Allem die ganzen Außenaktionen (Raab in Gefahr :smt023 ), Rabigramme, Raabs der Woche oder irgendetwas lustige mit Elton, die Tv-Total so einzigartig und lustig machten.

Kennt ihr noch diese Sache, wo Elton mitten in der Nacht bei Leuten geklingelt hat. Wer sich nicht so schnell aufgeregt hat, es also am längsten mit Elton durchgehalten hat, bekam Geld oder so. Ich weiß nicht mehr genau, wie es war, aber ich kann mich noch erinnern, dass ich es lustig fand.
Sowas fehlt einfach mittlerweile bei TV Total.

Ach da fallen mir noch die ganzen “Raab in Gefahr” Sachen ein. Hihi, Raab bei den Muschis oder beim Rentnertreff. Da konnte man sich noch köstlich amüsieren :smt005

Das war bimmel Bingo und wenn ich mich richtig erinnere ging es darum wer die besten Beleidigungen hat bzw. wer bestimmte Sätze sagte die vorher bestimmt wurden.Für den unwahrscheinlichsten Satz gabs dann 500€ und ich hab auch nur einmal gesehen wie die jemand gewonnen hatte.Da sollte man “Jesus,Maria und Josef” sagen und der Kandidat hat immerhin “jesus,Maria” geschafft dann hat er nurn noch im Halbschlaf gemurmelt.

Kennt noch einer seine ehemalige Sendung auf Viva? Oder die TV Total Anfänge, als es nur einmal die Woche lief?
Das waren lustige Zeiten… Natürlich auch die Anfangszeiten von Raab in Gefahr, oder Eltons kleine Späße. Sei es bei “x Metern rechts abbiegen”, oder viele diverse andere Formate. Ja, früher war halt alles besser.

Nur ist TV Total, bzw. Herr Raab, noch ein Comedy-Projekt? Wohl eher nicht. Der Gute wird auch älter, hat inzwischen Frau und Kind, und versucht sich einfach am Abendprogramm, mit teilweise ganz netten Ideen und auch nicht gerade schlechten Einschaltquoten. Das Stefan Raab weitere 10-20 Jahre mit dem alten Format weitergemacht hätte, das glaubt ihr doch wohl selber nicht. Allein aufgrund seiner gewachsenen Bekanntheit kann er >80% seiner ehemaligen Witzelein nicht mehr glaubwürdig an den Mann bringen. Und so wächst mit seinem Status seine gesamte Sendung.

Das allerdings haufenweise C-Promis irgendeinen Scheiss in seiner Sendung promoten, zeigt allerdings auch das Wachstum nicht immer positiv zu bewerten ist. Desweiteren gehört die Pro7-Gruppe* seit einiger Zeit einer Heuschrecke, eh Investor, und da kommt eine weitere Frage auf: Wie sieht das mit der Finanzierung hinsichtlich den Auftritten von Weltstars aus? Soll das Format evtl. gezielt auf Promotion und Gewinn getrimmt sein?

Traurig ist es allemal für die deutsche Fernsehlandschaft, denn Herr Raab war (ist noch) einer der ganz Großen deutschen Entertainer, der viele Talente entdeckte, und viele nette Konzepte durchsetzte, die ich bis heute nicht missen möchte.

mfg
me

*Dank der netten Heuschrecke hat Pro7 inzwischen auch einen riesigen Schuldenberg, obwohl es der Sendergruppe ursprünglich wunderbar ging. Traurige Welt der Hochfinanz lässt grüßen.

Tv Total wurde deswegen verklagt, darum nix Bimmel Bingo mehr

Deutsche Mark

Tv Total wurde deswegen verklagt, darum nix Bimmel Bingo mehr

TVT nicht direkt, aber Elton ist deswegen vorbestraft.

Kennt noch einer seine ehemalige Sendung auf Viva? Oder die TV Total Anfänge, als es nur einmal die Woche lief?

“Vivasion” und “Ma Kuck’n” waren ziemlich kindisch, das traut man sich heute nicht mehr zu zeigen und wenn Raab das heute noch machen würde, dann wäre er sehr unbeliebt :shock:
TV total 1999/2000 gucke ich mir heutzutage noch an, aber gut - Das waren klassiker. Die Sendung an sich zeigte nicht tolles, nur die Aktionen machten es so richtig berühmt.

Als TV Total Schauer der ersten Stunde muss ich auch was zum Thema sagen.

Wo die Sendung auf einmal 4x/Woche im Tv kam, wurde das Konzept der Sendung sichtlich verändert. Das wurde eigentlich mit jedem Jahr schlimmer und heute kann man wirklich kaum noch was mit dem Anfangskozept vergleichen.

Aber selbst so war Tv Total eigentlich schon immer ne Art Ausklang des Tages. TVT schauen, ins Bett gehen.

Danach hatte ich DSL und ich konnte mir die Sendungen im internet anschauen, was ich bis heute bevorzuge, denn so kann ich ohne lästiger Werbung und dummen Gästen die mich nicht jucken das anschauen,was mich interessiert.

Aber jetzt mal zu den Problemen der Sendung:

Es ist einfach ein herzloses Werbefernsehen geworden, mit einem Moderator der mit jedem Jahr unprofessioneller und selbstverliebter wirkt.

Ich hab Stefan Raab lange Jahre vergöttert, aber mittlerweile tut er mir eher Leid, wie er sich ständig wiederholt, die gleichen Gags bringt und er bemerkts selber nicht.

Tv Clips was die Sendung zu dem machte, was es mal WAR, gibt es so gut wie keine mehr! Stattdessen beschissene Bild-Nachrichten, die von noch beschisseneren Gags gefolgt werden (Die Switch Parodien treffen da voll ins schwarze). Danach kommen diverse 2 minütige Werbespots, welch tolles TV Total Spektakel in 2 Monaten stattfindet. Hauptsache JEDE SENDUNG, IMMER DERSELBE TRAILER, ES KOTZT EINEN AN!

Danach irgendwelche tollen Promogäste von Sendungen/Bands, die es zum grössten Teil in 5 Monaten garnicht mehr gibt. Donnerstag immer schön Popstars/Topmodel, selbst wenn in der Sendung mal nix witziges passiert ist. Egal, hauptsache Sendezeit füllen.

Was mich am meisten ärgert, dass selbst wenn es gute Gäste gibt, die kaum paar Minuten bleiben können, weil ein Q-Promi auch noch drann muss. Wie wärs mit einem (guten) Gast/Sendung, der aber mal 12 Minuten bleibt?
Manchmal hab ich das Gefühl, in die Sendung kann echt JEDER Trottel mittlerweile rein.

Hab neulich mal mit einem Freund über TVT geredet. Er hat auch seit der 1. Sendung mitgeschaut, aber er schauts seit ca nem Jahr nicht mehr. Ich sagte ihm, ich schaus nur noch, weil ichs ja schon immer geschaut hab. Er meinte dazu sehr berechtigt “Das ist eine Unterhaltungssendung. Ich will es anschauen, damit es mich unterhält und nicht wegen einem Nostalgiefaktors. Und es hat mich überhaupt nicht mehr unterhalten, daher werde ich es auch nicht mehr anschauen”.

Zu dem Punkt bin ich auch langsam angelangt. Viel trennt mich nicht mehr

Ich bin mittlerweile stark am überlegen, ob ich einen Gastbeitrag zu TV Total machen soll. Ist doch, wie es scheint, ein interessantes Thema :smt024

Das ist in der Tat eine gute Idee… ein paar Ausschnitte von früher wären da auch hilfreich zum Vergleich. Ich mag immerhin Schlag den Raab und z.B. die Poker Nacht, aber TV Total ist mittlerweile echt öde geworden…

Ja, Pokernacht find ich auch gut. Hat aber weniger mit Stefan Raab zu tun, der nervt dort auch am meisten. Der quatscht die ganze Zeit dummes Zeug und wenn er gewinnt, klatscht er immer vor, dass die Zuschauer ihm endlich gratulieren sollen, dass der so geil ist

Ich denke die sinkende Qualität lässt sich vor allem an den Einspielern und den Aktionen festmachen. Die TV-Total-Tipps zum Wochenende waren früher mal absolut genial (vor allem diese Folge von 2004: http://de.youtube.com/watch?v=9rci2Cr1Z4U), heute zeigen sie da nur noch die Kommentare von einem alten Ehepaar…

Oh ja!
Hab ich ganz vergessen. Früher waren die Tv-Tipps das Highlight des Donnerstags, heute schau ichs garnicht mehr an.

Und Ingrid & Claus…
Ich kann die nicht mehr sehen. :smt015 Die waren am Anfang witzig, jetzt einfach unfassbar überreizt und nervig. Die sollen endlich verschwinden.

Hat jemand von euch ein paar gute Aufnahmen von den neuen Sendungen ? Also gerne auch ältere Folgen. Im Internet ist die Qualität ziemlich sch…
Ich hoffe es kann mir jemand helfen :wink:

Früher fand ich TV Total auch besser und witziger. Heute schaue ich die Sendung nur noch selten richtig an. Ich nehme die Sendung immer auf und gucke sie mir später an. Da kann ich die uninterressanten Sachen einfach überspringen. Das einzige was ich bei TV Total sehr gerne sehe, sind die TV-Ausschnitte, “Blamieren oder Kassieren” und vereinzelt der Talk mit den Gästen (kommt drauf an, wer da ist). Früher gab es mehr TV-Ausschnitte und die waren damals auch witziger.
Was ich gerne wieder sehen würde sind: “Lovestory der Woche”, “Raab der Woche”, “Raabigramme”, “Schocker der Woche”, “Raab in Gefahr”, die “Pfui-Kelle” und “Pulleralarm!”.