Massengeschmack-TV Shop

Sonntagsfrühstück #12: Ärger im Forum

#83

Dann sind hier halt nur noch Zuschauer die älter sind als 35… auch nicht schlimm! :wink:

0 Likes

#86

Da mir kürzlich wiedereinmal ein Beitrag kommentarlos “abhanden” gekommen ist, muss ich davon ausgehen, dass einige Moderatoren hier, das Forum nach wie vor als ihr Privatreich betrachten wo und wie sie schalten und walten (können) wie es ihnen beliebt. Das Thema wurde schon zigfach angesprochen, geändert hat sich nichts. Daher sehe ich das mit als ein Grund an, warum sich einige Leute von diesem Forum fernhalten bzw. (so wie ich) nur sehr wenig posten.

In dieser Sendung kam zur Sprache dass ihr das Hausrecht habt. Zum Thema Hausrecht und Meinungsfreiheit gibt es einen interessanten Artikel. Diesen dürfen sich insbesondere die Moderatoren gerne zu Gemüte führen, vielleicht überdenkt der eine oder andere seine Handlungsweise.

Ansonsten bleibt mir noch zu sagen, dass !CF wirklich sehr schöne “weiße” Socken hat. :smiley:

Grüße

0 Likes

#87

Schon wieder dieses Geheule. In meinem eigenen Forum entscheide ich, was geschrieben werden darf und was nicht. Punkt.

Monopolisten wie Facebook sind Sonderfälle.

1 Like

#88

Art und Ton dieses Kommentars sind ebenfalls abschreckend, auch das wurde in der Sendung angesprochen. Auch heule ich hier nicht rum sondern gebe berechtigte Kritik ab, die mit Verweis auf einen entsprechenden Artikel mehr Substanz hat als dein gesamter Kommentar.
Facebook ist keinesfalls ein Monopolist, denn sonst gäbe es unter Anderem dieses Forum nicht, man kann hier vielleicht von einem Oligopolisten sprechen. Zukünftig besser informieren, bevor man mit falschen Begriffen eine Meinung angreift, die einem nicht in den Kram passt, vielen Dank.

1 Like

#89

Achso, Facebook und dieses Forum haben die gleiche Zielgruppe und die gleiche Funktionsweise oder zumindest ein ähnliches Funktionsprinzip und sind daher als direkte Konkurrenten zu betrachten?
Wo ist meine timeline im Forum?

löl

nochmal: löl

0 Likes

#90
0 Likes

#91

da werden ja nur meine Beiträge angezeigt. Bei Facebook bekomme ich eine “redaktionelle” (ist die Auswahl eines Algorithmus redaktionell?) Auswahl an Beiträgen, die mich vermutlich am meisten interessieren aus einem Pool an Seiten und Menschen, die ich abonniert habe. Diese Funktion wäre mir hier neu und stellt auch sicher nicht die Hauptfunktion von forum.massengeschmack.tv dar…

0 Likes

#92

Nun denn, wenn schon reklamiert wird, dann wäre es ja mal interessant zu erfahren, um was für einen Beitrag es sich gehandelt hat. Nur aus der Anschuldigung heraus, lässt es sich ja kaum beurteilen, ob Dein Einwand berechtigt ist oder nicht

5 Likes

#93

Du meinst also, man sollte prophylaktisch von jedem seiner Beiträge einen Screenshot machen, um dann eine potentielle Löschung später zu monieren, weil man einfach davon ausgehen muss, dass teilweise innerhalb von Sekunden Beiträge kommentarlos gelöscht werden?

1 Like

#94

Es widerspricht irgendwie dem Sinn der Sache, geloeschte Beitraege dann nochmal zur Anschauung hier einzustellen…

4 Likes

#95

man könnte ihn ja paraphrasieren. Wenn man sich beschwert, dass ein Beitrag gelöscht wurde, sollte man ja dessen Inhalt noch kennen.

“Mimimi, alles gemein” bringt halt nix, wenn wir nicht wissen, ob nicht vllt “Heil Hitler” gelöscht wurde :man_shrugging:

0 Likes

#96

Es geht nicht um das reinzustellen. Es geht darum, eine Löschung zu monieren. Das kann ich aber nur dann, wenn ich bei meiner Beschwerde den gelöschten Beitrag auch zeigen kann.
Wie soll man (Holger, etc.) denn sonst einschätzen können, ob die Löschung gerechtfertigt war oder nicht?

0 Likes

#97

Die Problematik ist mir klar, aber eine kurze inhaltliche Wiedergabe wäre ganz nett. Ich kann ja das Anliegen verstehen, aber um was geht es denn ?
Natürlich widerspricht das dem Sinn der Sache, aber ich bin jetzt neugierig und hätte gerne gewusst, was es für ein Beitrag war, der da gelöscht wurde.

1 Like

#98

Chances are, der User laesst das “Heil Hitler” bei der Paraphrasierung dann einfach weg

0 Likes

#99

Das mit der kurzen, inhaltlichen Wiedergabe funktioniert nicht wirklich.
Es muss exakt der Beitrag, der gelöscht wurde vorhanden sein. Alles andere ist nicht überzeugend.
Auch ich wurde von Holger nach Beiträgen gefragt, die bereits gelöscht worden sind.

0 Likes

#100

die Moderatoren sehen gelöschte Beiträge afaik und können Gegenrede halten, was aber unnötig ist, da Holger Admin ist und die gelöschten Beiträge auch sieht.

daher ist

Schwachsinn.

ich verstehe die ganze Diskussion nicht, was WAR denn nun das für ein Beitrag, um den es ursprünglich ging @Yad? @Administrator

0 Likes

#101

Holger mobbt dich, qed.

1 Like

#102

Naja, daß hin und wieder der Löschfinger hier sehr locker sitzt, das an sich ist ja nix neues :wink:

1 Like

#103

Nein. Er hat einfach völlig berechtigt, nach jenem Beitrag gefragt. Ich konnte diesen aber nicht liefern, weil ich keinen Screenshot gemacht habe.

0 Likes

#104

Ganz im Gegenteil, hier wird mehr stehen gelassen als in allen anderen Foren, die ich kenne. Diskussionen wie den Politk-Thread, Pädophilie, Drachenlord werden normalerweise sofort im Keim erstickt. Hier fliegen regelmäßig ordentlich die Fetzen und es bleibt stehen. Ich finde hier herrscht weitestgehend laissez-faire.

3 Likes