Folge 416: Fanzone

Pasch-TV Folge 416. Hier kann darüber diskutiert werden!

Kurz vor Start der Fußball-WM muss es natürlich auch in Pasch-TV um das Thema Fußball gehen. Und deswegen stellen sich Mario, Olli und Volker den Fragen von Frank Buschmann, dessen Stimme in „Fanzone“ Behauptungen aufstellt, die mit richtig oder falsch bewertet werden müssen. Wer hat hier das größte Fan-Wissen und drückt am schnellsten?

2 „Gefällt mir“

Kleiner Servicehinweis:
Wer bei Pasch-TV gerne irgendwann zum Ende springt um die Bewertung des Spiels zu hören - die kommt bei uns hier im Grunde schon nach vierzehn Minuten :sweat_smile:

7 „Gefällt mir“

Das Dreisamstadion hieß von 2014 bis 2021 tatsächlich Schwarzwaldstadion. Das Spiel muss also vor Juni 2021 erstellt worden sein.

Das einzig Positive an dem Spiel ist, dass das Fragenniveau teilweise schön knifflig war. Ich würde es aber nicht spielen wollen, weil die Punktevergabe mitunter wirklich ziemlich willkürlich erfolgt und man nur minimal zu früh drücken braucht, damit das Drücken nicht erkannt wird. Zudem ist das Wahr-oder-Falsch anscheinend der einzige Modus, in dem das Spiel gespielt werden kann, was ziemlich schnell langweilig wird.

2 „Gefällt mir“

Da bekomm ich doch direkt mal starke Pim-Pam-Pet-Vibes :sweat_smile:

@eldorado Danke für den Servicehinweis. Ich habe ihn genutzt, um dann nach der ersten Runde abzuschalten.
Ja/Nein-Fragen ohne richtige Auflösung bei falscher Behauptung tu ich mir keine 48 min an.
Zudem ist die Willkür bei der Punktevergabe wirklich furchtbar.
Ich hab dann nur nochmal nen Sprung zum Ende gemacht, um zu überprüfen, ob Volker zu guter Letzt das Plastikteil zerdeppert hast.

3 „Gefällt mir“

Als ob Buschmann nicht schon nervig genug wäre. Bei der Spielführung krieg ich ja Stresspickel…

1 „Gefällt mir“

Nachdem ihr schon zweimal solche Gurkenspiele mit Fragenvorleser gespielt habt, habt ihr ernsthaft gedacht, dass das dritte Spiel solcher Art dann besser wird?!

3 „Gefällt mir“

PimPamPet ist bis heute eine der besten Folgen, die je produziert wurden. Mehr Mut zu Drecksspielen!

1 „Gefällt mir“

Aber echt, ey! :smile:

Typischer billig Elektroschrott das Ding. Das spielt man höchstens 3-4x und dann läuft die Batteriesäure raus, weil es nie mehr jemand angefasst hat.

Habt alles gut zusammengefasst, nerviges Tempo, bescheuerte Punktevergabe (bei so einem Spielprinzip dauert es auch ohne Extrapunktschummelei nicht viel länger) und ständig wahr oder unwahr, ist doch ätzend. Auch völlig bescheuert warum man das Pfeifen abwarten muss, der Wissende hat so doch einen Nachteil. Schnelligkeit müsste klar belohnt werden.

Und ja, die Antworten bei falschen Fragen könnten auch ruhig erklärt werden können. Dreckszeug

4 „Gefällt mir“

Aller guten Dinge sind drei! :wink:

Auch krass, dass sämtliche Spiele dieser Art, die bisher gespielt wurden, zwar von unterschiedlichen Firmen hergestellt wurden, aber jedes dieser Spiele ist doch exakt gleich… :sweat_smile:
Nur das Aussehen und die Sounddateien wurden ausgetauscht… :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Dieses Mal leider nicht die tolle „Stimmt’s oder stimmt’s nicht“ Stimme.

2 „Gefällt mir“

:sweat_smile: :rofl: :joy:

Ich stelle mir dieses Spiel mit einer besoffenen Hooliganrunde sehr geil vor. :sweat_smile: :soccer:

2 „Gefällt mir“

Eher nach 6 Minuten :rofl:

7 „Gefällt mir“

Da muss ich Volker recht geben. „Hinten kackt die Ente“-Buschi geht mir auch schon lange auf den Keks. Nach diesem Spiel aber noch mehr … da hilft nur viel Bier.

1 „Gefällt mir“

Ich muss Olli leider berichtigen: Charly Körbel hat „nur“ 602 Spiele und nicht 603😉

1 „Gefällt mir“

Touché! Er hat in seiner letzten Saison 90/91 ein Spiel verpasst, bei voller Saisonspielzahl von 34 wäre er auf 603 gekommen. Mea culpa.

2 „Gefällt mir“

Genau, im vorletzten Spiel hat er die 5.gelbe Karte gesehen, und somit bei seiner Abschiedsfeier nur Tribünengast. 5.gelbe = 1 Spiel Sperre
Wenn Manni Kaltz, HSV, nicht ein Jahr in Frankreich gespielt hätte, dann wäre er Rekordspieler gewesen.
Erich Ribbeck, damals HSV Manager, hat ihm keinen Vertrag mehr gegeben. Kaum war Sir Erich weg, war Manni wieder da, aber er kam auf insgesamt 581 Spiele und so konnte der treue Charly den Rekord, wohl für die Ewigkeit, holen.

2 „Gefällt mir“

Ja, so muss es gewesen sein. Hatte nämlich damals schon die 603 Spiele für ihn fest verbucht, weil es so aussah, als ob er in seiner letzten Saison alle Spiele machen könnte.

Ja, er hat in seiner letzen Saison (die Comeback-Saison nach der Rückkdehr aus Bordeaux) nur noch zwölf Spiele gemacht.

Davor war ja lange Zeit Klaus Fichtel mit 552 Spielen Rekordspieler, den Rekord für das höchste Alter bei einem Bundesligaspiel hat er ja noch, wie ja auch im Spiel erwähnt wurde. Der Rekord wird wohl noch eine Weile halten.

1 „Gefällt mir“

Wenn nicht sogar für ewig. Aufgrund der deutlich gestiegenen Intensität und der Anzahl der Spiele pro Jahr sind Spieler jenseits der 40 ja in letzter Zeit schon eine absolute Rarität geworden.
Auch die Durchschnittsalter bei Karriereende sinken seit Jahren ab.

Der Rekord wackelt höchstens nochmal, wenn mal jemand als Gag bzw. Ehrenhalber für ein bedeutungsloses Saisonfinale reaktiviert wird und ein paar Minütchen schaulaufen darf.
Über die volle Distanz bei einem wichtigen Spiel wie damals bei Fichtel wird das nicht mehr vorkommen.

1 „Gefällt mir“

Nerviges Spiel.

1 „Gefällt mir“