Massengeschmack-TV Shop

Themenvorschläge


#221

Erst dachte ich, das müsse es doch schon geben, aber die debunks zu den diversen Verschwörungstheorien, die ich finden konnte, sind alle ohne Bewegtbild. Desweiteren kann man anhand der Bilder aus dem Aufzug z.B auf das “Elevator Ritual” eingehen, dass den Nutzer in eine andere Welt bringen soll, dazu gibt es auch schon Videos, aber nicht auf deutsch und nicht in direktem Zusammenhang mit Elisa Lam. Ansonsten findet man tatsächlich nur “Mystery” und “Gespenster” Videos, da könnte man doch mal was entgegensetzen. Den Podcast fand ich schon sehr gut, aber Videos ziehen halt deutlich besser.

Daher, auf den zweiten Blick: sekundiert. :wink:

P.S. Glaubt nicht an solchen Aberglauben, wie zB solche Fahrstuhl Rituale und all den Quatsch. Nur ein Rabe kann euch in die Anderswelt bringen! :cool:


#222

Eventuell kennt man ja auch einen Experten für Körpersprachen, der sich mit Lams Bewegungsmuster auseinandersetzen könnte.
Alexander als Psychologe kann dann gerne auch etwas profunder auf die psychischen Probleme des Mädels eingehen, die das Verhalten erklären könnten (da Bartoschek ja leider Hausverbot hat…).


#223

Da sich die Hoaxillas ja bei Galileo mit einer ähnlichen Sache beschäftigt haben schlage ich mal das https://de.wikipedia.org/wiki/Brummton-Phänomen vor.


#224

Bei Netflix läuft gerade eine “Doku” über Aliens on the moon, das wäre doch mal ein Thema
Liebe Grüße
Christian

Edit: Beitrag zu den Themenvorschlägen verschoben


#225

[B]Amok [/B]haben die 2+Lydia gerade in ihrem Audiocast drangenommen. Wie immer echt hörenswert!

Thema Elisa Lam

Auf der Seite wurde viel diskutiert und vieles zusammengebracht. Recht interessant auf alle Fälle der Fall. :wink:
https://www.allmystery.de/themen/km118717


#226

Das war sooo klar, dass du dich bei Allmystery rumtreibst :roll:
Der Quatsch ist sowieso überflüssig, denn es gibt einen Podcast von Hoaxilla zu dem Fall :roll::roll:

Es geht lediglich darum, dass sie das nochmal hier machen sollen, mit Einspielern zu dem Thema, um die Stärken des Bewegtbildformats zu nutzen. Das kommt hier leider oft etwas zu kurz imho.


#227

Du irrst, mein lieber Vogel. :wink:

ERST habe ich den AUDIO!cast gehört, DANN habe ich gesucht und bin auf den Thread in dem Board gestossen. Keine Angst, ich verschwöre da nix in der Gegend rum, lese im Normalfall nur da hin und wieder und fand den Thread zumindest ganz interessant zu dem Thema.


#228

Hmmmm…na gut :stuck_out_tongue:


#229

Die Antworten in dem Thread waren zum Teil meines Erachtens sinnvoller als was im cast zu hören war. :wink:
Denn nicht immer müssen die Antworten der hoaxis stimmen, auch nicht immer zwingend in Bezug auf psychologische Themen… :wink:


#230

ich höre den Podcast schon sehr lange und freue mich jedes mal auch über neue hoaxilla-tv-folgen!
und letztens stieß ich dann endlich auch mal auf einen themenvorschlag, der (hoffentlich) ergiebig genug sein könnte:


#231

Da ich nicht alles durchgelesen hab, was hier bereits vorgeschlagen wurde, auf die Gefahr hin, jemades Idee zu wiederholen:

Ehemalige Verschwörungstheorien, die sich im Nachhinein als korrekt erwiesen haben.


#232

@guhl: oh ja, das wär mal was :slight_smile:


#233

…nee- nix da. Wie öde wär das denn?!

Kein eigenen Kopp zum Erinnern, oder was?
Würde glaub ich auch NULL zum Konzept von Hoaxilla passen.

Greets


#234

Keine Ahnung, ob das exakt zu dem Format passt, aber wie wärs mal Verschwörungstheoretiker auf Youtube unter die Lupe zu nehmen? Davon gibts leider ne ganze Menge.
Vielleicht ist das schon mal behandelt worden, ich glaube aber nicht.


#235

Hi, ich wünsche 11ter September Teil 2. Beat me to it


#236

auf youtube gibt es zahlreiche videos, dass michael jackson noch lebt. habe mir einiges angesehen, und die fakten und “beweise” sind ziemlich eindeutig. das wäre doch mal ne story für hoaxilla oder?


#237

…nur wenn’s nen Moonwalker 2.0 gibt

Ma ma Michiaaaaaaaal Jackson!

…dann aber auch Spielberg mitwirkend at his very finest!!! :wink:


#238

Ich finde das Thema [I]Wolfskinder[/I] also Kinder welche, separiert von anderen Menschen angeblich von Wölfen oder anderen Säugetieren aufgezogen wurden interessant für Hoaxilla-TV.


#239

…Wolfskinder sind KEIN Hoax!

Setzen, greez.


#240

[QUOTE=Wilson;481229]…Wolfskinder sind KEIN Hoax!

Setzen, greez.[/QUOTE]

Das kann man eben so nicht sagen.
Sicherlich gibt bzw. gab es solche Geschichten aber ich denke, dass in den allermeisten Fällen Berichte die sich um das Thema drehen, sehr fantasievoll ausgeschmückt oder gänzlich unwahr sind.
Sich mit der Frage auseinander zu setzen, was an solchen Erzählungen wahr und unwahr ist macht es ja gerade so spannend.