Sinn des Lebens und Liebe (Aus dem Smalltalk)

Hat jemand von euch heute schon über den Sinn des Leben nachgedacht ?

[QUOTE=Mrchaos;443563]Hat jemand von euch heute schon über den Sinn des Leben nachgedacht ?[/QUOTE]

Fortpflanzung/Arterhaltung.

Hm, das war easy.

[QUOTE=Zankyou;443564]Hm, das war easy. [/QUOTE]

Und was ist dein Sinn?

[QUOTE=Mrchaos;443563]Hat jemand von euch heute schon über den Sinn des Leben nachgedacht ?[/QUOTE]

ja :)[SPOILER]glücklich sein ^^[/SPOILER]

Und dabei anderen Menschen so viel Leid und Schmerz wie möglich zuzufügen. :slight_smile:
Schadenfreude und Machtgefühle verstärken das eigene Glück mehr als jede Spritze voll Heroin.

Aber besteht der wahre Sinn im Leben nicht darin zu Siegen ?
Wir müssen alles andere in Weltall besiegen. erst dann gewinnen wir in ewigen rennen der Evolution!

meinst du als Einzelner gegen alle, oder als Gemeinschaft? :smiley:

      • Aktualisiert - - -

wer hat eigentlich diesen Schwachsinnssatz erfunden: In der Liebe und im Krieg ist alles erlaubt" ?

Der Sinn zielt für mich hier zu sehr auf Glück ab. Da bin ich näher bei Zankyou. Eben eine objektive Wahrnehmung. Eine Subjektive sollte niemals Glück sein. Glück ist Euphorie und mit einer Droge zu vergleichen. Jede Droge verliert mit der Zeit an Wirkung und wenn man nicht mehr davon konsumiert, spürt man sie nicht mehr. Eine belanglose Zufriedenheit wäre eher mein Ziel. Nicht zu weit oben und auch nicht zu weit unten. Dadurch erhält man sich die Sensibilität, die es braucht, um Besonderheiten würdigen zu können.

Wenn jemand stirbt, dann kann ich noch wahre Trauer empfinden. Wenn ein schöner Moment ist, wahre Freude.

Wenn mich jeder Zustand in einen Rausch versetzt, egal ob positiv oder negativ, dann werde ich irgendwann gar nichts mehr spüren. Somit wäre ich kein Mensch mehr.

Nein zu Glück und nein zu Depressionen! Wählt DeeperSight!

[QUOTE=Miraculum;443575]meinst du als Einzelner gegen alle, oder als Gemeinschaft? :smiley:

?[/QUOTE]

In erster Linier der Mensch als Einheit, aber wenn ich als Weltherscher gewinnen, wäre natürlich auch nicht schlecht :wink:

[QUOTE=Miraculum;443575]wer hat eigentlich diesen Schwachsinnssatz erfunden: In der Liebe und im Krieg ist alles erlaubt" ? [/QUOTE]

Leute die wissen, wovon sie reden.

[QUOTE=DeeperSight;443579]
Wenn mich jeder Zustand in einen Rausch versetzt, egal ob positiv oder negativ, dann werde ich irgendwann gar nichts mehr spüren. Somit wäre ich kein Mensch mehr.

[/QUOTE]

ähh… moooment… Du meinst, wenn du dem Gefühl von Glückseeligkeit aus dem Weg gehst, dich also nicht so oft wie möglich an deinem Leben erfreuen kannst, dann erst kannst du Freude und Leid spüren?? Hä…

ich glaub das nicht…

      • Aktualisiert - - -

[QUOTE=DeeperSight;443581]Leute die wissen, wovon sie reden.[/QUOTE]

Liebe mit Krieg gleichzusetzen finde ich fragwürdig…

[QUOTE=Miraculum;443583] Glückseeligkeit [/QUOTE]

Du hast ein Definitionsproblem. Du schreibst die ganze Zeit von Glück. Jetzt von Glückseligkeit.

Glück ist ein Rauschzustand und ich kann darauf gerne verzichten.

