Massengeschmack-TV Shop

Folge 99: Dean surft durchs Netz - Part III

Die Mediatheke Folge 99. Hier kann darüber diskutiert werden!

Dean ist mal wieder im Netz unterwegs. Er präsentiert tolle, böse und schräge Momente aus der Welt des Internets. So nimmt er sich die umstrittene, aber erfolgreiche Plattform Tik Tok vor und zeigt u.a. einen YouTube-Kanal, in dem Toiletten getestet werden. Und das ist längst nicht der ganze Wahnsinn.

1 Like

Interessanter Mix und beim „Kochkurs“ schau ich mal längerfristig vorbei, aber bei Stroppo möchte ich vorzeitig herausfinden ob nach dem Leben noch was kommt^^

2 Like

für mich als alten" bubble youtube freak"…war echt mal was freaky neues dabei!..echt hart, teilweise…:wink: PS: „DrugsLab“ find ich persönlich, sollte an schulen gelehrt werden - ab der 10. …bessr als „cannabis ist kein brokkoli“ von frau ludwig (das wäre mal was für VETO!)…:wink: …ich wünsch euch ne schöne woche, gute erholung und alles gute…! ach ja, n ne sendung mit „dean“ und was „musikalischen“ (musiker, technik und co.) würde mich echt erfreuen…!
euer KrautRockt!er…aus chemnitz

2 Like

Na dann will ich mal…

Good Stuff
Ganz offen?
Ich dachte mir nach einer Weile: Wenn das der „good stuff“ ist, wie „weird“ wird dann der „weird stuff“? :thinking:
Denn seltsam sind die Leutchen auf den Kanälen schon… irgendwie… irgendwo… irgendwann… fang ich ein neues… (Räusper!)
Aber wie ich zu sagen pflege:

TikTok?

Weird Stuff
Nicht so verstörend wie das Poopsie-Magazin, das @Riif-Sa Anfang der Woche in Presseschlau präsentiert hatte. Da saß ich nur mit dem Finger auf den Fernseher deutend und offenen Mund noch 5 Minuten nach Presseschlau im Sessel…
Viel fehlte aber nicht.

Mashups
Ein schönes Finale.
Mashups sind eine schöne Kunstform, bei der die Hörgewohnheiten kräftig durcheinander gemischt werden. Gerne komme ich der „Guck Dir das mal an“-Aufforderung nach und präsentiere 3 Mashups, die ich echt gelungen finde:

Thunder Busters:

Europe vs Haddaway - The Final Countdown

Dr. Dre feat. Snoop Dogg vs. Grease - You’re The One That I Want In The Next Episode mashup

…wünsche schönen Sonntag!

2 Like

Musste das mit den Toiletten sein? Und dann auch noch zwei Beiträge, einer verstörender als der andere?

:nauseated_face:

1 Like

Durch TikTok-Videos wie dieses ist Sarah Cooper kürzlich bekannt geworden:


Bald bekommt sie sogar eine Netflix-Show.

Musikalisch möchte ich noch diesen Hit unseres Gesundheitsministers beisteuern:

2 Like

Ich mag Dean wirklich sehr,aber für mich war leider überhaupt nix dabei.
Etwas mehr Substanz und nicht nur Unterhaltung wäre für die kommende Folge (mit ihm) vielleicht
nicht schlecht.

8 Like

@DeanStag Ich hätte erwartet, dass du die nicht Foren-User noch über die Produkte aus der letzten Folge aufklärst. :wink:

3 Like

Die Klovideos, seltsam. Die Maskentante, sehr seltsam. Creepy.

Pogo verfolge ich schon lange. Guter Mann. Das erste Video, das ich sah, war vor 11 jahren sein Willy-Wonka-Song. Ein Kracher. Seitdem bin ich dran geblieben.

Meine Lieblingsnummer ist allerdings sein Data & Picard.

In eine ähnliche Richtung geht Melodysheep.

Der macht allerdings neben diesen an Filmen angelehnten Remixes auch sagenhaft schöne Videos über astronomische und kosmologische Ereignisse. Hier beispielsweise die Entwicklung unseres Universums ausgehend von 2019 bis zum Jahr 10 hoch 99 (das bittere Ende aller Existenz?).

Ein paar weitere interessante Kanäle:

Minutephysics erklärt komplexe physikalische Themen in wenigen Minuten mit Strichmännchen.

Kürzlich entdeckt: Geowizard, ein Engländer, der auf Youtube und Twitch das beliebte Geografiespiel Geoguessr spielt. Und das auf recht beeindruckende Weise. Er macht allerdings auch Reisevideos und eine verdammt unterhaltsame Serie, in der er versucht ein Land in einer geraden Linie zu durchqueren. Sein erster Versuch schnurstracks durch Wales zu wandern ist glorreich gescheitert. Aktuell wagt er einen zweiten Versuch durch Wales.

Die Macher des bekannten Kanals Corridor, wo effektgeladene Kurzfilme veröffentlicht werden, haben mit Corridor Crew einen zweiten Kanal, wo regelmäßig zwei interessante Serien erscheinen, nämlich VFX Artists react und Stuntmen react. In ersterer kommentieren die Corridor-Leute Filme mit guten und schlechten CGI, während in letzterer zusammen mit Stuntmännern/frauen die Stunts in Filmen kommentiert werden.

4 Like

Ich hab diesmal sogar vorzeitig abgeschaltet, weil ich’s zu banal fand.

7 Like

Bin mit 25 nur etwas älter als Dean und kann aber mit TikTok null anfangen, gucke höchstens mal Cringe Compilations bei „DieLanKabel“ (hatte schonmal mehr Videos aber vor nem Monat offenbar irgendwie neu angefangen).


Interessant fand ich aber das hier von Moviepilot, wie die Star Wars-Titel eigentlich sein sollten, das hat er wohl auf TikTok aufgeschnappt: https://youtu.be/sTvqgTqy48w

Insane Cherry kannte ich tatsächlich schon, in dieser Richtung kann ich auch unbedingt Floppotron empfehlen, ist ein Pole, der als Instrumente einen Haufen Diskettenlaufwerke, einige Festplatten und einen alten Scanner benutzt: https://www.youtube.com/c/PawełZadrożniak/videos

Der WC-Experte klingt interessant, wie ein Sanitärpendant zu Jürgen Feder^^
Respekt an DrugsLab, hieran sollte man sich bei Funk mal ein Beispiel nehmen, gibt zwar u.a. mit MaiLab und Simplicissimus schon ordentliche Kanäle und für Quarks [& Co.] hat Ranga auch schon den einen oder anderen nicht ganz harmlosen Selbstversuch gemacht (weiß noch, dass er bspw. mal Schlafentzug für insgesamt ~50h gemacht hat und dabei dann mal auf nem Übungsplatz Auto gefahren ist), aber in diese Richtung haben wir hier nichts offizielles.
Und politisch machen die dagegen viel für eine linksprogressive Agenda damt 3rd Wave-Feminism mit so nem Schmarrn wie Deutschland3000, Gute Nacht Alter oder Karakaya Talk, der so erfolgreich war, dass es vor der Auszeichnung mit dem Grimme-Preis schon wieder eingestellt wurde.

Dann poste ich mal ein paar weitere Kanäle, die ich so abonniert habe:
Zerobrain zerlegt und unternimmt Reparaturversuche an elektronischen Geräten oder LED-Lampen, testet hier und da auch mal was und gerne auch mal alte Technik, wie nen Fernschreiber, Vectrex etc. letztens ein Special über die Technik im Kino, analog und digital: https://www.youtube.com/c/ZerobrainInfo/videos
Ab und zu auch Meinungs- und Labervideos.

Meister Jambo dürfte schon ein paar Jahre in Rente sein, aber tobt sich als Fernsehtechniker noch immer auf YouTube mit Reparaturen und Erklärvideos aus, schon recht interessant, wie die Bilder dort laufen lernten: https://www.youtube.com/c/meisterjambo/videos

Techmoan aus Großbritannien geht in eine ähnliche Richtung, Fokus allerdings mehr auf Audio und exotische Dinge, testet auch manchmal aktuelle Geräte.
Interessant fand ich auch ein zweiteiliges über die Bandmaschinen, die in der Mission: Impossible TV-Serie (hierzulande als „Kobra, übernehmen sie“) verwendet werden, wie das mit der „Selbstzerstörung“ realisiert wurde usw.

Dann wechsle ich mal in den Autobereich mit Philipp Kaess, vor allem bekannt durch seine Hannover Hardcore RS4 Limo, die leider kurz vor Weihnachten letzten Jahres bei einer Testfahrt abgebrannt ist.
Hat daneben aber auch noch zahlreiche andere Tuningprojekte und sehr ausführliche Videos, wie diese und jene Motorteile zu welchem Zweck bearbeitet werden, bauen eines Krümmers, Herstellung von Carbonteilen, detaillierter Zusammenbau diverser Sachen, auch diverse Gäste und was die so auf die Räder stellen und Museums-/Messerundgänge.

Dumm Tüch noch Fragen? Diverse verrückte Sachen mit Autos, aber sie machen auch mal bspw. eine extreme Unwucht an ein Rad, um zu zeigen, wieso diese gewuchtet werden müssen und mal mehr mal weniger ungeeignete Ersatzstoffe für Betriebsflüssigkeiten :smiley:

Und zum Abschluss Bloch erklärt von Auto, Motor und Sport, inzwischen über 100 Folgen, wo diverse Mythen, Irrtümer, Stärken & Schwächen, gewisse „Todsünden“ etc. unter die Lupe genommen werden, hat z.B. schon vor über einem Jahr einen Innovationscheck zum neuen VW ID.3 gemacht oder auch einen „Rückblick“ auf das „Wunderauto“ Audi A2.
Und dabei ist er nichtmal KFZ- sondern Elektroingenieur, vielleicht ein interessanter Gast für den Sprechplaneten.

3 Like

Nach dem zweiten WC‐Tuber mit den diversen abgelaufenen Lebensmitteln (die korrekterweise gar nicht ins Klo gehören) hätte eigentlich der Kanal https://www.youtube.com/c/DrainAddict folgen müssen.

@marcelpape
Wie lautete noch mal die Internetadresse von den Kumpel von Zerobrain? :wink:

Für uns kam in dieser Folge NULL interessante Info rüber. Das war quasi ein absoluter „Griff in die Kloschüssel“ um es mal an das Niveau der dargebotenen Clips heran zu führen. (zum Ende hin hab ich nur noch vorgespullt und durchgezappt - in vergeblicher Hoffnung, dass noch mal etwas interessantes kommt oder etwas, was weniger nervt).

Ich hoffe, Folge 100 wird es wieder rausholen…

5 Like

Diese Maskenfrauen werden mich heute Nacht sicher in meinen Träumen verfolgen.
Danke dafür, @DeanStag !

Ich hab mir zum Runterkommen dann mal ein paar Mashups gegeben. Die sind größtenteils richtig gut gelungen.

Stammte der Cartoon mit dem Toilettentyp auf dem Schiff eigentlich aus deiner eigenen Feder?

1 Like

Danke dir! Klingen auch sehr nice, feier ich! :smiley:

Tut mir Leid, wenn ich damit zu sehr verstört habe. Ich hoffe, dir gehts schon etwas besser?

@Bugfry100 Danke dir für die Anmerkung, ist notiert! :slight_smile:

@Jesus Kommt noch, aber pssst! Nicht spoilern!

@Hansator Tut mir Leid das zu hören. Folge 100 wird ja eh wieder von Holger veranstaltet. Von daher gibts dort keine 45 Minuten durchs Internet skippen! :slight_smile:

@MGFR Ja den habe ich mit Hilfe von Photoshop und Premiere zusammengekleistert. :smile:

1 Like

Ich fände es gut, wenn Dean sich eher aufklärerisch mit Webinhalten auseinandersetzen würde. Vielleicht in Richtung “offen un’ ehrlich". TikTok ist einfach nur bescheuert, die Degeneration dort mal zu sehen ist ja vermutlich gut, aber so lange wie im Beitrag? Da schmilzt mir das Hirn. Aber das Internet hat so viele Betrugsmaschen und fragwürdige Bekanntheiten ausserhalb der irrelevanten TikTok Bubble, da könnte man viel draus machen.

2 Like

Passiert ja auch. In der „normalen“ Mediatheke.

1 Like

Hmm Also den Mesh Up channel finde ich gehört eher zu Good Stuff . Das mit dem Zeug das Klo runterspülen finde bisweilen sehr verstörend und überflüssig.
Der Junge der Klos toll findet - meintwegen jeder hat Dinge die er /sie besonders toll findet. Ich mein das gibts son Kanal auf Youtube der heisst Brunnen TV, mit so seltsamen cringe typen der Brunnen anschaut und kommentiert. Ganz seltsamer Kanal ( ; ) )
TikTok geht an mir völlig vorbei. Der Koch Kanal war nicht so meins.

Sehnswertes :
Senioren Zocken


Ursprünglich ein Experiment auf Youtube mit alten Leute , die Video Spiele ausprobieren sollen. Wurde von den leute aber so gut aufgenommen , inzwischen total geliebt von den Leuten. Ich zähle mich auch zu denen großen Fans. Der Content einfach liebenswert und die Leute machen das was zu etwas besonderem. Und die Senioren beweisen oft herliche Selbstironie und Humor

Our Chicken Life
Der Twitch Live Stream nit 24/7 Hühnern ,Enten und Kaninchen hat nun auch einen Youtube Channel mit Extra Inhalten. Und Spence hat Talent , die Videos sind sehr süss gemacht und erzählen jede Woche wie eine Soap was so im Coop und auf der Farm los ist.

https://www.twitch.tv/ ourchickenlife

Kaninchen Live Stream ( deutschland)
https://www.twitch.tv/ muemmelmonstertv

Katzen Videos gehen immer, aber die sind nochmal was besonderes

https://www.youtube.com/channel/UCwcsDWGip6vtiZyCnvDoClQ

Ozzi Man Reviews




1 Like

Überhaupt nichts gegen einzuwenden, aber wie @MGFR ja schon richtig gesagt hat, gibt es das ja in der regulären Mediatheke von Holger. :slight_smile:

Außerdem würde ich die TikTok Bubble bei ihrer Größe nicht unbedingt für irrelevant halten. :thinking: