Massengeschmack-TV Shop

Themenvorschläge


#1

Ich möchte mal einen Gast für VETO vorschlagen und zwar : Daniel Cohn-Bendit


#2

Ich habe gerade die Postecke vom 18.4.2014 im Hintergrund laufen, in der vorgeschlagen wurde Ken FM zu FKTV zu holen.

Da dachte Ich wäre das nicht ein Gast für Veto?


#3

Wäre als Titel nicht “Gästevorschläge” passender?


#4

Vertreter des Antinatalismus würden mich interessieren.


#5

Da sollte Holger aber schnell sein… :smiley:
Denkt man das Konzept zuende, wird es nämlich bald schon keine dieser Leute mehr geben. :wink:

Und noch was:


passt irgendwie :smiley:

Genug SPAM :slight_smile:


#6

Nikolai Nerling


#7

Ein sehr “krasser” Gast wäre sicherlich auch Martin Sellner, der Chef und Youtuber von diesen unsäglichen “Identitären”. Dagegen ist Pirincci gar nichts, aber wenigstens könnte man diesen Vogel wegen der Aktion “C-Star” an die Wand klatschen und gucken, was er dazu sagt.


#8

Verwechselst du eine Gesprächssendung mit einer Sendung in der Leute vorgeführt und am besten noch hingerichtet werden sollen?

Da kann man nur mit dem Kopf schütteln!

Ich würde einen Gast gut finden, der die Energiewende in Deutschland kritisch sieht.


#9

Ich hätte gerne jemanden von Peta oder jemanden von sea-shepherd


#10

Vielleicht mal jemanden von FUNK, Moritz Neumeier zum Beispiel.
Oder Rayk. Oder diesen anderen.


#11

Martin Sellner wurde schon genannt, aber für die Rechte war ja erst Pirincci da. Man könnte mal einen Vertreter der Bomber-Harris-Fraktion einladen, vielleicht Julia Schramm oder Matthias Oomen. Auch Tarek Tesfu wäre ein interessanter Gesprächspartner. Lebensschützer könnte man auch mal ins Auge fassen.

Am allerliebsten wären mir freilich Justus Wertmüller, Alex Feuerherdt oder Stefan Frank - die könnten mal Klartext zum Thema Antisemitismus reden -, aber von denen ist in letzter Zeit ja leider niemand aufgefallen.


#12

Nur wenn Shlomo ihn animieren darf.


#13

Wer ?


#14

DVA, der Koranverbrenner. Der wäre übrigens auch ein interessanter Kandidat, wenn er sich zeigen könnte. Vielleicht hinter einer Schattenwand?


#15

Ach der. Meh.


#16

Zwei Vorschläge:

  • Jemand, der sich für ein liberales Waffenrecht in Deutschland einsetzt (z. B. von der German Rifle Association, vielleicht die in letzter Zeit gelegentlich interviewte Carolin Matthie).
  • Attila Hildmann, ein Veganer mit sehr provokantem Auftreten. In meinen Augen das Beispiel dafür, dass Veganer nicht unbedingt bessere Menschen sind.

#17

Ich denke interessant wäre ein Gespräch mit Dr.phil. Peter Seyferth über seine Schwerpunktthemen Anarchismus und politische Utopie. Bekennende Anarchisten sind ja heutzutage nur noch schwer zu finden und ich bin mir sicher es fänden viele leute interessant, die modernen anarchistischen Konzepte und Praktiken zu besprechen.

Wer sich unter Anarchismus erstmal nichts Konkretes vorstellen kann dem empfehle ich diese Dokumentation von Arte

Ansonsten fände ich noch Navid Kermani als Gast interessant, aber ich weiß nicht ob man mit ihm eine polarisierende Diskussion führen könnte und er daher ins Sendungskonzept passt.

@1elv Carolin Matthie fände ich auch sehr interessant


#18

Braucht man dafür (Gegen)beispiele? Allein schon die Ausgangsthese, dass sie offenbar bessere Menschen sein sollen, ist doch schon absurd.
Salopp gesagt: Wer behauptet das denn auch?^^
Wäre aber sicher auch eine interessante Thematik, auch wenn mich dort immer massiv nervt, dass meistens nur unwissender Mist von Seite der Karnivoren gebrabbelt wird, was sehr ermüdend ist und ich auf solche Diskussionen eigentlich kaum noch eingehen will. Ein Gespräch mit einem Karnivoren, der sich der Fakten und wissenschaftlichen Erkenntnisse bewusst ist und trotzdem erklären kann, warum er nicht darauf verzichtet, würde ich für interessant halten. Mir fallen da nämlich außer “Ignoranz” und “Bequemlickheit” keine Begründungen ein.


#19

Fleisch ist scheiße lecker!
Nennen wir es ein hedonistisches “very guilty pleasure”?

Jetzt ersma eine rauchen…

edit: Mal ein Leerzeichen hinzugefügt… :sweat_smile:


#20

ist ignorant UND bequem :smiley: und ja, es ist lecker^^