      • Aktualisiert - - -

[QUOTE=Miraculum;443583]Liebe mit Krieg gleichzusetzen finde ich fragwürdig… [/QUOTE]

Hast du jemals ernsthaft geliebt?

@DeeperSight schon gut. Alles bestens, wenn ich mich wirklich beleidgt gefühlt hätte, dann hätte ich eine Gegendarstellung gefordert.


Sinn des Lebens: Ja habe ich heute schon, vor allem als ich dieses alte Bild von mir sah wo ich auf der Bayerisch-Tschechischengrenze herumwanderte. (siehe Spoiler) → Ich muss definitiv wieder öfter in die Natur gehen. Natur ist awesome!

Mit Blick auf den Osser.

Ich bin der, der hinter der Kamera steht! :smiley:

Zur Zeit gibt es aber wirklich sehr viele Dinge die ich in den nächsten Augenblicken oder auch dauerhaft machen möchte und es kommen immer mehr Dinge dazu. Das Blöde ist, dass ich aber nicht gerade mehr Zeit bekomme und nun muss ich langsam anfangen gewisse Dinge zu streichen, was ich nur ungern mache, weil ich natürlich all jene Dinge abarbeiten möchte - geht leider nicht :cry:
Generell finde ich aber dass ich derzeit in einer sehr kreativen/unternehmungslustigen Phase stecke. Was eigentlich richtig toll ist. Nur befürchte ich, dass wenn ich nicht anfange zu streichen, ich letztendlich im schlimmsten Fall nichts mache.
Ach ich werde langsam alt…

[QUOTE=DeeperSight;443584]Du hast ein Definitionsproblem. Du schreibst die ganze Zeit von Glück.
[/QUOTE]

ich habe vom „glücklich-sein“ gesprochen!

ich liebe immer :slight_smile: und dabei komme ich mir nicht wie ein Soldat, als mehr als Pazifist vor

[QUOTE=Miraculum;443586]ich habe vom “glücklich-sein” gesprochen!
[/QUOTE]

Ja eben. Ich brauche keine permanente Gefühlseruption.

[QUOTE=Miraculum;443586]ich liebe immer[/QUOTE]

Ich habe da so eine Vermutung bei dir…

[QUOTE=Chris93;443585]Alles bestens, wenn ich mich wirklich beleidgt gefühlt hätte, dann hätte ich eine Gegendarstellung gefordert.[/QUOTE]

Oh je. Ich dachte wir fluxen ein bisschen… aber nur um das klar zu stellen: Ich kann dich sehr gut leiden!

[QUOTE=DeeperSight;443587]
Ich habe da so eine Vermutung bei dir…[/QUOTE]

ich bin ganz Auge… :slight_smile:

[post=443589]@Miraculum[/post]

[SPOILER][/SPOILER]

Pass auf dich auf!

die Glitzerpartikel bewegen sich ja garnicht… :cry: :cry: :cry: :cry:

[QUOTE=Miraculum;443583]Liebe mit Krieg gleichzusetzen finde ich fragwürdig…[/QUOTE]Ich denke weniger im Sinne von gleichartig, sondern mehr im Sinne von gleich-‚wertig‘, insofern als dass das zwei Bereiche sind in denen Menschen bis zum Äußersten gehen; eher als in anderen Bereichen.

[QUOTE=Miraculum;443593]die Glitzerpartikel bewegen sich ja garnicht… :cry: :cry: :cry: :cry:[/QUOTE]Da stellt aber jmd Ansprüche…

Geht’s dir wieder besser, oder beruht deine Laune auf deiner Gesundheit? :wink:

[QUOTE=Rabasch;443596]Ich denke weniger im Sinne von gleichartig, sondern mehr im Sinne von gleich-‘wertig’, insofern als dass das zwei Bereiche sind in denen Menschen bis zum Äußersten gehen; [/QUOTE]

Das klingt aber sehr egoistisch… Liebe kennt keinen Kampf. Liebe liebt was ist.

[QUOTE=Rabasch;443596]Geht’s dir wieder besser, [/QUOTE]

ja tatsächlich bin ich fast wieder gesund ^^