Sperrungen von Accounts und das rechtliche Weiter im Portal/Board nach Zusammenschluß

Die Fragen, die ja dazu immer wieder gestellt worden sind (ich glaube auch von mir (welche ja zunächst seeehr belächelt worden sind, nun aber anderswo Tatsachenbestand sind (so schnell kann es gehen und der Belächelte steht auf einmal als Sieger dar und der Andere, der gelächelt hat als Verlierer) stellen sich nun wieder…

Also. Ich habe einen MG-Portal-Account. Dazu habe ich entweder ein Board-Account oder aber eben nach Sperre / Bann hier keinen mehr. Nun wollte man aber, dass ja beides integriert wird und die, die einen MG-Portal-Account haben, also gezahlt haben, Zugriff als schreibende Gäste gewähren, während man ja die Anderen aussen vor lassen wollte („zahlende Trolle sind mir lieber als nicht zahlende“ war ja der Tenor).

Ich möchte hier das Ganze versachlichen und hoffe auf eine zufriedenstellende Antwort…

Es geht mir dabei (nein nicht um den DS :wink: ) um die rechtliche Handhabe. Wenn mir als MG-Portal-User eingeräumt wird, dass ich hier auch schreibenden Zugriff erhalte (es also ein Vertragsbestandteil wird), wie sieht es dann aus, wenn ich auf Grund z.B. falscher Modentscheidungen (die gab es IMHO ja zuhauf) gesperrt werde und ich daraufhin keinen Schreibzugang zum Forum habe; der Vertrag also zu 50% nicht mehr eingehalten wird seitens Vertragspartners bzw. es gab nun hier so meines Erachtens eine einseitige Vertragsänderung (der ich ja nicht zustimmen kann auf Grund Sperre / Bann).

Wie geht das nun aus meine rechtliche (und hoffentlich sachliche) Frage?

Ich bitte, dass das Thema hier stehen bleibt und nicht als „Trollthema“ verstanden wird, denn ein Vertragsbestandteil (und der wird es dann nämlich werden) kann nicht „Trollerei“ sein!

Kannst du mir die Stelle in den Nutzungsbedingungen vom Portal von Massengeschmack zeigen, wo dir der Zugang zum Forum miteingeräumt wird?

Edit:

Selbst wenn das Abo-Only-Forum so kommen würde und nicht nur ein Symbol, dass man Abonnent ist, wäre noch lange nicht gesagt, dass der Zugang zum Forum im Vertrag und im Leistungsangebot zwingend miteingefasst ist. Das kann auch einfach eine freiwillige Zusatzleistung sein. Gleichzeitig wissen wir von Online-Spielen, dass bei Regelverstoß natürlich User gebannt werden können und nicht ihr Geld zurückerhalten.

Gegenfrage. Wurde das Ganze aktuell schon umgesetzt?

Sorry, habe editiert und ergänzt.

[QUOTE=Lener;466343]Gegenfrage. Wurde das Ganze aktuell schon umgesetzt?[/QUOTE]

Hast du denn eine E-Mail von Massengeschmack erhalten, in der so etwas oder so etwas ähnliches ausformuliert wurde? Bis jetzt ist das Forum lediglich ein zusätzliches Angebot von MG, auf dass du aber keinerlei vertragliche Ansprüche hast - egal ob du zahlst oder nicht.

Was die Sperrungen betrifft (Darauf wolltest du doch hinaus, oder?): Soweit ich das ersehen kann, wird es wohl einen Grund für diese geben - auch wenn man an den eigentlichen Threads nur noch schenenhaft eraten kann, worum es eigentlich ging…

Deine Gedankenwelt scheint sich nur zum Weglaufen zu eignen.

@rldm
Richtig die Sperrung hat einen gewissen Grund, z.b. das angemeldet sein in einem Forum das dem FK nicht passt…

[QUOTE=Orin;466356]@rldm
Richtig die Sperrung hat einen gewissen Grund, z.b. das angemeldet sein in einem Forum das dem FK nicht passt…[/QUOTE]
Was allerdings keinen Verstoß gegen die Forenregeln darstellt, daher würde es mich stark überraschen wenn das die offizielle Begründung dafür ist.

@ Orin:

Falsch, die aktuellen Sperrungen erfolgten aufgrund permanenter Verstöße gegen die Forumsregeln. Warum “Miraculix” oder so ähnlich allerdings gesperrt wurde weiß ich nicht, es war aber jedenfalls schon einige Zeit vor Ablauf des Entweder-Oder-Ultimatums, kann also damit auch nichts zu tun haben.

Wurde bisher überhaupt schon jemand wegen dieser ominösen Doppelmitgliedschaft gesperrt?

war aber jedenfalls schon einige Zeit vor Ablauf des Entweder-Oder-Ultimatums, kann also damit auch nichts zu tun haben

stimmt nicht - es war danach und genau das ist der Grund!

[QUOTE=Dosenstolz;466358]@ Orin:
Falsch, die aktuellen Sperrungen erfolgten aufgrund permanenter Verstöße gegen die Forumsregeln. [/QUOTE]
Abgesehen von Zankyou wurde überhaupt niemand gesperrt und auch da bin ich mir nicht sicher ob das mit den Forenregeln stimmt.

Warum “Miraculix” oder so ähnlich allerdings gesperrt wurde weiß ich nicht, es war aber jedenfalls schon einige Zeit vor Ablauf des Entweder-Oder-Ultimatums, kann also damit auch nichts zu tun haben.

Miraculum nach dem sie das hier gepostet hat, der Thread wurde dann allerdings irgendwann ausgeblendet.
Das ist die einzige Sperre die im Zusammenhang mit dem Ultimatum getätigt wurde.

[QUOTE=Orin;466356]@rldm
Richtig die Sperrung hat einen gewissen Grund, z.b. das angemeldet sein in einem Forum das dem FK nicht passt…[/QUOTE]

  1. Wenn schon @…, dann bitte @remmeldemmel… =D

  2. Als Hausherr haben die Forenadmins und speziell Holger auch ein gewisses Hausrecht - genauso wie auch die Kneipe bei dir umme Ecke oder Supermarkt an der Kreuzung. Kurz: Wenn Holger nicht mit dir in seinem Sankasten spielen will, musst du dir halt einen anderen Sandkasten suchen.

  3. Wenn du in einem anderen Sandkasten die Scheißeklumpen in Holgers Sandkasten schmeißen willst, kann Holger natürlich die Tür zu machen, damit die Scheiße nicht in seinem Sandkasten landet.

  4. Wenn du dir vorher schon einen anderen Sandkasten suchst, muss Holger dir nicht seine Förmchen überlassen. Die bleiben im MG-Sandkasten. Capiche?

Wo also ist dein Problem? :mrgreen:

[QUOTE=Fernsehkritiker;466359]stimmt nicht - es war danach und genau das ist der Grund![/QUOTE]

Sollte ich mich denn so in der Uhrzeit geirrt haben? Naja, sei’s drum. Dann wäre das halt der erste Fall.

Lieber Sosendolz, oder so ähnlich.

Skafdir. Der neben Miraculum auch natürlich ständig mit “unbequemen Beiträgen” aufgefallen ist. :roll:

Skafdir wurde gesperrt? oO

Meine Ansage war doch wohl eindeutig: Wer parallel in dem Hass-Forum Mitglied ist wird hier (soweit feststellbar) gesperrt - ich bin jetzt wiederum überrascht, warum Euch das wundert. Die Linie wird so durchgezogen - und dabei bleibt’s.

[QUOTE=Fernsehkritiker;466366]Meine Ansage war doch wohl eindeutig: Wer parallel in dem Hass-Forum Mitglied ist wird hier (soweit feststellbar) gesperrt - ich bin jetzt wiederum überrascht, warum Euch das wundert. Die Linie wird so durchgezogen - und dabei bleibt’s.[/QUOTE]
Du verstößt, da du für den Hass keine Begründung angibst, gegen die von der Moderation durchgesetzte Linie.

[QUOTE=rldml;466352]Hast du denn eine E-Mail von Massengeschmack erhalten, in der so etwas oder so etwas ähnliches ausformuliert wurde? Bis jetzt ist das Forum lediglich ein zusätzliches Angebot von MG, auf dass du aber keinerlei vertragliche Ansprüche hast - egal ob du zahlst oder nicht.

Was die Sperrungen betrifft (Darauf wolltest du doch hinaus, oder?): Soweit ich das ersehen kann, wird es wohl einen Grund für diese geben - auch wenn man an den eigentlichen Threads nur noch schenenhaft eraten kann, worum es eigentlich ging…

Deine Gedankenwelt scheint sich nur zum Weglaufen zu eignen.[/QUOTE]

Sorry. Du hast meine Gegenfrage offenbar missverstanden. Denn die bezog sich einzig und alleine auf Barus Frage VOR dem Edit. :wink:
Evtl. ist Dir das ja entgangen.

Und wie Du ja gemerkt hast, haben wir bis dato weder sowas erhalten noch steht es aktuell irgendwo. Wenn man aber zwei Dinge mischt, dann werden sie IMHO Teil des (Gesamt)Vertrages, also ein Bestandteil dessen (da sie ab sofort nicht mehr trennbar sind) - es sei denn, man klausuliert das Ganze raus. Daher gabe es übrigens auch den DB-Thread, der verdeutlichen sollte, warum eben bestimmte Dinge einfacher scheinen als sie letztendlich sind.

Übrigens. Das Lokal-Dingens wurde mir gestern als Metapher ausgelegt und mein Posting wurde daraufhin gekürzt.

btw. AN ALLE!
Ich bitte hier, zwei Dinge nicht zu vermischen! Es geht mir dabei nur indirekt um die aktuellen Sperren! Wobei die gerne als Anlass genommen werden können, um über das Konstrukt „merge zwischen 2 Datenbeständen“ :wink: zu sprechen. Denn auf der einen Seite gibt es einen gültigen Vertrag - auf der and. Seite einen ebenso (zumindest könnte man die ForenAGB als eine Art Vertrag auffassen). Bricht der eine weg, gibt es bei einem Zusammenschluss eben eine einseitige Vertragsänderung IMHO.

Und ob man das Hausrecht bei einem gültigen Vertrag anwenden kann, wäre hier zu klären.

Meine Ansage war doch wohl eindeutig: Wer parallel in dem Hass-Forum Mitglied ist wird hier (soweit feststellbar) gesperrt

Wo hast du diese Ansage denn getätigt? Normale User wie ich können ausgeblendete Threads nämlich nicht lesen

Die Begründung gibt das Hass-Forum selbst. Wer dort Mitglied ist, unterstützt direkt oder indirekt das, was dort an Unterstellungen, Falschbehauptungen, Diffamierungen und Beleidigungen gegen mich und meine Mitarbeiter geschrieben wird. Und das ist mit einer Mitgliedschaft in diesem Forum nicht vereinbar.

[QUOTE=Lener;466343]Gegenfrage. Wurde das Ganze aktuell schon umgesetzt?[/QUOTE]
Nein.