Massengeschmack-TV Shop

MG-Schutzmaske

Ist heute, [nee inzwischen schon gestern] eingetroffen. Auf diesem Wege vielen Dank dafür, schöne Idee, wenn auch aus unschönem Anlass. Foto für das Buch wird morgen (also heute) gemacht und versandt. Viele Grüße

4 Like

Duftet die Maske denn auch nach Holgers legendärem Kaffeeweißer? :heart_eyes: :face_with_hand_over_mouth:

4 Like

Warte kurz…

Ja eindeutig🤣

5 Like

Das ist aber keine Schutzmaske, sondern eine Maske :wink:
(Nicht das noch ein windiger Anwalt auf die Idee kommt MG abzumahnen :wink: )
->>> https://www.n-tv.de/ratgeber/Masken-Schneidern-drohen-Abmahnungen-article21682706.html

2 Like

Natürlich ist das ein Mundschutz. Die Maske schützt den Mund z.B. davor, dass Mücken reinfliegen. :grinning:

2 Like

Welcher windige Anwalt? Das hat der Olli doch so abgenommen. :smiley:

2 Like

Der Danksagung schließe ich mich selbstredend an, möchte jetzt nur noch gern wissen, ob ich die Makse bei 60° (oder mehr) waschen kann. :slight_smile:

Ich glaube es sollten mehr als 60° sein, damit die Viren auch abgetötet werden. Kochwäsche ist das Stichwort.

Nein. 60° reichen, 90° wird vom BfArM für FFP-Masken empfohlen.
Außerdem sind im Prinzip die im Waschmittel enthaltenen Detergenzien und Tenside bei SARS-COV2 ausreichend, weil sie den gleichen Effekt wie Seife beim Händewaschen haben - damit killt man aber nicht die restlichen Bakterien und Halunken, die sich beim Ausatmen in der Maske festsetzen :slight_smile:

1 Like

Aus Erfahrung muss ich dazu aber sagen, dass viele dieser Masken ein mehrmaliges Waschen bei diesen Temperaturen nicht überstehen. Vor allem die Nähte und Gummierungen machen schnell schlapp.
Ist halt unter normalen Bedingungen immer noch ein Wegwerfprodukt. Und der Produktionsdruck der letzten Monate hat wohl auch qualitätstechnisch nicht geholfen.

1 Like

Einfach über Nacht in Hochprozentiges einlegen, feddich!
Der Aufdruck wird’s so oder so nicht lange machen, schätz ich mal^^

Dies ist der offizielle Waschhinweis vom Hersteller:

Da es sich um bedrucktes Material handelt, also bitte nur bis 60 Grad waschen.

5 Like

Klar - FFPs sind Einwegprodukte und die „Waschhinweise“ waren zur Überbrückung von Engpässen gedacht - immerhin kann man so in Notfällen die Kapazitäten verdoppeln oder eventuell sogar verdreifachen.
Mir ging es hauptsächlich bei dem Hinweis um das 90°-„Gerücht“, denn für medizinisch angewandte Masken zum Selbstschutz gelten halt eh andere Maßstäbe :wink:

2 Like

Klar, ist auch sinnvoll. Man sollte sich aber beim Kauf eben keine falschen Vorstellungen vom Hinweis „wiederverwendbar“ machen.

Vielen Dank für die Maske. :relaxed:

2 Like

vielen Dank für die Maske, wirklich passendes Accessoire und jeder braucht eine Zweitmaske :-.

vier Hinweise:

  1. Versand als Infopost ist billiger, da stets der Inhalt gleich bleibt
  2. personalisierte Anrede im Anschreiben dank Serienbrief bei einem Schreibprogramm wäre klasse
  3. wenn jemand diese Maske trägt und dann Mg.Tv ins Internet eingibt, kommt „Seite nicht erreichbar“. schlechtes Marketing
  4. auf dem Briefumschlag ist noch das alte Logo, was wesentlich schöner ist, zu finden, welches Logo ist denn jetzt das aktuelle? Stichwort: Corporate Design? Würde dafür plädieren mal jemand mit einem Studium des Marketing bei euch als PraktikantInnen zu nehmen…
3 Like

Finde das mit den Masken ist eine super Idee, aber was das neue Logo-Design betrifft, muss ich Loona leider zustimmen. Ich sehe in dem neuen Logo keine wesentlichen Verbesserungen gegenüber der alten Version. Nun ist mit dem Zusatz „TV“ zwar der Medienbezug etwas klarer, aber dennoch schafft diese Version einfach zu viel Verwirrung, weil sie (vor allem für Neulinge) scheinbar eine Domain anpreist, die so nicht existiert. Klar, wer Massengeschmack-TV kennt, der weiß, was damit gemeint ist. Aber wer diese Plattform kennt, muss auch nicht mehr mit Marketing überzeugt werden.

Ich könnte jetzt noch weiter ausführen, warum ich den Namen „Massengeschmack-TV“ grundsätzlich problematisch und schwer vermarktbar finde, aber das ginge dann wirklich zu sehr am Thread-Thema vorbei. Leider. :wink: Kurz gesagt, bin ich inzwischen allerdings der festen Überzeugung, dass eine Umbenennung der Marke wesentlich mehr bringen würde als jeder weitere Design-Relaunch.

1 Like

Im Forum findet man übrigens auch noch das alte Logo :smiley:

2 Like

2 Like

Vielen Dank ebenfalls für die Maske. Sie wurde von unserem Kleinen bereits in der Kita präsentiert, was aber vermutlich keine neuen Abbonenten eingebracht hat😉

Ich muss sagen, als Logo gefiel mir bisher das „MG mit Rahmen“ am besten. Die neue Variante ist zumindest gewöhnungsbedürftig.
Aber Logos sind ja generell nie in Beton gegossen.