Massengeschmack-TV Shop

Massengeschmack.tv Kodi-Add-On


#61

Hallo,

ja, werde ich die Tage über machen.


#62

[B]New Release:[/B] v1.1.0 - Bugfix release

[B]Changes:[/B]
[ul]
[li]Add support for Hoaxilla-TV and Tonangeber↲
[/li][li]Use thumbnail URL from feed entry description instead of guessing↲
[/li][li]Strip HTML tags from episode description
[/li][/ul]

Download: https://github.com/Manko10/massengeschmack-xbmc/releases/tag/v1.1.0 or via the official XBMC repository (recommended, but may take some time to be available)


#63

Lieber Manko10!

Durch Dich macht der Raspberry erst richtig Spaß! Nochmals danke.

Kannst Du eigentlich irgendwie überprüfen und Aussagen dazu treffen, wie oft das Addon genutzt wird?


#64

Hi Harald,

freut mich sehr, dass es dir so gefällt. :slight_smile:
Nein, eine Nutzungsstatistik habe ich nicht. Es wäre theoretisch von Seiten massengeschmack.tv möglich, das Nutzungsverhalten zu tracken, darüber habe ich aber keine Kontrolle. Von mir aus wird da aber nichts getrackt. Es wäre zwar leicht, entsprechenden Code ins Add-on einzubauen, der mir eine Statistik generiert, aber da die dabei anfallenden Daten sonst nicht gebraucht werden, werden sie gar nicht erst erhoben.


#65

PC-xbmc Version ? Oder läuft das auch auf meinem xbmc4xbox ?


#66

Entwickeln tue ich für die PC-Version, aber nach diversen Fixes, die ich in der Vergangenheit eingepflegt habe, berichten User, dass es auch unter XBMC4Xbox läuft. Ich kann die Releases auf diser Plattform nur mangels Xbox nicht testen und entsprechend auch nur begrenzt Support anbieten.


#67

[QUOTE=RextheC;365982]PC-xbmc Version ? Oder läuft das auch auf meinem xbmc4xbox ?[/QUOTE]

Läuft auch auf der Xbox, allerdings natürlich nur in SD. Die alte Kiste bringt nicht mehr.

Wenn du eine gemoddete mit 128MB RAM und 1GHZ-CPU kriegen kannst, sollte das allerdings auch rennen :slight_smile:

Die Livestreams gehen auch. Falls die Box einfriert, stell einfach von FFMPEG auf DVDPlayer in den Einstellungen um (oder umgekehrt, weiß ich gerade nicht mehr so genau).


#68

Voll gut :smiley:
Werd ich die Tage gleich mal ausprobieren.
Dankeschön :wink:


#69

Hallo Manko,

hast Du die Änderung der Postecke zu Massengeschmack-direkt schon auf der Todo-Liste? :wink:


#70

Werde ich demnächst umsetzen.


#71

[B]New Release:[/B] v1.2.0 - Feature release

[B]Changes:[/B]
[ul]
[li]Add support for Massengeschmack Direkt
[/li][/ul]

Download: https://github.com/Manko10/massengeschmack-xbmc/releases/tag/v1.2.0 or via the official XBMC repository (recommended, but may take some time to be available)


#72

Habe mir XBMC auf der Amazon Fire TV Box installiert, läuft bei mir auch prima :slight_smile:


#73

Ich bin begeistert von der App.

Was mich nur gewundert hat: die Pasch.tv Sendung mit dem Massengeschmackspiel wird bei mir nicht unter Pasch.tv angezeigt, ich nehme an weil diese Episode unter “Gratis läuft” ?

Darüber hinaus werden bei mir pro “Format” nur die letzten ca. 10 Folgen angezeigt, gibt es eine Möglichkeit auch ältere Folgen über die App anzusteuern?

Grüße :wink:


#74

Hi,

das Plugin liest nur die RSS-Feeds aus, die von der Massengeschmack-Seite ausgeliefert werden. Da das Massengeschmack-Spiel offensichtlich nicht im Pasch-TV-Feed enthalten ist, wird es dort auch nicht angezeigt.
Selbiges gilt für die Anzahl der Folgen. Die Feeds enthalten stets nur die letzten 10 Folgen, also können auch nur diese angezeigt werden. Eine Art Archiv-Feed oder die Möglichkeit, die Anzahl der Einträge anzugeben, gibt es leider nicht.
Entsprechend kann ich da leider auch nichts ändern.


#75

Hi,

seit kurzem funktionert leider der Livestream nicht mehr über das Add On

Alexander


#76

Hi, ich schau mir das mal an und fixe das wenn möglich bald.


#77

[QUOTE=Manko10;397506]Eine Art Archiv-Feed oder die Möglichkeit, die Anzahl der Einträge anzugeben, gibt es leider nicht.
Entsprechend kann ich da leider auch nichts ändern.[/QUOTE]
Das stimmt so pauschal nicht.
In der Tat ist es so, dass im Feed immer nur 10 Episoden gelistet sind jedoch kann man den Feed mit dem GET-parameter paged=[Seite] steuern.

https://massengeschmack.tv/feed/all/mobile.xml?paged=1 (Die 10 neuesten Folgen)
https://massengeschmack.tv/feed/all/mobile.xml?paged=2 (Die 10 Folgen davor.)

Und wenn man nicht den “all”-feed nimmt bekommt man sogar noch die erste/nächste/vorige/letzte Seite angegeben:

Auszug aus https://massengeschmack.tv/feed/1-1/mobile.xml?paged=2:

<atom:link rel="next" href="https://massengeschmack.tv/feed/1-1/mobile.xml?paged=3" type="application/rss+xml"/>
<atom:link rel="prev" href="https://massengeschmack.tv/feed/1-1/mobile.xml" type="application/rss+xml"/>
<atom:link rel="first" href="https://massengeschmack.tv/feed/1-1/mobile.xml" type="application/rss+xml"/>
<atom:link rel="last" href="https://massengeschmack.tv/feed/1-1/mobile.xml?paged=16" type="application/rss+xml"/>

#78

hab’ ich schon erwähnt, dass ein offizielles API für solche Dinge echt praktisch wäre? :wink:


#79

@Arwarld Guter Hinweis. Das werde ich dann beizeiten mal einbauen. Danke.

@simmscmi Nun ja, viel mehr als ein Feed wäre die API ja auch nicht. Und der Feed ist ja offiziell und ändert sich nicht so einfach grundlegend. Ich hab da ja auch schon mehrfach mit dem Admin gesprochen, um da einige Dinge einheitlich zu halten (vor allem auch so Dinge wie Thumbnails, da musste früher teilweise pro Folge ein eigener URL im Code hinterlegt werden.


#80

[QUOTE=Manko10;402652]@simmscmi Nun ja, viel mehr als ein Feed wäre die API ja auch nicht. [/QUOTE]
Ja, aber einheitlich (Stichwort: Subscriptions als “Array” und Video-Infos als XML), (auch) per Webtechniken ansprechbar (Stichwort: CORS), logisch besser strukturiert (Metadaten zu den Magazinen in den Subscriptions, Metadaten zu den Videos in den Playlists) und viel besser erweiterbar.

Dass es mit so Einzelteilen auch funktioniert ist klar, aber gerade im Hinblick auf die Zukunft eher ineffizient find