Folge 63 - Sonstiges

Was gibt es noch zu sagen? Und bitte daran denken: Für Coldmirror gibt es bereits einen eigenen Thread.

Die Synchro am Ende … nur ein Wort: Genial!

ich fand die folge diesmal etwas seltsam…irgendwie war da nicht so der pfeffer dahinter wie sonst!

Holger will den Jürgen heiraten? Glückwunsch! :smt023 Ich wäre gerne das Blumenkind. :totlach

Hab mir schon gedacht, dass da irgendwo eine Syncro reingepackt wird. Genial
@Andi
Ich will auf der Hochzeit auch dabei sein. Aber ich will Reis werfen…Auf eine bestimmte Person :smiley:

Wenn Holger den Jürgen heiraten will, zieht Holger den schwarze Anzug oder das weiße Kleid an? :smt005

Glückwunsch zur Hochzeit! Da hat der Hot-Button bei euch endlich zugeschlagen, was? Wann erscheint das Datum denn endlich unter “Live”-Terminen? Da wollen wir doch alle dabei sein! :ugly Wie heißt es so schön? “pic or didn’t happen!”

Auch diese Folge 63, nach Folge 62, wieder sehr, sehr kurzweilig. Klasse-Sendung. Auch das
Kaddi-Orakel war sehr amüsant. Bin gespannt, wie dieses Orakel aussieht, wenn man es Ende 2012 mal
auf Wahrheitsgehalt überprüft…

Ja, und zwar ohne den Reis vorher aus der Packung zu nehmen :twisted:

Ich kann nicht genau sagen, woran es gelegen hat, aber diese Folge von FKTV war die schlechteste bislang gesendete.

Jaja RTL manipuliert gähn Astrofernsehen ist doof gähn gähn und Lena war langweilig gähn, gähn, gähn

Das Interview fand ich jetzt auch nicht so gelungen, könnte allerdings daran liegen, dass ich wahrscheinlich doppelt so alt bin wie die reguläre Zielgruppe von Coldmirror und über einen masturbierenden Harry Potter nicht mehr lachen kann.

Alles in allem bleiben mir aber immer noch 62 andere hervorragende Episoden und dafür sag ich einfach mal Danke Holger!

@Seth666
Was soll Holger denn sonst kritisieren? Ich finde es stark, dass er sich selber in BEwegung setzt und diese Manipulation aufdeckt. Und sogar diesen Sozialarbeiter findet und ihn interviewt. Das die Manipulation an sich nichts neues ist, stimme ich dir zu, aber wie Holger das journalistisch aufarbeitet ist auf jeden Fall klasse.
Und auch über Lena muss berichtet werden. Hätte ja sein können, dass sie auf einmal rockt und richtig abgeht, aber nein, wieder ein fail. :expressionless:

Übrigens macht Coldmirror nicht nur Syncros zu masturbierenden Hauptfiguren aus Filmen, die misheard lyrics sind auf jeden Fall hörenswert. Muss dir aber auch sagen, dass ich das Interview teilweise nicht gelungen fand. Vor allem weil Holgers fragen voraussetzen, dass Coldmirror häufig fern sieht, was sie ja anscheinend nicht macht. Deswegen waren ihre Antworten doch sehr … seicht.

Ich habe „kurz kommentiert“ SEHR vermisst :wink: !

… und finde persönlich, dass dieses Orkal sehr an der Seriösität von FKTV genagt hat! Also auf diese 5 Minuten wäre es bei weitem nicht drauf angekommen!

Ich jammer auch auf hohem Niveau :smiley:

Wie gesagt der einen Folge, die mir nicht gefallen hat, stehen 62 gegenüber, die ich mochte. :slight_smile:

Ist ja alles nicht so wild und natürlich sehr subjektiv.

Die Beiträge fand ich eigentlich gut - vorallem das Video zur Migration -, aber das drumherum hat mir überhaupt nicht gefallen. Wozu interviewt man in diesem Magazin jemanden, der anscheinend wenig mit diesem Medium zu tun hat.
Gut, dass ich sie als Person eher nervig und unlustig(aber noch im ertragbaren Bereich) fand, ist rein subjektiv.
Fand die Folge leider etwas schach…

Ich muss einfach nur sagen: der Beitrag über Integration in Deutschland ist super! Dass jemand die nationalen Meinungsinstanzen hinterfragt, ist selten - vor allem auf diesem Niveau! Meine Mitbewohner und ich sind große Fans deines Blogs, deines Humors und deinem Gefühl für angebrachten Zynismus :smiley:

Mach/t weiter so!!

Schönen Gruß,
pluck

SUPER Sendung!!! Cooldmirror war echt witzig und jetzt freu ich mich auf Simon und Budi, da ich die beiden (neben den vielen Anderen dort) bei Game One voll gut finde! :smt023

Jaja RTL manipuliert gähn

Nix gähn! Ich schaue stern-tv jede Woche und halte es für das Beste, was RTL zu bieten hat. Stern-TV soll bloß aufpassen, dass sie sich diesen Ruf nicht ruinieren… Wenns durch weitere Manipulationen den Bach runtergeht, so ist das dann nicht ausschließlich Hallaschka zu verdanken - schließlich liegt hier ein Dokument vor, dass sowas zu Jauchs Zeiten schon passierte.

Ich bin darüber sehr traurig.

Ich kann deine Begeisterung für dieses “BILD-TV-XXL”- Magazin nicht ganz nachvollziehen. Was macht den deiner Meinung nach den Ruf aus? Die (teilweise!) belanglosen Themen? Die reißerische Aufmachung? Die ganz offentsichlich typische RTL Emotionale Aufmachung ( z.B. bei Berichten über Krankheiten und Betroffene)? Oder der wirklich unseriöse Journalismus ( Siehe Beitrag)?

Oder der wirklich unseriöse Journalismus ( Siehe Beitrag)?

Also wenn Dir ein Beitrag als “Beweis” für die Unseriösität des ganzen Magazins ausreicht - dann reicht mir auch nur ein Beitrag als Gegenbeweis aus.

Die Berichterstattung in mehreren Sendungen für die Schlecker-Niedriglohnpolitik über die Einführung einer eigenen Zeitarbeitsfirma war sehr gut und führte tatsächlich zu Veränderungen.

Du musst das Magazin auch nicht gut finden! Sind wir halt unterschiedlicher Meinung. Damit kann ich leben.

Zur Folge 63 :smt015

… irgendwie denke ich manchmal es wäre besser nur einmal im Monat eine Sendung zu machen. Ich beichte ich bin eingeschlafen…

Sorry!