Grand Theft Auto FIVE

Hallo allerseits,

da die Suche zu keinem Ergebnis führte, habe ich mich entschlossen, einen offiziellen thread zum demnächst erscheinenden Spiel „Grand Theft Auto Five“ zu eröffnen.

HIER KLICKEN FÜR DEN OFFIZIELLEN TRAILER

Ich finde den Trailer schon recht vielversprechend, vor Allem, dass es anscheinend wieder ein wenig in Richtung GTA San Andreas (mMn der beste Teil der Reihe) geht.

Erscheinungsdatum ist wohl ca 2012, ich habe aber nichts Handfestes.

Also ich freue mich schon riesig drauf. :smiley:

Sieht aus wie die Engine von GTA IV. Hoffentlich diesmal ohne Performanceprobleme für den PC, bei der Optik war das echt lächerlich.

Aber GTA war eine Reihe die nie durch die Grafik punkten musste/konnte, daher freue ich mich auch sehr drauf. Ich hoffe nur, dass sie sich mit der PC Umsetzung mehr Mühe geben als beim letzten Mal. GTA war bisher für mich immer ein Muss und hat mich noch nie enttäuscht, ich hoffe das wird auch so bleiben.

Ich persönlich finde, dass Vice City die Kröndung der Serie war. Da hat echt alles gestimmt. Danach gings ja eher abwärts was Charaktere und Gameplay betrifft.

Vice City besticht halt vor allem dadurch, anders zusein. Auch GTA V sieht viel zu beliebig aus, schon wieder die USA, eine langweilige Story und eine durchschnittliche Grafik. Nicht das frühere GTAs zwangsläufig besser waren aber gerade ein Vice City mit seinem 80er Feeling war etwas besonderes. Ich empfand GTA San Andreas eigentlich als ziemliche Enttäuschung. Ja es war riesig und es wirkte irgendwo auch ziemlich leer. Immer noch verschwanden Autos und davon gab es auch ziemlich wenig. So lebendig kam es mir nicht vor und das Ghettozeug war auch nicht besonders ansprechend. Mafia hatte schon GTA 3 in die Schranken verwiesen und Rockstar hatte daraus nur unwesentlich gelernt. GTA V jetzt macht auch keinen Knallereindruck. Wenn sich das bestätigt, wird das Spiel einfach an mir vorüberziehen.

Schaut nett aus.

Spiel das wieder in Los Santos? :smt017

Dem Straßenschild nach liegt es an der Interstate 5.
Im Wiki http://de.gta.wikia.com/wiki/Grand_Theft_Auto_V steht:
„Dem Trailer ist zu entnehmen, das GTA V auf jedenfall in Los Santos, wenn nicht im ganzen Bundesstaat San Andreas spielt.“
Es ist also wieder Los Santos.

Ich habe bis jetzt aber nur GTA1 GTA2 GTA3 und Vice City gespielt.

Die ersten beiden Teile kann man übrigens kostenlos downloaden. :slight_smile:

“Dem Trailer ist zu entnehmen, das GTA V auf jedenfall in Los Santos, wenn nicht im ganzen Bundesstaat San Andreas spielt.”

Ähhhmmmm, jaaaaaa… Wurde eigentlich schon seit anfangs Woche bestätigigt das es wieder in Los Santos spielt.

Dabei sollte das Spiel noch folgendes enthalten sein:

  • der fünfte Teil spielt in San Andreas im Jahr 2012
  • Multiplayer: 32 für Konsolen und 64 für PC (inkl. einer CoOp-Story)
  • PC Version wird gleichzeitig zur Konsolen-Umsetzung erscheinen
  • Alle Orte aus GTA SA werden verfügbar sein (mit vielen zusätzlichen Details) inkl. Bandenkriege
  • es wird Referenzen zu GTA 4 geben
  • Fahrzeuge können/dürfen modifiziert werden
  • 9 Radiostationen
  • moralische Entscheidungen haben weitreichendere Einflüsse als im Vorgänge
  • Fun-Cheats
  • Mehr Freundinnen (rann an den Speck leute!)
  • FALLSCHIRMEEEEEEEEEEE!!!
    Achtung Spoiler!
    [spoiler]- der Protagonist heisst Adrian und ist ein Spanier
  • im Laufe der Story wird der Protagonist sterben, danach übernimmt der Bruder die Hauptrolle
  • das Militär resp. die National Guard ist zurück[/spoiler]
    Wenn ich mir da so mal alles durchlese könnte es eines der beste/schlechtesten GTA werden. Da man halt doch schon einiges mehr an “Freiheit” hat.

Der beste Titel war mit Abstand Vice City. Das spiel hab ich geliebt. Habs 5mal durchgespielt. Alle anderen GTAs waren mir zu “hip”.

@Karottenkopf: Das was du schreibst ist doch alles sehr spekulativ, woher hast du das?

Mein persönliches Lieblings-GTA war San Andreas. Die meisten hat es wohl wegen der Hip-Hop Atmosphäre abgeschreckt, aber mir persönlich hat es sehr gut gefallen. Die Story fand ich klasse und spätestens ab San Fierro ist der Hip-Hop Bezug auch stark gesunken.

Die Welt war trotz ihrer Größe sehr lebendig und mir hat es gut gefallen auch mal einfach nur mit einer Enduro durch Wälder und Berge zu heizen oder mit dem Stuntflugzeug durch die Wüste zu fliegen. Allgemein konnte man dort viel mehr nebenbei machen als es in GTA IV der Fall war, der Teil wurde mir zu ernst. Ich hoffe GTA V bringt wieder mehr Lockerheit und Minispiele mit.

Die Saints Row Reihe hat ja ganz gut gezeigt in welche Richtung GTA hätte gehen können wenn sie es noch krasser statt ernster angegangen wären…wäre im 2. Teil nicht so eine beschissene Fahrphysik gewesen hätte es für mich GTA IV vom Thron gestoßen. Ich hoffe der dritte bekommt das besser hin, die Trailer gefallen mir schon mal sehr gut.

Mein Favorit ist auch Vice City, das einzige GTA welches ich durchgespielt habe.
San Andreas habe ich auch ne Weile gespielt. Bis ich Spike Lees Inside Man gesehen habe. Der Film ist zwar eher unter- bis durchschnittlich aber es gibt eine Szene in der ein kleiner (schwarzer) Junge auf einem Handheld “Homies abschiessen” spielt. Ganz ehrlich…seit dem wird mir bei dem Gedanken “Gang Wars” zu entfachen und massenweise Gangmitglieder zu erschiessen schlecht. Ich meine, in den Ghettos knallen sich Jugendliche tagtäglich ab weil sie auf verschiedenen Seiten einer Strasse geboren sind und ich Weißbrot sitz in meinem warmen Zuhause, mit dem Familienauto vor der Tür und mach einen auf Gangsta! Wenn Karottenkopf Aussagen also stimmen wird GTA5 definitiv nix für mich…

@Karottenkopf: Das was du schreibst ist doch alles sehr spekulativ, woher hast du das?

Aus einer Anonymen Quelle, von einem (angeblichen) Rockstar-Mitarbeiter. Sicher sollte man es mit bedacht geniessen. Aber CHEATS und FALLSCHIRME werden sowieso dabei sein. Ausserdem ist das Spiel auf 2012 angekündigt das heisst das sich noch vieles ändern wird :3

Hier aus dem Forum. Er wusste das schon am 28.10.2011 das es wieder zurück nach San Andreas geht… Das wurde dabei erst anfangs diese Woche bekannt gegeben. :3

Quelle Bild: games.ch

Er wusste das schon am 28.10.2011 das es wieder zurück nach San Andreas geht… Das wurde dabei erst anfangs diese Woche bekannt gegeben. :3

Ja gut, das ist jetzt aber der Nostradamus-Effekt. Es gab auch Leute die gesagt haben, es würde in Vice City spielen, und wer weiß was noch behauptet wurde. Irgendeiner musste ja Recht haben :wink:

Ich freue mich schon extrem auf GTA 5. Das wird so geil. Die Geschichten und die offene Welt. Einfach nur genial! Niko Bellic (GTA 4) soll auch wieder vorkommen. Für mich der sympathischste Charakter bisher neben Tommy Vercetti aus Vice City. GTA 5, ich warte auf dich! :wink:

Ich glaube dass es wieder ein Kracher wird !

Ich bin seit dem Allerersten GTA von 1997 Fan der Serie und sehe mit Freuden der Entwicklung zu. Man muss natürlich sehen dass GTA IV ein Quantensprung war.Es gab zum ersten mal eine Konkurenzfähige Graphik & Physik und den heißbegehrten Multiplayer. Die Macher haben meiner Meinung nach Flugzeuge,Spielsequenzen in der freien Natur,und andere Elemente aus San Andreas absichtlich nicht eingbaut damit sie noch eine Möglichkeit haben sich mit GTA V noch einmal zu steigern. Ich hoffe und glaube daran,dass Rockstargames noch einmal alles auffährt.

Klar dass man nach sovielen Spielen und Ablegern jede Mission schon mal irgendwie gespielt hat und kaum eine wirklich Neuartige vorkommt, aber dennoch habe ich vollstes Vertrauen in die Kreativität der Macher. Ich wurde bisher nie enttäuscht.

//youtu.be/yRpbeBZud8s

Endlich ein Gameplaytrailer!

Zwei Worte: WILL HABEN!

Geil. Hoffentlich wird die PS3-Graphik nicht so viel schlechter! Die Stufen in GTA4 haben schon bisschen gestört

Ich hoffe stark das man sich gegen Ende des Spiels für einen Charakter entscheiden muss, weil die anderen zwei sterben.

Meine Wahl wird dann auf jeden Fall auf Trevor fallen. Der ist mir am sympathischsten.

Der Trailer…meine Fresse. Da wird man wohl nicht drum rum kommen, um das Spiel.

Beeindruckend. Und wieder etwas mehr Arcade, also flüssig zu spielen, was ich sehr begrüße.
GTA IV war mir beim Autofahren stellenweise zu viel Simulation. Sah zwar spitze aus, aber ich will rasen und nicht bremsen. :smiley:

Verstehe ich das richtig? Ich habe drei Hauptcharaktere, zwischen denen ich jederzeit switchen kann, und niemand kommt auf die Idee, daraus einen Coop-Modus zu bauen? Einmal mit Profis arbeiten. :roll:

Abwarten!

Die haben am Schluss einen Online-Modus erwähnt den sie noch vorstellen wollen.