Massengeschmack-TV Shop

Paypal nur noch mit Kreditkarte?

Hallo zusammen, ich hab bereits die SuFu verwendet, aber nichts entsprechendes gefunden.

Ich war MG-Abonnent der ersten Stunde und habe aus persönlichen Gründen mehrere Jahre ausgesetzt. Via youtube bin ich wieder darauf aufmerksam geworden und hab mir gedacht, dass ich ja mal wieder reinschmökern könnte, da sich schon etliches verändert hat. Als ich meinen Account wie gewohnt per Paypal aktivieren wollte, wurde ich zur Eingabe von Kreditkartendaten aufgefordert. Eine Nachfrage beim Paypal-Kundendienst ergab, dass ich das trotz verifiziertem Konto nicht mit meinem Guthaben bezahlen könne, sondern eine Kreditkarte hinterlegen müsse. Ist das wirklich so? Ich habe noch nie eine Kreditkarte besessen und seinerzeit funktionierte das problemlos per Paypal-Guthaben. Lastschrift ist ebenfalls nicht möglich, da ich nicht in Deutschland wohnhaft bin und ich werde bestimmt nicht 1 Jahr im Voraus bezahlen, nur um mal wieder reinzuschnuppern.

Moin Flaebae,

soweit ich weiß verlangt Paypal immer eine Kreditkarte oder ein Lastschriftkonto als Backup, falls das Guthaben mal aufgebraucht sein sollte und eine Abbuchung ansteht. (Kann mich aber auch irren, habe die Info aus zweiter Hand, da ich von Anfang an eine KK hinterlegt hatte)

Eben, Konto ODER Kreditkarte - aber beides wäre mir neu! Das kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen, da in der Tat nicht jeder eine Kreditkarte hat.

Ein Bankkonto hab ich hinterlegt. Nur eben keine Kreditkarte.

Ich zahle mit PayPal und habe keine Kreditkarte. Also müsste es gehen. Ich musste mein Konto aber damals verifizieren damit ich das Lastschriftverfahren über Paypal nutzen konnte.
Notfalls kannst du dir auch ein Geschenkgutschein kaufen und selber einlösen. Da muss man halt für ein ganzes Jahr im voraus zahlen.

Es kann auch sein, dass Paypal bei “schlechter Zahlungsmoral” bei einer Person nicht mehr alle Bezahloptionen akzeptiert.

PayPal ist da eh sehr willkürlich.
Scheint mir komplett unseriös der Laden, war letztes Mal schon ein Akt, an mein Restguthaben ranzukommen.
Nie wieder.

1 Like

Wir haben mit denen sehr gute Erfahrungen (im Gegensatz zu dem Zahlungsservice, über den wir die Lastschriften abbuchen…)

Kann mich über Paypal auch nicht beschweren, wickle darüber seit einigen Jahren sehr viele Sachen ab und nie Probleme mit gehabt. (Nur über Lastschrift, keine Kreditkarte)

Jain. PayPal hat einen Automatismus dafür, der nach vergangenen Transaktionen (Art, Anzahl, nicht erfolgreiche Zahlungen…) bewertet, ob du für weitere Transaktionen das Bankkonto benutzen kannst, oder ob eben nur die “Sofortzahlung” via Kreditkarte gewährt wird. Das kann sich jederzeit wieder ändern.

Hinzu kommen Einstellungen, die ein Verkäufer vorgeben kann, aber nicht muss. Es gibt einige Händler (viele davon von Übersee), die zum Beispiel nur Kreditkarten via PayPal akzeptieren.

Das Ding ist halt: Aus Sicht des Käufers ist das nicht transparent oder einleuchtend.

1 Like

Hab jetzt nochmal bei Paypal nachgehakt und scheinbar ist es so, dass sie das Lastschriftverfahren in der Schweiz nicht mehr ohne Kreditkarte anbieten. Da kann MG natürlich nix für aber somit hat es sich für mich leider erledigt. Ich bezahle bestimmt nicht ein Jahr im Voraus ohne zu wissen, ob mir das Programm überhaupt gefällt.

Viele Banken bieten kostenlose Kreditkarten , DKB zB

Ich bin bisher bestens ohne Kreditkarte ausgekommen. Nur um Massengeschmack zu testen, werde ich weder 50 Franken Jahresgebühr ausgeben, noch extra die Bank wechseln.

HIER gibts kostenlos eine - wenn du sie nicht nutzt, zahlst du auch nix. Ich hab die selbst auch für solche Fälle.

Ja, ist ärgerlich mit Paypal - können wir kurzfristig leider nicht lösen!

Und auch das ist mit Wohnsitz in der Schweiz nicht erhältlich :wink:

Man kann MG ja als Neukunde 14 Tage kostenlos testen. @Fernsehkritiker muss man dazu Kontodaten eingeben? Ansonsten würde ich sagen, mach dir einen neuen Account, teste 14 Tage und überleg dann ob du dir doch den Jahresgutschein oder eine Kreditkarte zulegst.

Das scheint mir eine Regelung zu sein die nur die Schweiz als nicht EU Land betrifft und zwar im Zahlungsverkehr aus der Schweiz IN die EU.

Ich habe z.B. meinen Server in der Schweiz und kann das problemlos mit Paypal und ohne KK zahlen auch mit automatischer Umrechnung von € zu CHF und so.

Alles andere waere fatal.

2 Like

Wenn man ein Jahr im Voraus bezahlt, hat man danach für ein Jahr Ruhe. Finde ich eigentlich ziemlich praktisch. Muss aber jeder für sich selber entscheiden, klar.

Hab/hatte ein Prepaid KK von Wirecard. Fand ich damals praktisch als ich noch nicht bei der DKB war. Da nagelt man sich im Prinzip auch nix ans Bein.