gestern RTL2 Kindergeburtstag bei den Geißens...

Ähm ja, bin beim zappen dazu gekommen und glatt einige Minuten hängengeblieben…

Kindergeburtstag bei den Geißens…

Mutter geht als nuttige Polizistin mit Lackstiefeln und als besondere Attraktion ist da noch ne Domina oder so und hat da einen als Hund verkleideten Mann dabei… na das ist für Grundschulkinder bestimmt die perfekte Party!!!

Über diese Proletariersendung ist sicher bereits alles gesagt, was man sagen kann und groteske Geburtstage im Fernsehn… Da denke ich nur an My Super Sweet Sixteen und FabLife. Ich glaube das ist im Endeffekt ehr uninteressant und einfach nur ein weiterer Beleg für das Niveau von RTL II.
Dagegen hilft es RTL II einfach aus der Senderliste zu löschen oder nach ganz hinten zu schieben, dann stört einen das auch beim Zappen nicht.

P.S. Viel schlimmer finde ich, dass diese Geißens nun mit ihrer Werbung auf jedem Privatsender nerven…

:shock: Gehst noch ? Ich habe es mir mal 2 Minuten angesehen und musste mich zusammenreißen um nicht gleich zu kotzen.Das war kein Kindergeburtstag sondern ne Feier für Erwachsene und dann noch die Kinder in extrem knappen Bikinis.Ich bin echt froh das die Kiste bei mir ausbleibt,ich frage mich echt wie tief die noch sinken können.Assi TV vom feinsten eben.Die Kinder können einem leid tun,sie verstehen noch nicht was um sie herum geschieht.

Die Kids sind dann doch noch auf den SM-Typen rumgeritten und die Domina hat ihn an der Hundeleine geführt. Wo ist das Problem? Meine Kindergeburtstage waren ganz genauso :slight_smile:

PS: Die [http://www.bild.de/unterhaltung/tv/die-geissens/domina-auf-kindergeburtstag-24159914.bild.html]BILD](http://anonym.to/?[url) hat ein Voting dazu gemacht. Bitte alle für „Ich find’s super“ stimmen!!

Was keine Drogen und kein Alk,was ist das für eine lahmer Kindergeburtstag !! Bei meinem gab es so was immer.

Ähm BILD, wenn ihr zu einer SM-Party was über “bizarre Konstellation aus Currywurst und Cavier” schreibt… hm, stirnrunzel pfeu deibel.

also ganz ehrlich: Ich habe nichts gegen Leute, die auf sowas stehen, aber bei einem Kindergeburtstag von 7jährigen Kindern hat sowas nichts verloren. Eigentlich wäre das der Moment wo das Jugendamt mal anklopfen sollte und fragen sollte ob die Eltern noch ganz dicht sind…

Habe auch reingeschaut und sofort Ekelgefühle gehabt! Das sollte ne Kinderfeier sein, einfach nur unfassbar… :smt013

Was für fiese Typen… . Was hat SM mit Kindergeburtstag zu tun? Da tun sich ja richtige Abgründe auf. Die können unter sich sowas machen,aber so? Ich finde das abartig. :smt018

Ich habe deswegen den Deutschen Kinderschutz Bund angeschrieben bin gespannt ob die Antworten.Die Kinder können einem leid tun.

Entschuldige Amiga, aber ist das nicht ein wenig übertrieben??
Ich habe bei den Geißens auch mal rein geschaut und finde soo schlimm gehen die mit ihren Kindern auch nicht um… :smt017

Ja kann schon sein, aber schaden kann es auch nicht.

Hast dir denn die Sendung überhaupt nun angesehen?

Da war überhaupt nix mit SM, daß sollte ne Fantasy Party sein und das war ne Polizistin und die Geiss war als Stewardess verkleidet (auch wenn man es net erkennt), der Hund ist zwar skurril, ich fands witzig, die Kinder sind ja auch drauf geritten, die „SM Dame“ war übrigens ne Feuerkünstlerin. :wink:

Wenn die verzogenen Blagen ihren Eltern auf den Nerv gehen, werden die es früh genug merken, aber da tun mir die Kinder hierzulande mehr leid, die vor der Glotze veröden müßen und keine Aufmerksamkeit bekommen.

Ich glaube das ist im Endeffekt ehr uninteressant und einfach nur ein weiterer Beleg für das Niveau von RTL II.

Ich empfinde es als absolute Frechheit, das Wort “Niveau” und “RTL” oder “RTL 2” in einem Satz zu verwenden, egal in welchem Zusammenhang.

Ich schreib das einfach mal hier dazu.
Gestern bei den Geissens gabs Vorstellungsgespräche für Personal und Bedienung irgendeiner Sportsbar, welche die Geissens eröffnen wollen.
Frau Geißen (“Spezialistin in Sachen Vorstellungsgespräch, da sich schon viele Nannies vorgestellt haben”) fragt immer als erstes nach dem Familienstand (“wichtigste”) gepaart mit Wissensfragen wie “Wer ist der Fürst von Monaco”. Gekrönt wird das von einem Unternehmer-Hansel, der beratend daneben sitzt und das augenscheinlich völlig ok findet. Das Ganze natürlich unkommentiert vom Off-Sprecher.
Klar darf man sowas in einem solchen Format nicht zu ernst nehmen, aber wenn zu unterhaltungszwecken arbeitsrechtliche No-Gos als übliche Handhabe dargestellt werden finde ich das schon grenzwertig.

Was sind das überhaupt für komische Menschen, außer, dass sie Millionäre sind? Haben die irgendeine Substanz, sind die wesentlich für Kunst und Kultur, oder was wollen die? Ich verstehe es nicht.

Ist da nicht nen Fehler im Satz? Kunst und Kultur und RTL 2, seit wann passt das zusammen?! :smiley:

Skurrile Millionäre mit Hauptschulabschluß die beim noch mehr Geldscheffeln und Kinder verziehen gefilmt werden, mehr ist das nicht. Achja und natürlich kann das jeder erreichen. 8)

@Norma_l

Für “Müller” scheinen die genug Substanz zu haben, sind ja dort als Werbeträger angekommen. :roll:
Wobei, der Möchtegern-Cowboy von der “Weg-aus-Deutschland”-Sendung ist ja da auch schon gelandet. Man brauch anscheinend nicht viel, um dort als Marketing-Symbol zu gelten.

Ich habe mir mal eine Folge reingezogen, da lief der Herr Geissen mit seiner Tussi irgendwo rum. Ihm kam eine äußerst attraktive Frau entgegen und er meinte sowas wie “Fickfleisch.” o.ä. Einfach nur zum Kotzen. Ein Proll erster Güte!
Und sowas macht Werbung? Na ja, Müller ist sich auch für nichts zu schade.

Muss denn jeder sowas haben? Die sind die Paris Hiltons der Unterschicht.