TV-Tipps des Fernsehkritikers

Da ich ja immer soviel meckere, wurde zig Mal der Wunsch an mich herangetragen, auch mal ein paar Empfehlungen abzugeben - dies will ich ab sofort auf der Homepage tun in der neuen Kategorie “TV-Tipps”! :smt006

Sind ein paar gute Empfehlungen dabei!! :!:

Habt ihr gut gemacht! :smt023

Sehr schön. Nur habe ich momentan keinen Fernseher. wein Aber gut, dass Du Dich dieser Thematik mal angenommen hast… wurde auch schon oft genug vorgeschlagen murmel …hmm? Ahso…: :smt023

:roll: :mrgreen:

Aua das läuft ja Alles erst nach 20.15. Dann stimmt es wohl wirklich dass tagsüber nur noch Müll läuft und die guten Sendungen in die tiefe Nacht verbannt werden.

Finde die Tv-Tips auch super. Habe mal “Im Westen Nichts Neues” im Unterricht gesehen und fand ihn richtig gut.
Kann ihn auch nur empfehlen und werde ihn mir wahrscheinlich auch nochmal ansehen.

Schöne neue Rubrik :mrgreen: :smt023

In den TV-Tipps ist noch die Sendung “Lesen” erwähnt, die ist ja leider erstmal abgesetzt. Und was ist “TCM” für ein Sender, auf dem “Dr. Seltsam” läuft? :smt017

Und was ist “TCM” für ein Sender, auf dem “Dr. Seltsam” läuft? :smt017

TCM ist ein Spielfilmsender, den gibt es nur im Pay-TV (u.a. Kabel Digital Home). TCM heißt “Turner Classic Movies” bringt hauptsächlich alte und sehr alte Filme. Dort läuft auch u.a. “Schindlers Liste” und weitere Meisterwerke und das ohne Werbeunterbrechung.

Danke für den Hinweis, wobei “Schindlers Liste” ein schlechtes Beispiel ist: Der ist nämlich nicht alt und läuft IMMER ohne Werbeunterbrechung, selbst auf den Privatsendern. Für den lohnt sich der Kanal also nicht.

Es war der einzige Filmtitel der mir auf die schnelle eingefallen ist. Dort laufen auch ältere Harry Potter Filme.
Wann ist eigentlich ein Film “alt” ?

Also Harry Potter Filme sind sicher nicht alt. Und auch auf keine Weise gut oder wichtig…

Wobei man bei TCM noch unterscheiden muss. Nur bei der deutschen Variante von TCM gibts auch neuere Filme aus dem 90ern zu sehen. Auf allen Internationalen Versionen von TCM laufen nur wirklich alte Filme aus dem 50-70ern (Doktor Schiwago, La Strada usw.). Höchstens mal ein Film der Anfang der 80er gedreht wurde.
TCM kann auch über Satellit bei ArenaSat und Premiere-Star Abonniert werden.

Nächste Woche kommt auf Arte auch noch “…denn sie wissen nicht, was sie tun”. :smt023

Also ich sehe häufig hier http://www.onlinetvrecorder.com/ bei Highlights nach.
Da ist auch nur eine begrenzte Auswahl an Sendungen aufgelistet, aber die sind häufig gut.

TV Tipps kaputt?

Danke für den Hinweis, wobei “Schindlers Liste” ein schlechtes Beispiel ist: Der ist nämlich nicht alt und läuft IMMER ohne Werbeunterbrechung, selbst auf den Privatsendern. Für den lohnt sich der Kanal also nicht.

Hat jetzt leider nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, aber warum läuft Schindlers Liste immer ohne Werbung? Wurde das von Spielberg damals so festgelegt?

Hat jetzt leider nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, aber warum läuft Schindlers Liste immer ohne Werbung? Wurde das von Spielberg damals so festgelegt?

Heuchlerische political corectness. Mit sowas will man keinen Kommerz betreiben. Die Sendeanstalten vergessen halt, daß der Film selbst schon reiner Kommerz ist.

Sei doch froh. :wink:

Hat jetzt leider nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, aber warum läuft Schindlers Liste immer ohne Werbung? Wurde das von Spielberg damals so festgelegt?
Es traut sich kein Sender, bei dem Film Werbung zu zeigen. Bzw. sehen bisher alle ein, dass das unanständig wäre. Angeblich gibt es aber auch Auflagen der Filmfirma.

Würde mich auch wundern, wenn die das wirklich freiwillig täten… :roll:
Das Fernsehen und das Kino ist doch bei aller Liebe genauso sozial wie die Weltwirtschaft. Ironie aus

Wenn ich mir überlege, wie einerseits heutige Remakes diverser alter Antikriegsschinken aussehen und andererseits solche Streifen dann mit Werbeblöcken zerfleddert werden muss da erfahrungsgemäß eine Verpflichtung vorliegen… :smt012

HÄ?

Was ist denn TCM für ein Sender.
Das ist doch die Tchibo billig Marke für deren Non-Food-Produkte.