Pro7 Sommermädchen 2009

hi

ich hab mir gedacht, ich schreibe auch mal was, da ich mich über das programm von pro7 echt nur noch aufregen könnte…

früher fand ich den sender echt cool und hip, aber er verfällt eindeutig…

aber was jetzt wieder angelaufen ist, schlägt mal wieder alles:

Sommermädchen 2009 als samstag abend show??? die BESTE sendezeit…
und dann so ein mist…

hallo??? gehts noch…

wieder mal nur bikini-fleischbeschau…
wollen wir diese “nur wer hübsch ist gewinnt” ideale wirklich in unser gesellschaft verbreiten???

gottseidank ist die sendung gefloppt…
930.000 zuschauer, also nicht mal eine million, das sind 4,4% einschaltquote…

das sollte pro7 doch mal wieder zeigen, dass das niemand sehen will…

ich würde mich auch sehr über einen bericht zu dieser sehr stupiden sendung freuen und v.a. zu ihrem untergang :twisted:

Irgendwie verstehe ich den Sinn dieser Sendung nicht. Kriegt die Siegerin irgendeinen dämlichen Geldpreis, oder was? Was soll uns das jetzt bringen?

Na ja, auf jeden Fall hat Pro7 am Samstagabend den Film gestrichen und durch so einen Müll ersetzt. Vielen Dank aber auch :smt013 !!

Aber einen Vorteil hat die Sendung doch: Die Siegerin wird uns (wahrscheinlich) nicht mit beschissener Musik quälen :mrgreen: .

So etwas gucken sich die Leute höchstens in taff an, aber nicht zur Primetime. War 'ne totale Fehlentscheidung von den Prosieben-Bossen. Und dann hab ich davon auch noch Ausschnitte in taff gesehen und das war schon zu viel.
:smt011

Hey, willkommen im Forum :slight_smile:

Zu der Sendung hast du alles Wichtige gesagt.

„Fleischbeschau“ finde ich noch recht harmlos ausgedrückt. Als ich die Werbung das erste mal gesehen hab (und bei Pro7 erfährt man von jeder Sendung, die da im nächsten Monat so startet!) hab ich nur gedacht: Sex sells.
Wir könnten den Thread super mit dem zur Porno-Diskussion zusammenlegen (@ Mod: machen wir aber nicht :wink:).

Hui, zwei Antworten währrend ich meine schrieb xD

Guten Morgen alle, Punkt 1 : Urlaub ist toll :slight_smile:

zum Thema, eieiei was hat sich Pro7 dabei gedacht? Früher liefen dort am WE wenigstens ein paar gute Filme. Ich meine das hat ja schon ne ganze zeit lang abgenommen, aber jetzt so eine Ultra beknackte sendung Samstag auf 20:15 zu legen das grenzt ja schon Quetentechnisch ans Fahrlässige. Ich dachte immer man führt befragungen zu einzelnen Sendungen durch, ob das überhaupt jemand sehen will, scheint ja nicht passiert zu sein.

Das ganze erinnert mich stark an das taffsche „Hot 5“.

Ach ja und das wort Sommermädchen ist irreführend finde ich. Ich würde darunter jemanden verstehen, der gute laune verbreitet und natürlich ist, aber nein, man fühlt sich wieder genötigt alles was an Zicken und Oberflächlichen Schlampen kreucht und fleucht vor die Linse zu zerren.

Die Moderation belasse ich mal unkommentiert weil ich mich so früh noch nicht aufregen mag! :slight_smile:

Ich habe auch mal 5 Minuten reingeschaut und da waren eigentlich nur ein paar dumme Tussen im Bikini, die irgendeine Scheiße gelabert haben. Und soweit ich weiß machen die dann zwischendurch mal Wasserrutschen oder Eierlauf.

Fazit: “Sommermädchen 2009” ist eine wirklich informative und unterhaltsame Sendung (Ironie :mrgreen: ).

Neben “Giulia in Love!?” sollte das unbedingt ein Thema für die nächste Folge werden.

In den Sommermonaten ist Prosieben ein Porno-Sender.
Allein schon diese : “be taff - Hot Summer Games” … - Kein Kommentar!
Und dann immer dieser Spot : “Der Sommer auf Prosieben wird heiß…” - Also ich finden das total sexistisch :ugly

Man könnte glatt meinen, dass die Zielgruppe ProSiebens im Sommer nicht die 14- bis 49-jährigen sind, sondern die Notgeil-Fraktion der 14- bis 20-jährigen…

wollen wir diese “nur wer hübsch ist gewinnt” ideale wirklich in unser gesellschaft verbreiten???

Nö warum? Das hat sich doch längst schon durchgesetzt.

@ Topic: Worum gehts da? Ist das schon wieder ne Casting-Show?

Es geht darum, dass sich 16 Mädchen (je eine aus jedem Bundesland) in einem “Wettbewerb” ( :smt021 ) messen, wer das Sommermädchen 2009 wird.
Je nach dem, wie gut die Mädchen bei den jeweiligen Wettbewerben abschneiden, bekommen sie Punkte. Die Schlechtesten gehen, die Beste(n) gewinnt/en.
Aber die Spiele, die da gespielt werden, sind wirklich lächerlich: Wasserrutschen, Tauziehen im Meer oder “wer hat das beste Gesicht?”

Ein Preis ist z.B. ein FHM-Shooting.

Meine Meinung dazu: Unnötig, überflüssig und zum Fremdschämen!

Oldi

ich finds echt einfach nur sinnlos…
da soll Pro7 doch einfach ein filmpaket kaufen, damit haben sie SICHER mehr erfolg…

sogar kabel1 zeigt bessere filme als pro7^^
obwohl: zeigt pro7 überhaupt noch filme??

ich find eben einfach nur mies, wie pro7 versucht zuschauer zu werben:

mit hirnlosen bikini tussen und und krawallfernsehen (welche sendungen das sind muss ich ja nicht erwähnen…)

nur gut, dass die zuschauer so viel hirn haben und nicht einschalten

Sonntags 3 oder 4 nacheinander am Abend, ggf. Nachmittag irgendwelche billigen Direct-to-DvD-Filmchen aus US oder Eigenproduktion - aber das war’s schon glaube ich. Aber andere Wochentage - glaube kann man mittlerweile vergessen.

Montag - Mystery(?)serien
Dienstag - Öh … eigenproduzierte Müllunterhaltung (damit meine ich natürlich nicht Switch)
Mittwoch - Arztserien
Donnerstag - eigenproduzierte Müllunterhaltung
Freitag - Film + Galileo Mystery
Samstag - eigenproduzierte Müllunterhaltung
Sonntag - Filme

Erinnere mich noch zurück, als es mindestens an 2 Wochentagen und eigentlich Fr-So immer mindestens 1-2 Filme ab 20:15 gab, aber mittlerweile …

Dass man an der Wochenende-Primetime sparen möchte, hat ja schon Kabel 1 vor Ewigkeiten gezeigt, als die am Sonntag mit dem Dokuschrott angefangen haben.

Am meisten an diesen “Eventshows” stören mich ja irgendwie die bei der P7S1-Gruppe fast schon alltäglichen Einblendungen oben links bzw. rechts im Bild, die teilweise auch noch mit nervigem drönen auftauchen bzw. verschwinden (vor kurzem auf K1). Von den Sommermädchen konnte man so auch schon den ganzen Samstag über unfreiwillig lesen. Und besonders dann diese “Ihre Programmhighlights”-Teaser mit allen 3 Sendern wo dieser Müll auch nochmal angepriesen wird …

Falls jemand die Trailer für Sommermädchen 2009 noch nicht gesehen hat:
http://www.myvideo.de/watch/6389115/Deu … 09_Trailer
http://www.myvideo.de/watch/6488069/Deu … 09_Trailer
Und hier sind die restlichen Videos von myvideo: http://www.myvideo.de/Community/Mitglie … er=7188814

Ich hab mir mal das Video mit dem Bodycheck angesehn und muss sagen, dass es schon ganz schön bescheuert war.
Da hat einfach einer, die die ihm nicht gefallen haben in den Pool geschubst und bei den anderen 5 mit einer kurzen Begründung gesagt, welche Platzierung sie haben. :smt011

Ich hab mir mal das Video mit dem Bodycheck angesehn und muss sagen, dass es schon ganz schön bescheuert war. Da hat einfach einer, die die ihm nicht gefallen haben in den Pool geschubst und bei den anderen 5 mit einer kurzen Begründung gesagt, welche Platzierung sie haben. :smt011

Wer sind diese beiden Typen überhaupt, kennt die irgendwer? In anderen Casting-Shows kann man sich wenigstens noch von irgendwelchen Halb-Prominenten erniedrigen lassen.

