Massengeschmack-TV Shop

Folge 66

Hier kann darüber diskutiert werden!

//youtu.be/TyITLX_gePY

Ich fand es war eine gute Folge. Der Gamescom Beitrag hätte ruhig noch etwas länger sein können, fand ich sehr interessant alles.

Kann mich aber bitte mal jemand aufklären was es mit der ersten Anruferin bei NP Direkt auf sich hatte? Das war die Frau, die angeblich das Essen für Adam bestellt hat und sich wohl vorher nicht im Forum benommen hat…

Ja die knappe Stunde war schnell rum. Ich fand lustig wie sich Holger und seine Kollegen auf der GC ständig schräg angeschaut haben. Der GC Bericht war an sich ganz gut. NP Direkt war auch ganz lustig. Nur die dämlichen Anrufer, also die Anrufer die dämlich waren, haben der Sache einen blöden Beigeschmack gegeben. Freue mich das Massengeschmack auch im August was zu bieten hatte.

Hallo Adam,

ich bin ja sonst eher stiller Geniesser, was das gesamte Massengeschmack Portfolio angeht, aber NP Direkt hat mich dann doch veranlasst,zu schreiben.

Vielen vielen Dank dafür! Das hatte fast schon Neo Magazin Royale Charakter und ich sass die ganze Zeit breit grinsend davor. Brilliant getextet,scharfsinnig analytisch zusammengefasst und eine wunderbar liebevolle Satire!

Liebe Grüße,

Corren

@Morrison85 dir ist schon aufgefallen das NP Direkt nicht ernstgemeint war/geschehen ist? Als Beispiel, der Kevin ist seit einiger Zeit tot…

[QUOTE=Orin;472180] Als Beispiel, der Kevin ist seit einiger Zeit tot…[/QUOTE]

Schlechtes Beispiel da es ein anderer Kevin war.

[QUOTE=Orin;472180]@Morrison85 dir ist schon aufgefallen das NP Direkt nicht ernstgemeint war/geschehen ist? Als Beispiel, der Kevin ist seit einiger Zeit tot…[/QUOTE]

Nein das war mir ehrlich gesagt nicht bewusst. Glaube da bin ich auch nicht der Einzige. Mir kam das Ganze nur etwas komisch vor, da Adam so “zickig” war und so übertrieben die Pizza gegessen hat und während dem Kauen der Pizza noch in ein Bounty gebissen hat (WTF??).

Aber dann bin ich ja jetzt aufgeklärt. Trotzdem fand ich das einfach unlustig, genau wie Bienchen Adam und Maximilian Wüster…aber glaube da gehen die Meinungen einfach auseinander. Geschmäcker sind halt verschieden.

Ja, Morrison, das war ein Goodie für die, die auf dem MG-Portfolio breiter bewandert sind. Es stimmt, dass das für einige schwierig zu erkennen sein könnte. Dennoch freut es mich, dass dir aufgefallen ist, dass während des Pizzaverzehrs auch ein Bounty angebissen wurde.

@Holger: Wir könnten bei den Sprungmarken “NP Direkt (Parodie)” schreiben, damit Leute ohne ‘MG Direkt’-Kenntnisse wissen, dass der Clip auf irgendetwas anspielt.

Das war doch sowas von offensichtlich parodiert :D…Allein der Anfang: Adam der erst noch an den Reglern rumschiebt, der Ton der lt. Chat zu leise ist, die Uhr die schief hängt, die Pizza die er gar nicht haben will…

Eine tolle Folge! Da ich regelmäßig MG-Direkt schaue, hab ich mich super amüsiert :lol:

[QUOTE=zuckerwatte89;472201]Das war doch sowas von offensichtlich parodiert :D…Allein der Anfang: Adam der erst noch an den Reglern rumschiebt, der Ton der lt. Chat zu leise ist, die Uhr die schief hängt, die Pizza die er gar nicht haben will…[/QUOTE]

Da ich Massengeschmack direkt überhaupt nicht verfolge, kann ich auch nicht wissen dass es eine Parodie ist. Wie ich schon sagte es kam mir alles merkwürdig vor. Adam hat ja öfters den Hang zu solch “komischen” Sachen, ich dachte halt dass er bischen den Clown spielen wollte. Und richtig verfolgt habe ich es auch erst, als die erste Anruferin kam, vorher war ich noch mit was Anderem am PC beschäftigt.

Aber wie ich schon sagte bin ich bin ja jetzt aufgeklärt, fand es aber trotzdem absolut unlustig, genau so wie andere Sachen von ihm die lustig sein sollen. Adam hat einfach einen anderen Humor als ich, das ist halt bei jedem Menschen anders was er lustig findet und was nicht. Es geht hier ja nur um meine persönliche Meinung.

Die MG Direkt-Parodie war einfach nur großartig! Ob nun der verspätete Beginn, die schief hängende Uhr, der zu leise Ton, vergessene Bauchbinde, Pizza, Bounty oder die Troll-Anrufe (und ich habe wohl noch die Hälfte vergessen aufzuzählen), da hat Adam wirklich jede Menge Kleinigkeiten eingebaut, die man auf Anhieb wiedererkannt hat. Musste einige male herzlich lachen.

Ich bin zwar gerade noch am Anfang, aber das folgende muss ich grad schnell loswerden :mrgreen:

Ernsthaft, die beste Rallysimulation nach x Jahren muss da mit Tastatur gespielt werden? Das kann ja nix geben, mach dir da keine Sorgen Holger, der Fehler liegt da eindeutig nicht an deinem mangelndem Können :>

Julia ruft an und da läufts gleich ausem Ruder. Keine Begrüssung sondern “Hast du das Essen geschickt?!” und dann gleich Mal das Dankeschön vergessen.
Ich weiss nicht was hier im Forum für Kleinkriege ablaufen, mich nervt der Scheiss in den Sendungen. Ich schau schon lange immer wieder Fernsehkritik und hab mir darum entlich mal ein Abo gezogen. Daher hab ich mir auch schon andere Formate wie Netzprediger angeschaut.
Sehr geehrter Moderator, benehmen Sie sich bitte nicht wie ein Arschloch in Ihren Sendungen oder ich werde Ihr Format in der Zukunft mit Sicherheit meiden!
(Das fand ich so daneben, dass ich mich hier im Forum extra für diesen Beitrag registrieren musste. Und wenn mich so was in nem sonntagsmässig narkotisierungszustand aufregt, dann ist es mit Sicherheit daneben! )

[post=472264]@ottoii[/post]

Das “Netzprediger Direkt” zeugs war nichts ernst gemeintes. War halt eine Parodie auf “Massengeschmack Direkt”. :voegsm:

Brutal geile Folge!

Bei den Analysen eine sehr schöne Mischung aus ernsthaften Aussagen und kleinen Gags zwischendurch - die Ausführungen über das Gemeinschaftsgefühl beim Spielen beispielsweise. Auch schön: Zitat Adam: “Die Mitglieder spielen nicht gegeneinander, sondern miteinander” - Tja, es sei denn, Holger spielt mit. Zitat Holger auf der Gamescom: “Ich hab gerade meine eigenen Leute zerstört und bin jetzt gesperrt worden.” :mrgreen:

Die Gamescom war überhaupt ein sehr interessanter Einblick, auch die widerliche Doppelmoral der Politiker immer wieder ein Verbot von Killerspielen zu fordern, dann aber die Bundeswehr mit einem Panzer auf diese Spielemesse zu setzen.
Insgesamt aber gut, daß mit Thomas, !CF & Holger drei sehr unterschiedliche Typen dort waren, wodurch man verschiedene Sichtweisen gezeigt bekam. Beispielsweise wie Holger auf einmal aufgeblüht ist, als es um den C64 ging. Die Szene mit den Kühen dagegen hätte Holger noch mehr ausreizen können, die hatte viel Potenzial.

Dann die tollen Parodien - die Let’s-Play-Verarsche am Anfang, der Fitness-App-Werbespot (da war der Ton irgendwie arg leise) und die grandiose MG-Direkt-Parodie. Rundum gelungen; diese zwei Sommerspezialfolgen waren echt ein absolutes Highlight.

Nur die Bifi, finde ich, hätte Adam echt mit der Gabel essen sollen.

[QUOTE=RaoulDuke;472268] Doppelmoral der Politiker
[/QUOTE]

Sehr undifferenzierter Kommentar.

Zur Folge: Ich finde, NPD(irekt) sollte unbedingt zur festen Kategorie werden.

Ich fand besonders die NP Direkt klasse umgesetzt.
Hätte man eigentlich gleich an den 3 Uhren gemerkt, dass es als Parodie gemeint war.

[QUOTE=RaoulDuke;472268]
Dann die tollen Parodien - die Let’s-Play-Verarsche am Anfang, [/QUOTE]

Ich finds schade dass adam da nicht live gespielt hat sondern die aufzeichnung eines Spiels laufen lies. : (

Ahjo bzg. “Bei World of Warcraft gibt es keine Staus” :>

[smallimg=500]http://i.imgur.com/uHWpYMj.jpg[/smallimg]

[QUOTE=ottoii;472264]Julia ruft an und da läufts gleich ausem Ruder… RANT [/QUOTE]

Ganz ruhig, der “Anruf” war schon vor ein paar Wochen bei MG Direkt, hier war er perfide hineingeschnitten ^^
Die Parodie war echt gelungen, und zwar so gut, dass sie für Nicht-MG-Direkt-Zuschauer nicht ohne weiteres erkennbar war, wie man sieht :mrgreen:
Ziemlich derbe auch, wie Adam sonst so zu Werke geht, z.B. mit dem Essen… wer die Parodie nicht gleich erkennt, muss sich doch zumindest sehr über diesen ungehobelten Moderator wundern :voegsm: