Massengeschmack-TV Shop

Folge 4


#1

Hier könnt ihr die heutige Sendung besprechen.


Ein lob, dass das Chat spiel nu direkt im Chat gespielt wurd und somit der Stream Delay negiert wurde.


#2

Ja dass es im Chat gepostet wurde war gut. Nicht so gut war dass man Anagramme über Seiten wie
http://www.sibiller.de/anagramme/
Nachschlagen kann, und ich denke das haben auch viele gemacht. Sollte das Spiel wiederholt werden, dann nehmt irgendwas längeres mit MG Bezug, das der Generator nicht kennt und auf das man dennoch kommen kann


#3

Souveräne Folge.
!CF macht sich gut.

Beim Telefonspiel könnte man auch mal die Zeit für die Warteschlangen verschiedener Servicenummern erraten.
Diese kosten ja auch nichts :lol:


#4

Auch ich möchte gerne einige Worte zur Sendung verlieren, ich kann ja auch noch anderes außer Trailer für Massengeschmack produzieren, leider habe ich bis heute keine Rückmeldung mehr erhalten, aber das muss ich dann so hinnehmen, melden darf man sich allerdings gerne bei mir.

!CF ist ein echt guter Moderator und er hatte Bock gehabt auf eine schöne Sendung. Wenn man allerdings nur ein 3-4 köpfiges Publikum vor sich hat, verstehe ich, dass !CF nicht besonders motiviert war. Bei der 1.Sendung von !CF war das anders, er wurde mit einem tollen Applaus begrüßt und hatte sichtlich Spaß bei der Sache. Hier bin ich einfach nur enttäuscht, dass so viele nach Fernsehkritik TV gegangen sind.

  1. Sendeplatz-Wahl

Eigentlich hab ich gedacht, der 20:15 Sendeplatz wäre für das Format perfekt, leider ist das nicht so. Von einem Sommerwetter ist jetzt nicht unbedingt zu sprechen, also ist da was schief gelaufen. Fernsehkritik TV bringt nicht das Publikum mit, was MG Interaktiv braucht, Flaggschiff hin oder her. Mein Vorschlag: Fernsehkritik TV auf 20 Uhr zu setzen und MG Interaktiv auf 18 Uhr. Bevor jetzt alle drauflos schreiben, ich will die Sonne genießen: Dann halt Fernsehkritik TV 20 Uhr, MG Interaktiv 22 Uhr und eben kein Spieleabend danach.

  1. War die Regie heute betrunken?

Holger, wäre es nicht wirklich mal an der Zeit jemanden an Bord zu holen, der sich mit Regie ein wenig mehr auskennt. Das war heute für !CF mehr als peinlich. Ist ja schön und gut, das du versuchst alles alleine zu machen, aber mal ehrlich, das war nichts. Ich würde ja nichts sagen, wenn man den Einspieler nur 1x verwechselt hätte, aber es ist bei jedem Spiel passiert. Das wirkt für die Zuschauer sehr unprofessionell und !CF hat es sicherlich auch nicht gefallen. Auch das man ständig am Ton gedreht hat, das geht einfach nicht. Mehrere Minuten konnte man kaum was hören, dann war es an einer Stelle wieder zu laut. Ihr habt über eine Stunde Zeit, wieso kriegt man es nicht auf die Reihe, die Bauchbinde vorzubereiten? Hier muss noch einiges getan werden.

  1. Spiele
  • Das 1.Spiel, wo man die 2 Personen raten sollte, fand ich von der Idee und der Aufmachung (mit den Mixnamen) sehr schön. Das die beiden Kandidaten nicht viel wussten, da kann man halt nichts machen. Was mir hier und auch bei der letzten Sendung aufgefallen ist: Man macht Gebrauch von MG-Gesichtern. Das sollte man versuchen zu vermeiden. Man muss versuchen ein komplett neues Publikum zu generieren. Wäre da nun jemand gekommen, der sich für Spieleshows interessiert, aber zuvor noch nie Massengeschmack geschaut hat, der hätte da doch teilweise keine Chance gehabt. Nils, Mario und Adam werden mir hoffentlich zustimmen, ihr seid nun nicht unbedingt Promis, die jeder kennen sollte. Das sollte man spätestens ab der nächsten Sendung wirklich lassen, Insider verunsichern nur neue Zuschauer.

  • Das 11880 Spiel war mal wieder großes Kino, da kann !CF seine Leidenschaft für Improvisation zeigen. Auch das er einfach mal das Publikum und den Chat nach Wörtern gefragt hat, ohne vorher zu sagen, was man eigentlich spielt. Genial der Junge. Hat den Anruf mit der Pizza getoppt. Gerne wieder!

  • Das Spiel mit dem Streichholz war auch gut durchdacht, leider nur etwas kurz. Da hat die Spannung etwas gefehlt.

  • Das Anagramme-Spiel wäre etwas für das Publikum gewesen. Mich würde mal interessieren, ob !CF das Spiel wirklich als Chatspiel geplant hatte. Leider haben es sich die Chatuser ziemlich leicht gemacht, in dem sie von einem Generator Gebrauch gemacht haben (http://www.sibiller.de/anagramme/) und einfach die Wörter nach und nach in den Chat kopiert haben. Hoffe für den Gewinner, dass er fair gespielt hat, ansonsten hast du das Konzept der Show leider nicht verstanden. Ich gehe mal davon aus, du hast fair gespielt, also Glückwunsch. Das Spiel wäre super als Publikumsspiel angekommen, aber tja was soll man machen, wenn keiner kommt und das Publikum nun auch nicht das Gelbe vom Ei ist. Schnelligkeitsspiele machen im Chat meiner Meinung nach durch den Delay sowieso keinen Sinn mehr, man wird vom Livebild so abgelenkt, da kann man auch die Frage oder das Wort vorher in den Chat posten, es verunsichert. Als Studiospiel gerne, als Skype-Spiel auf keinen Fall, weil hier ebenfalls die Möglichkeit eines Generators besteht. Sollte man dennoch sowas in der Richtung nochmal versuchen, darauf achten das keine Generatoren für die Art des Spiels existiert.

  • Das Lyrics-Spiel über Skype war gut gelungen. Hat als Skype-Spiel auch gut gepasst.

Das die Sendung heute so kurz war, wird auch seine Gründe gehabt haben. Ich fand es gut von !CF, das große Publikumsspiel nicht mehr zu spielen, weil man sollte gutes nicht einfach verpulvern, sondern es dann einfach so lange aufheben, bis wieder mehr Publikum in die Show kommt. Natürlich hätte man es spielen können, aber für wen?

Ich hatte !CF bereits eine Privatnachricht geschickt, mit Spielideen, Lob und Verbesserungsvorschlägen. Werde mal versuchen, einige Spielinteressierte, die aus Hamburg kommen, zu überzeugen in die Show zu gehen. Einer den ich auf der Karte hätte, würde aber dann beispielsweise nicht bei einem Star-Spiel auf Adam Wolke oder Nils Beckmann kommen. Man sollte sich komplett von den anderen Formaten raushalten und keine Insider-Gags verwenden. Massengeschmack Interaktiv muss ein Publikum finden, ein Publikum, was Gameshows liebt, und sich nicht mit Inka Bause und Joachim Llambi zufrieden gibt.


#5

ja war wohl die selbe regie wie bei der einen netzprediger folge wo adams einspieler abgehackt waren und auch total viele fehler. jeder moderator muss mal opfer von holger werden

wieso ist der skype nick eigentlich “massengeschmack.direkt”?! und der chatkanal “fk-live” ?

es werden auch mal weniger leute im publikum sein , hätte ich euch auch sagen können. einfach mal spiele für die allgemeinheit vorbereiten


#6

mir hat das faceswap-spiel auch gefallen, hab auch bis auf diesen mit nils vermixten depp alle erkannt. gern nochmal spielen! ich persönlich finde es nicht so schlimm, dass die üblichen mg-nasen verwurstelt werden, aber ich schaue ja auch alle formate und kann es daher nicht aus sicht eines anderen sehen. klar, wenn jemand nur fktv kennt, würde er die personen wohl nicht erkennen, insofern hast du recht.

hab mir den von dir verlinkten anagramm-generator gerade mal angeschaut, der spuckt ja etliche wörter aus, nicht nur das bestimmte, das gerade gesucht wird. und man müsste statt einfach nur zu überlegen das wort ja erst noch im generator eingeben, weiterklicken, sich für ein wort entscheiden, zum chat wechseln - das dauert ja 3x so lange wie einfach zu überlegen. Ich denke dass die generierer dadurch eher selbst ein bein gestellt haben.

Im übrigen bin ich nach wie vor der Meinung, dass !CF das super macht und unter allen MG-Leuten der geeignetste für dieses Format ist.

Wie das mit dem Skype-Account ist, habe ich noch nicht ganz geschnallt - ich schaue zwar schon seit Jahren alle Formate, hab aber noch nie aktiv teilgenommen und an der stelle anscheinend immer weggehört :smiley: Muss man einfach eine Anfrage an diesen Account stellen? Eine Nachricht schreiben?


#7

jeder moderator muss mal opfer von holger werden

Genau - vorher gehört man nicht offiziell zum Team :mrgreen:


#8

[QUOTE=videoman96;457441]Wenn man allerdings nur ein 3-4 köpfiges Publikum vor sich hat, verstehe ich, dass !CF nicht besonders motiviert war.[/QUOTE]
Hätte noch gefehlt, dass der Fack wieder sein Würstchen rausholt.

[QUOTE=videoman96;457441]Man macht Gebrauch von MG-Gesichtern. Das sollte man spätestens ab der nächsten Sendung wirklich lassen, Insider verunsichern nur neue Zuschauer.[/QUOTE]
Die Sendung ist nur für Abonnenten, welche neuen Zuschauer? Die 3 Nasen von MG sollte man schon kennen als Abonnent.


#9

Bisher schon einmal Danke, freut mich dass die Folge bisher gut ankam.

[QUOTE=videoman96;457441]verstehe ich, dass !CF nicht besonders motiviert war.[/QUOTE]

Hat man das sehr gemerkt? Ich gebe zu, dass ich ziemlich schockiert, da ich für die Sendung sehr viel Publikum eingeplant hatte. Das sind halt die Risiken. Ich hatte dennoch große Freude an der Sendung, ein wenig enttäuscht weil eben das ausgefallene Spiel nicht stattfand. Aber es wird nachgeholt! :slight_smile:

[QUOTE=videoman96;457441]wenn man den Einspieler nur 1x verwechselt hätte, aber es ist bei jedem Spiel passiert[/QUOTE]

Ich muss die Schuld hier auf meine Kappe nehmen, ich habe in der Sendung schnell den Ablauf geändert, sonst wäre es dazu gekommen, dass zwei Chatspiele hintereinander liefen und Thomas dann zu ausgelastet wäre. Das hätte ich Holger vorher in der Projektdatei anmerken sollen.
Interaktiv ist sowieso für die Regie ziemlich böse. Sehr viele kleine Film und Bildschnipsel die alle zum richtigen Zeitpunkt übertragen werden sollen. Ich finde Holger macht das ziemlich gut, das da Fehler anfallen ist schon fast vorhersehbar.

[QUOTE=videoman96;457441]- Das Spiel mit dem Streichholz war auch gut durchdacht, leider nur etwas kurz. Da hat die Spannung etwas gefehlt.[/QUOTE]

Stimmt, hier unterscheidet sich sehr stark Theorie und Praxis. Wenn man bedenkt wie lange ich daran gesessen habe diese beiden Requisiten zu basteln und wie wenig Aha-Effekt das hatte. Na gut soll es auch geben. Vielleicht wäre musikalische Untermalung gut gewesen.

[QUOTE=videoman96;457441]Das Anagramme-Spiel wäre etwas für das Publikum gewesen. Mich würde mal interessieren, ob !CF das Spiel wirklich als Chatspiel geplant hatte.[/QUOTE]

Das war für den Chat geplant von Anfang an. Ich fand es aber langweilig, einfach den Chatbildschirm zu zeigen, deshalb die Anagramme nochmal als Bilddatei.

[QUOTE=videoman96;457441]Das die Sendung heute so kurz war, wird auch seine Gründe gehabt haben. Ich fand es gut von !CF, das große Publikumsspiel nicht mehr zu spielen, weil man sollte gutes nicht einfach verpulvern, sondern es dann einfach so lange aufheben, bis wieder mehr Publikum in die Show kommt. Natürlich hätte man es spielen können, aber für wen? [/QUOTE]

Kurz ist relativ. Ich schreibe die Sendung immer für 1 Stunde, gehen tut sie dann 01:30 Std. In diesem Fall auch, wäre das ausgefallene Speil dran gekommen. Aber an den Stundenrahmen möchte ich mich halten. Es gibt ja immer noch so ein Nachgespräch auch mit Zuschauern und alles nach 22 Uhr haut dann ab wegen den letzten Zügen o.ä.

[QUOTE=videoman96;457441]Ich hatte !CF bereits eine Privatnachricht geschickt[/QUOTE]

Ich bin sie auch noch gut am abarbeiten, die war echt super :slight_smile: Bin nur sehr ausgelastet seit MG :mrgreen:

[QUOTE=Thomas2014;457449]wieso ist der skype nick eigentlich “massengeschmack.direkt”?! und der chatkanal “fk-live” ?[/QUOTE]

Skypename weil es der Account für “MG Direkt” eigentlich ist. Beim Chatkanalnamen stimme ich dir voll und ganz zu. Der könnte sich allmählich wirklich dem Gesamtangebot von MG anpassen.

[QUOTE=SMESH;457452]Wie das mit dem Skype-Account ist, habe ich noch nicht ganz geschnallt - ich schaue zwar schon seit Jahren alle Formate, hab aber noch nie aktiv teilgenommen und an der stelle anscheinend immer weggehört :smiley: Muss man einfach eine Anfrage an diesen Account stellen? Eine Nachricht schreiben?[/QUOTE]

In Skype den Nutzer “massengeschmack.direkt” suchen und anrufen. Brauch keine Freundschaftsanfrage, kann jeder durchklingeln.


#10

[QUOTE=!CF;457488]
Beim Chatkanalnamen stimme ich dir voll und ganz zu. Der könnte sich allmählich wirklich dem Gesamtangebot von MG anpassen.[/QUOTE]

Der chatkanal #mg-live ist sogar schon registriert. Müsste nur mal jemand fertig “einrichten”. :smiley:


#11

Also muss sagen mir hat die Folge richtig gut gefallen, was meiner Meinung nauch auf die starke Moderationsleistung seitens CF! zurückzuführen ist. Die Stunde ging wirklich wie im Fluge vorbei und man merkte sämtlichen Spielen an, das sie im Vorfeld wohl überlegt waren und versucht wurde hier und dort Abwechslung reinzubringen.

In dem Kontext ist es natürlich Schade, wenn nur so wenige Studiogäste vor Ort sind, aber damit musste ja auch schon Presseschlau Erfahrung machen - oder auch MG-TV - man denke an die Zeiten zurück als noch Eintritt verlangt wurde ^^ bis Holger das gestrichen hat und stattdessen auf Einnahmen aus dem Würstchenverkauf gesetzt hat. Kurzum echt Schade, und ich kann nur hoffen das bei einem 1-monatlichem Rhythmus wieder mehr Leute kommen werden, bezweifle das aber aufgrund der generellen Besuchsarmut der anderen Formate. Schade! Oder Jochen Bendel als Stargaste einladen, dann dürfte das Studio sich wieder mit Gästen füllen :wink:

Jup, was soll ich ansonsten sagen?
Manchmal ist weniger mehr und so wie das Format jetzt angegangen wird (vor allem die Chatspiele) funktioniert es. Da braucht man keine Chatprogramme und Bots mehr, sondern “nur” noch einen der mit einem flinken Auge die Eingaben auswerten kann. Perfekt!

Achja und weil über den Sidekick bisher kaum (gar nichts?) geschrieben wurde,
ich find der macht seine Sache auch richtig gut. Die Chemie zwischen beiden stimmt und die flotten, neckischen Sprüche lockern nochmal das Ganze auf und fungieren als gute Überleitungen zwischen den Spielen.

Also macht weiter so!
Bis zur nächsten Ausgabe!

lg
Corny83


#12

Mir gefällt das Format weiterhin sehr gut und es muss unbedingt fortgesetzt werden.

Allerdings zeigt das Chatspiel mal wieder, dass es keinerlei Sinn macht, Spiele mit dem Chat zu machen, bei denen es auf Schnelligkeit (Wer löst zuerst) ankommt. Die meisten Antworten wurden doch mit der Hilfe eines Anagramm-Generators gegeben. So ist das doch völlig Banane.

Vielleicht kannst du (!CF) dich dran erinnern, dass ich dir eine Ideen für ein Chatspiel im Rahmen einer PN während der letzten MG Direkt-Folge vorgeschlagen habe. Bei der Idee kam es nicht auf Schnelligkeit an und jede hätte die gleichen Chance, und ein Beschiss wäre quasi ausgeschlossen.


#13

auch ich fand die sendung super. die nach fktv gegangenen zuschauer haven etwas verpasst.

die chatspiele waren gut umgesetzt, cf braucht aber einen gut erkennbaren chatnamen, ggf. größer, andere Farbe, fett o.ä… Spiele auf Schnelligkeit oder per Generator lösbar solltet ihr möglichst vermeiden. studiospiele wie das mit der Kerze gerne wieder. ihr könnt euch ja bei schlag den raabstar inspirieren lassen oder so etwas albernes wie “aushalten nicht lachen” und cf liest flachwitze oder sexanzeigen vor.


#14

Jetzt auch offiziell online!

//youtu.be/Kg2TaPy21oo


#15

Wie schon letztes Mal gesagt: !CF ist die ideale Besetzung. er macht das sehr locker, spontan und souverän :slight_smile:

Mir gefallen ja die Studio-Aktionen am besten. Letztes Mal die Pizza, dieses Mal die 11880. Das ist auch für Zuschauer die bislang noch nicht angerufen haben, sehr unterhaltsam :slight_smile: da würde ich mir sogar noch mehr von wünschen. Gibt ja ohne Ende Möglichkeiten, was man so machen kann.

Das so wenig Leute live vorbeikommen, ist wirklich schade. Aber das ist ja leider bei den anderen Formaten ähnlich. FK.TV war auch schon besser besucht :frowning:


#16

Natürlich hat man gesehen, dass du Freude an der Sendung gehabt hast, aber mit mehr Publikum wäre es natürlich noch besser gewesen und es hätte noch ein zusätzliches Spiel gegeben. :smiley:

Selbstverständlich macht der Thomas als der Chatbeauftragte einen guten Job, einer muss ja die Tipps auswerten und deshalb sollte man ihn das nächste Mal auch im Abspann erwähnen :smiley:

Das Streichholzspiel ist in der Tat eine geniale Idee von dir gewesen, wurde auch so noch nie bei Schlag den Raab/Star gespielt, obwohl ich es gestern noch dachte, das mal dort gesehen zu haben. Natürlich musst du jetzt nicht in der nächsten Ausgabe das gleiche Spiel wieder spielen, aber man kann sich ja anschauen, welches Spiel kam besonders gut an, welches auf keinen Fall, und dann schauen, ob man es vielleicht in 2-3 Ausgaben danach nochmal spielt, macht man bei Prosieben ja auch nicht anders. Gutes wird nochmal gespielt, schlechtes vergisst man lieber schnell. Sollte man das Streichholzspiel wieder spielen, worüber ich mich sehr freuen würde, dann doch bitte mit XXL-Streichhölzer (http://www.kotte-zeller.de/$WS/kotte-zeller-shop/websale8_shop-kotte-zeller-shop/produkte/medien/bilder/gross/123716.jpg). Eine leichte Hintergrundmusik wäre dann natürlich auch schön. Allerdings würde ich dir dann empfehlen möglichst viele Teelichter zu kaufen, gibt es ja günstig im Euroladen. Man kann ja dann zwei Tische aufbauen für die 2 Kandidaten, dann könntest du auch aufstehen und musst nicht die ganze Zeit am Tisch sitzen. Da müssten dann die 2 Kameraleute und die Regie schnell die Bilder einfangen.

Auch wäre es schön, zumindest nach dem Intro noch eine andere Kameraperspektive einzufangen als nur wo du sitzt (also die Hauptkamera), vielleicht von oben, wenn genug Publikum da ist, natürlich dann vom Publikum, das würde dann noch besser aussehen.


#17

Es ist mit der Zeit leider immer etwas statisch, wäre schön mal Spiele außerhalb des Studiotisches zu machen, z. B. Tischtennisplatte für Headis, darten an der Wand o. ä.


#18

Ich seh schon, wenn ich mir die Vorschläge hier so durchlese, dann soll MG-Interaktiv sich so in eine Art “Schlag den Raab” entwickeln, was ich ehrlich gesagt gar ned so schlecht fände - bei dem guten Moderator :slight_smile:
Da kann sich selbst Elton noch ne Scheibe von abschneiden ^^

Aber Achtung MG - nicht das ihr CF! and das neue Jugendprogramm von ARD und ZDF verliert - oder noch schlimmer - an den Feind RTL ^^


#19

tjo, was soll man großartiges sagen?
Die Menschen oberhalb dieses Post haben recht.

Super Sendung!


#20

Mir war !CF von Anfang an symphatisch und er ist eine riesige Bereicherung für MG.

Wieder mal eine supergelungene Folge.
Man kann natürlich versuchen das Haar in der Suppe zu suchen wie immer und ich sag mal die wenigen Dinge hat der Regisseur zu verantworten. Wurde ja eh schon erwähnt :wink:

Tolle Spiele und kurzweilig.
Die Spiele mit den 2 vereinten Gesichtern und den Namen, die dadurch gemacht wurden, fand ich köstlich und haben auch gezeigt, dass die MG leute über sich selbst Witze machen können (Stichwort !CF und Klobürste).
Großes Higlight war für mich der Anruf an 11880.
Ruhig auch mal mit noch etwas “provokanteren” Wörtern (damit mein ich aber nichts “sexistisches”).

Großer Wehmutstropfen für mich persönlch ist, dass ich durch mein privates Hobby (was bei mir im Leben weit oben steht) Freitag Abends eigentlich nie Zeit habe. Somit kann ich auch nie mitmachen, was ich aber wirklich gerne mal würde.

Vielleicht habe ich doch mal Glück und es findet an einem anderen Tag statt.
Ich kann aber die Gründe das am Freitag zu machen, absolut nachvollziehen!

Zuguter Letzt habe ich einen Wunsch: ich finde MG Interaktiv hat als regelmässige Sendung bei MG einen eigenen Forenbereich verdient!
Ich weiß die Admins in diesem Forum betreiben eine in meinen Augen gelinde gesagt “eigenartige” Politik, indem Formate wie “Das Studio” und früher Sendeschluß im Bereich “Sonstiges” versteckt werden.
Aber vielleicht springen sie ja mal über ihre Schatten…