Massengeschmack-TV Shop

Themenvorschläge


#261

[QUOTE=Scumdog;489088]An[B]hören[/B] kannste die Folge schon ;)[/QUOTE]

ah, super, thx! hab den hoax podcast bisher nicht gehört (ich komm ja so schon nicht hinterher alles durchzusehen und zu -hören :smiley: )


#262

Hi Hoaxes :smiley:

ich habe vor 2 Wochen das erste mal von dem Phänomen “Blue Whale Challenge” erfahren, welches angeblich Schüler/Jugendliche ein Spiel suggeriert, welches im Finale den eigenen Suizid fordert. Angeblich aus Russland kommend sind schon etliche Jugendliche gestorben.

Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher, ob es sich hier um einen HOAX handelt, da sehr viele Seiten dieses Thema gerade aufgreifen. Es klingt sehr plausibel und sicherlich ist es möglich. Ob es sich um Fakten handelt, bitte ich euch mal investigativ zu erforschen :slight_smile:

Repektvolle Zuschauergrüße

Michael - Phrasendreher


#263

Suicide Games/Groups bzw Blue Whale Challenge


#264

Hi Hoaxillas,

an dieser Stelle erst ein grosses Lob an Euch, Eure Mission, Eure Stringenz und Loyalität gegenüber der Wissenschaft…aber das habt Ihr mit Sicherheit schon zigfach gehört.

Themenvorschlag:

Aubrey de Greys Thesen zur degenerativen Alterung und sie aufzuhalten

lml
thyrande


#265

Cthulhu, Lovecraft, Die Alten etc


#266

Hallo Leute,

die “Pyramiden-Lügen-Doku” von Patrice Pooyard

könnte mal einen Faktencheck vertragen.

Grüße Andie


#267

FKTV lehrt, dass die Begriffe “Fakten” und “Check” sich im TV widersprechen.


#268

ja, aber ist mg-tv nicht die ausnahme der regel


#269

Es gibt so viele Verschwörungstheorien über die NWO wie Flughafen Denver oder die Georgia Guidestones oder auch Haarp oder sonst was, aber was soll die NWO überhaupt sein und wo kommt das her?


#270

Würde mich freuen, wenn ihr [-]den o. g. Herren [/-] Walter K. Eichelburg mal “behandelt.”

*Walter


#271

oder mal was über den “black knight satelliten”


#272

Ich würde mich über ein Hoaxilla-Spezial (weil das kann man nicht in einer Folge abarbeiten, siehe den Podcast zum Thema) über Hinterkaifeck freuen! Der sechsfache Mordfall ist selbst heute noch immer höchst interessant.


#273

Ich würde mich über das Thema freuen das “Fabelwesen” in London die Ca.1880 Präperiert wurden und 2015 gefunden wurden, diese Fabelwesen wurden bzw. sind seit 2016 im Merrylin Museum ausgestellt.


#274

Ich weiß nicht, ob es schonmal erwähnt wurde, aber die Sage der grünen Kinder von Woolpit wäre interessant, zumal sie relativ sicher aufgeklärt ist (mit einer wenig mysteriösen Erklärung, die sich aus Krankheit und einem nahegelegenen Herkunftsort zusammensetzt), wobei immernoch einiges seltsam ist und sich wohl mit späterer Legendenbildung erklärt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_grünen_Geschwister_von_Woolpit
https://en.wikipedia.org/wiki/Green_children_of_Woolpit


#275

[post=496904]@Psychodreamer[/post] Es gibt einen Audiopodcast zum Thema Kryptozoologie. Der Fund an sich reicht doch gerade mal für eine Story der Woche.
https://www.hoaxilla.com/hoaxilla-4-kryptozoologie/

Eine Folge zum menschlichen Gehirn wäre doch mal interessant. Von den alten Ägyptern bis zu modernen Mythen wie linke/rechte Gehirnhälfte. Dazu findet man ja einige merkwürdige Tests im Internet.


#276

Ich habe ein Thema, das vieleicht wieder hochkocht. Gefährliche Handystrahlung oder Elektrosensibilität [SPOILER]
//youtu.be/5aGo2WvtBYg
[/SPOILER]


#277

Die Videospielhoaxes würde ich gerne mal bebildert sehen ^^

Einer stellte sich ja schon als wahr heraus:

[SPOILER]
//youtu.be/2SBsycMACgs

//youtu.be/C_KQOwDgaO8

//youtu.be/tCE9OWUxANI

//youtu.be/vkA3bIfFTqs

//youtu.be/YgTQnN1ECFU
[/SPOILER]


#278

Es sind übrigens gerade vorher verschlossene Akten zum Kennedy Attentat freigegeben worden.


#279

Ich wäre ja immer noch dafür, dass man mal eine Folge über Alltagsmythen macht. So Sachen wie, dass man sich erkältet, wenn es draußen kalt ist, Eintopf sauer wird, wenn es gewittert, schnäuzen oder hochziehen bei Schnupfen gesünder ist etc.


#280

Ich fände es recht interessant, wenn ihr mal die Serie “X-Faktor: Das Unfassbare” genauer unter die Lupe nehmen würdet bzw. die Geschichten, die dort als WAHR bezeichnet wurden . Es gibt tatsächlich nur zwei davon, die ich auch von anderen Quellen her kenne.

  1. Der Schriftsteller, der den Untergang der Titanic voraussagen konnte
  2. Der verfluchte Kapuzenstuhl, in dem Napoleon ein Tag vor Waterloo gesessen haben soll

Was ist mit dem ganzen Rest, der da präsentiert wurde? Es wurde in manchen Sendungen ein Autor “Robert Tralins” genannt, der da wohl eine sehr wichtige Rolle gespielt und mit Zeugen gesprochen haben soll…