PRO7 sackt echt immer mehr ab, wann lief da zuletzt was anständiges (abgesehen von den Simpsons)?

P.S.: Wo sind eigentlich die Feministinnen, wenn man sie braucht? :wink:

Also die Sendung ist echt wirklich abgrundtiefer Bullshit. Aber so richtig!

Ich hatte eigentlich beschlossen der Sendung komplett aus dem Weg zu gehen, bin aber beim Zappen mal hängengeblieben. Ich sehe dann Weiber, die den geschätzten IQ von einen Panierten Brathähnchen haben, sich wegen Unsinnigkeiten gleich in die haare kriegen und fast weinen wenn sie mal etwas total schlimmes machen müssen, wie sich mit Sahne einschmieren. MÄDELS, WAS ERWARTET IHR DENN VON SO EINER SENDUNG? Im Kreis sitzen und über die neuen USA-Russland-Beziehungen debattieren? Eher nicht…

Da hatte ich wenigstens genug und hab entgültig abgeschaltet. Zusätzlich ist es nämlich auch abgrundtief langweilig und die meisten zugechminkten Hilfsschul-Weibsen sehen nicht mal gut aus. :stuck_out_tongue:

Dämliche Sommerspiele wie „Wettrutschen“… Nein aber wirklich nicht mit mir. BItte thematisiert diesen Nonsense!

@ Nachteuele
Auf jeden Fall gibt es gute Sendungen auf Pro7. Es ist der Sender der Kontraste. Auf der einen Seite haben wir Sachen wie diesen Schmand und auf der anderen Seite: Switch, Kalkofe, Comedystreet, Scrubs, Malcolm mittendrin, ab und zu gute Filme, Elton vs. Simon (Sinnfrei aber ich finds cool) und die Simpsons(auch wenn du die schon erwähnt hast). Das waren die mir auf Anhieb einfielen.

Liegt einfach daran das Sommer wenige Leute noch TV gucken da viele in den Urlaub fahren und die Quoten dadurch automatisch nach unten gehen und da man ja irgendwas besetzt haben muss kommt halt Sommermädchen als Überbrückung.

Vorallem find ich gut 50% der Mädels nichtmal sonderlich attraktiv.
GNTM für Arme ist das. Ich mein, was kann man sich davon kaufen, wenn man Sommermädchen 2009 ist? Garantiert 2 Kerle pro Kneipenbesuch oder was?

Schon unglaublich dreist so eine Sendung an einem Samstag um 20:15 zu bringen. Was wiedermal die Einfallslosigkeit und Dummheit der Macher unterstreicht.
Ansonsten kann ich mich fast jeden von euren Beiträgen anschließen.

Ich meine, mir ists ja egal aber wenn ich ne Frau wäre würd ich mich da schon ziemlich aufregen. Das wird ja immer schlimmer :shock:

Der Donnerstag Abend war sowieso der Hammer. Sind die denn noch ganz dicht? Kann man eigentlich noch mehr Oberflächlichkeiten bringen, ich denke nicht.

Was mir noch diese Woche ganz besonders aufgefallen ist, dass die Sendung in allen möglichen PRO7-Formaten verwurschtet wird. Bei Sam oder taff lief täglich ein „Beitrag“ oder U20 bzw. dein chance handelten dann komplette Folge von einener dieser hohlen Nüsse.
Morgens wird dieser Quizbreak (FK-TV Folge 30) auch immer länger, ich glaub die haben kein Geld mehr und 16 Tussis in den Urlaub zu schicken ist wohl Billiger als 10-15 Filme zu zeigen.
Die schlechten Quoten sind kein Wunder, die vermeintliche Zielgruppe weiß doch eh wo sie hübschere Mädels ganz nackt auf ihren Computerbildschirmen finden können :wink:

lordorby: Ich glaube du hast tagsüber schon lange kein ProSieben mehr geguckt? :wink:

Diese „Verwurstung“ in allen möglichen Sendungen wird da schon ewig betrieben - egal ob Uri Geller, Popstars, Top Model oder was auch immer … es wird fast immer und überall eingebaut, um Werbung für zu machen - auch einer der Gründe, warum ich schon ewig kein TV-Total mehr gucke - aber auch SAM, Taff, Newstime, Galileo, usw. sind alle davon mehr oder weniger betroffen …