Massengeschmack-TV Shop

Hörspiele und Hörbuch - Wer hört gerne was?


#161

Wer kein Bock auf die 22 Uhr Sperre hat: https://www.youtube.com/watch?v=WJsENcV0Q34&list=PLzNaWfw_jnsxuTnaH0RuBmHdIe1O1348h

Das ist Teil 1 und 2. Teil 3: https://www.youtube.com/watch?v=63DWPINwxiI


#162

Noch ganz frisch für Monster 1983 Hörer:


#163

“Die Infektion” habe ich nun gehört. Im ersten Teil nervt die Musik sehr! bin dennoch hin und weg. Ab dem zweiten Teil ist die Musik wesentlich dezenter. Die Handlung ist super und das Ende hat mich völlig fertig gemacht!


#164

Immernoch die beste Holmes-Hörspielreihe überhaupt.
Starte gerade den x-ten Durchlauf, danach nochmal “Die neuen Fälle” ^^


#165

Die alten BR-Radiohörspiele mit Peter Pasetti mag ich noch lieber. Manche Folgen der Rode/Groeger-Reihe ziehen sich sehr in die Länge, da war man in den 60ern deutlich knackiger unterwegs. Aber die Maritim-Hörspiele höre ich auch sehr gern.


#166

Gerade das macht die Maritim-Reihe aber imho so besonders:
Sie strahlt eine gewisse Ruhe und Behaglichkeit aus.
Muss auch mal sein :grin:


#167

Diese Serie ist übrigens was Nettes für Liebhaber der alten Europa HG Francis Gruselserie:


#168

@Scumdog, ich würde dir gerne mal die Hörspielserie Oscar WIlde & Mycroft Holmes empfehlen, habe mir einige Folgen über Weihnachten angehört und ich war richtig gehyped und die Serie ist an machen stellen ziemlich Brutal.


#169

Ja, danke, die kenne ich bereits ^^
Schöne Empfehlung aber!

Wenn’s um “brutal” geht, hab ich auch noch eine:


#170

Immer wieder köstlich ^^


#171

Heute die Bahnfahrt mit “Offenbarung 23” Folge 80, “Wissen ist macht” rumgebracht.

Eine Story ganz nach Herrn @Libertas Geschmäckle:
Es geht um ein Bildungssystem, das reiche Menschen bevorzugt, um eine
reiche Bildungs- und Führungselite aufzubauen, die in Ruhe das restliche Humankapital monetarisieren kann.

Komplette Fantasy natürlich :stuck_out_tongue: