Massengeschmack-TV Shop

Folge 4


#21

Ich überlege gerade wirklich ob man einen Samstag nicht sogar festhalten kann. Die Rhythmik weist sowieso gerade auf, dass monatlich ein Spieleabend stattfindet, das ist genau das Publikum, was ich brauche, die sind nämlich sowieso für Spiele da.
Außerdem bist du nicht der einzige der Samstag für besser hält, bekomme ständig zu hören, “dass sich sonst keine Anreise lohnen würde”. Was leider den letzten Freitag widerspricht, denn da waren fast keine Stammzuschauer, sondern nur Neulinge, die alle gegangen sind nach Fk.TV. Zwiespaltig. Das war ja jetzt erstmal (meine) Folge 2, ich schau mal wie das weiter läuft.

[QUOTE=Lettie;457508]Vielleicht kannst du (!CF) dich dran erinnern, dass ich dir eine Ideen für ein Chatspiel im Rahmen einer PN während der letzten MG Direkt-Folge vorgeschlagen habe. Bei der Idee kam es nicht auf Schnelligkeit an und jede hätte die gleichen Chance, und ein Beschiss wäre quasi ausgeschlossen.[/QUOTE]

Ich glaube, ich weiß welches, es kamen aber echt sehr viele Vorschläge rein, gerne nochmal per PN schreiben.


#22

[QUOTE=!CF;457816]Außerdem bist du nicht der einzige der Samstag für besser hält, bekomme ständig zu hören, “dass sich sonst keine Anreise lohnen würde”.
[/QUOTE]

Jo lohnen ist relativ. Ich müßte dafür sicher einen Urlaubstag opfern und das ist mir dann doch zu schade, denn am Ende besteht der Urlaubstag nur darin nach Hamburg anzureisen. Von den Kosten (Fahrtkosten, Übernachtung) mal ganz zu Schweigen.

Samstag kann ich aber einfach mal so nach Hamburg, wenns passt.
Urlaube muß ich immer lange im Vorraus planen und ich seh ja zumeist gar nicht soweit im Vorraus den MG Kalender.


#23

[QUOTE=KevinTH;457810]
Zuguter Letzt habe ich einen Wunsch: ich finde MG Interaktiv hat als regelmässige Sendung bei MG einen eigenen Forenbereich verdient!
[/QUOTE]

Dem schließe ich mich, vor allem da MG Direct ja jetzt eine regelmäßige Sendung im Portfolio vom MG ist, zu 100 % an! :slight_smile:


#24

MG Interaktiv mit Spieleabend verbinden = gute Idee!

Mir wäre am liebsten beides Freitags nach FKTV, dann gäbe es für eine Anreise gleich ein triple feature!

Gruß, Bernhard


#25

Is ja schon ein wenig unrealistisch. Wann soll FKTV dann anfangen? Schon um 16:00 Uhr?

Also ich muß Freitags bis 17:00 Uhr arbeiten. Das wird vielen ähnlich gehen.

Ich denke da täte sich Holger keinen Gefallen damit.

Also wenn Samstags MG Interaktiv + Spieleabend ist bei Alsterfilm tät mich das durchaus motivieren dort hin zu fahren.


#26

Wieso unrealistisch? FKTV beginnt immer um 18 Uhr, MG Interaktiv um 20.15 Uhr. Da passt doch ein Spieleabend wunderbar hintendran, so war es ja auch nach MG Interaktiv Folge 3 (ohne FKTV natürlich, weil es ein Samstag war)

Natürlich ist es für alle Freitags-bis-spätnachmittags-Arbeiter kaum möglich, noch schnell mal eben durch halb Deutschland nach Hamburg zu reisen, das ist mir schon klar.

Es gibt aber auch einen nicht unerheblichen Personenkreis, für die es Wumpe ist, ob sie nun Freitag oder Samstag nach Hamburg kommen (für mich ist z.B. sogar Freitag einfacher - Wochenende gehört der Familie!). Und die freuen sich natürlich, wenn sie für die lange Anreise dann auch viel geboten bekommen.

Also wie wäre es dann vielleicht doch mit: Mal so, mal so?


#27

[QUOTE=Mcbern;457905]Wieso unrealistisch? FKTV beginnt immer um 18 Uhr, MG Interaktiv um 20.15 Uhr. Da passt doch ein Spieleabend wunderbar hintendran, so war es ja auch nach MG Interaktiv Folge 3 (ohne FKTV natürlich, weil es ein Samstag war)[/QUOTE]

Dann würd der Spielabend erst gegen 21-22uhr beginnen

MG Interaktiv 3 das am Freitag lief begann um 18uhr, das Beispiel passt also ned.


#28

Ups, ok, ihr habt natürlich recht!

Is mir auch ein bißchen peinlich, schließlich war ich ja selbst live dabei bei MG Interaktiv 3 und dem anschließenden Spieleabend. So langsam kommen meine Erinnerungen wieder (3 Wochen zurückerinnern is nicht so einfach, wenn man mal über 40 ist :frowning: ) - das war auch gar kein Samstag, sondern auch ein Freitag, nur eben ohne FKTV weil es der 5. Freitag war.

Und Spieleabendbeginn erst gegen 21.30 Uhr wäre wohl tatsächlich etwas spät.


#29

Der Spieleabend findet übrigens nicht monatlich statt, sondern turnusgemäß eigentlich alle 10 Wochen, nämlich nach der Live-Folge von Pasch-TV (also wieder am 4. Juni). Der 29. April war eine Ausnahme, da es in der Tat ein 5. Freitag war und ich den Anreiz, ins Studio zu kommen, steigern wollte, damit !CF bei seiner Premiere nicht völlig ohne Publikum da sitzt.

In der Tat muss ich aber feststellen, dass die Zahl der Studio-Besucher bei Interaktiv 4 sehr gering war - obwohl zu FKTV eigentlich eine ganz gute Menge Leute da waren. Möglicherweise passen Publikum der beiden Sendungen nicht zusammen. Da werden wir uns was überlegen müssen.

Ein anderer Weg wäre natürlich eine Anreizsteigerung bei den Gewinnen. Man könnte z.B. unter den 5 Gewinnern einer Sendung noch am Ende einen höherwertigeren Hauptpreis verlosen. Oder man lobt eine gewisse Geldsumme aus statt eines Sachpreises (muss natürlich im Rahmen bleiben :smiley: )


#30

[QUOTE=Fernsehkritiker;457924]Ein anderer Weg wäre natürlich eine Anreizsteigerung bei den Gewinnen. Man könnte z.B. unter den 5 Gewinnern einer Sendung noch am Ende einen höherwertigeren Hauptpreis verlosen. Oder man lobt eine gewisse Geldsumme aus statt eines Sachpreises (muss natürlich im Rahmen bleiben :smiley: )[/QUOTE]
Oder - wie in einem anderen Thread auch schon mal vorgeschlagen - einen Abo-Gutschein für 1-3 Monate.
Ein 3-Monats-Gutschein würde in etwas so viel kosten wie ein T-Shirt aus dem Shop.

Und wenn es als Anreiz für das Live-Publikum sein soll, dann wird der Preis halt nur für diese verlost.


#31

[QUOTE=mchawk;457929]Oder - wie in einem anderen Thread auch schon mal vorgeschlagen - einen Abo-Gutschein für 1-3 Monate.[/QUOTE]
Das halte ich für eine bessere Idee.

Wenn man Geld verlost, aber am Ende des Jahres wieder eine Spendennacht macht (oder wenn die nächste Klage ansteht :mrgreen:) wird das nur negativ ausgelegt. Ich sehe den nächsten Forenshitstorm kommen. :stuck_out_tongue:


#32

Ich möchte gerne meine Vorschläge vom letzten Mal noch einmal wiederholen, weil ich sie immer noch für sinnvoll erachte:

[QUOTE=kylennep;453871]Ich würde übrigens vorschlagen, die Gewinne im Studio zu haben oder zumindest Coupons mit einlösebedingungen zu verteilen. Dieses “mit leeren Händen wegschicken und sagen “Schreib mal ne Mail”” ist etwas unelegant. Vielleicht kann man ja am Ende auch noch einen etwas wertigeren Preis (Amazon-Gutschein?) unter allen Gewinnern des Abends, die im Studio sind, verspielen? Und dann kann !CF ja während FKtv läuft, offensiv über den Wandsbeker Markt laufen und Leute von der Straße mit der Aussicht auf Gewinne anwerben.[/QUOTE]


#33

Abo als Preis finde ich nicht passend, da die meisten doch eh bereits ein Komplettabo haben oder Lebenszeitabonnenten sind. Dann lieber Amazongutscheine anbieten, da bekommt Holger gleich noch was zurück durch den Affiliatelink.


#34

[QUOTE=maddyxx;457965]Abo als Preis finde ich nicht passend, da die meisten doch eh bereits ein Komplettabo haben oder Lebenszeitabonnenten sind.][/QUOTE]
Da es so oder so nur Komplettabos gibt ist Deine Aussage zwar korrekt - aber witzlos. Denn alle Abos bis auf die Lebenszeitabos sind zeitlich befristet.
Die Leute mit Lebenszeit-Abos sind von der Anzahl her zu vernachlässigen.
Und alle Leute mit normalem Abo dürfte eine kostenlose Verlängerung der Laufzeit doch ein netten Bonbon sein.
Zumal MG durch so was keine direkten Kosten hat - ganz im Gegenteil zu:

[QUOTE=maddyxx;457965]Dann lieber Amazongutscheine anbieten, da bekommt Holger gleich noch was zurück durch den Affiliatelink.[/QUOTE]


#35

[QUOTE=mchawk;457972]Zumal MG durch so was keine direkten Kosten hat[/QUOTE]

Das stimmt nur für Gewinner, die andernfalls kein Abo für die Zeit abschließen würden. Und das dürften wenige sein, da die meiste Besucher wohl bereits Massengescmack-Fans sind.
Andernfalls bezahlt Holger die Gewinne über ausgefallene Abogebühren, was letztlich auch Kosten sind.

Zumindest sollten die Abo-Gutscheine übertragbar sein. Dann könnten auch Lebenszeitabonnenten diese verwenden (zumindestes als Geschenk für Freunde) und das könnte auch eine Werbeeffekt haben.


#36

@Kajdron: Ich sprach bezüglich Kosten aus Unternehmens-Sicht.
Die Frage ob und wer ein Abo abschließen würde oder nicht stellt sich nicht wirklich. Es ist ein Gewinn und die Anzahl dieser Gewinne wäre überschaubar. Holgers Kosten dürften sich nicht mal beim Abo-Preis bewegen. (Ansonsten würde er schlecht haushalten. :wink: )


#37

@mchawk:
Angenommen, ich würde jetzt ein Abo-Gutschein für 3-Monats gewinnen. Nach Ablauf meines jetzigen Abos würde ich dann für die 3 nächsten Monaten diesen Gutschein einlösen und erst für die darauffolgenden Monate wieder bezahlen. Damit hat Holger dann für 3 Monatsabos weniger Einnahmen. Sind das keine Kosten?

Es kommt natürlich darauf an, wie die Abo-Gutscheine genutzt werden. Wenn die Gutscheine von jemanden genutzt werden, der sonst kein Abonnent wäre, fallen nicht viel Kosten an, das stimmt.


#38

[QUOTE=Kajdron;458123]Damit hat Holger dann für 3 Monatsabos weniger Einnahmen. Sind das keine Kosten?[/QUOTE]
Ja genau: Mindereinnahmen sind keine Kosten. Vollkommen richtig erkannt.
Und nein - nur zur Sicherheit: Das ist keine ironische oder sarkastische Antwort.


#39

[QUOTE=mchawk;458128]Mindereinnahmen sind keine Kosten.[/QUOTE]

Am Ende hat Holger aber weniger Geld in der Kasse. Formal hast du wohl Recht, und in irgendeinem Rechnungstechnischen Zusammenhang wird die Unterscheidung Sinn machen. Doch in der Abwägung von, was günstiger ist, Amazon-Gutscheine oder Abo-Gutscheine, ist die Unterscheidung unwichtig.


#40

Mal ne andere Frage: braucht es unbedingt Preise? Die Leute machen doch eh aus Fun mit ^^ ein “Herzlichen Glückwunsch, lieber (Name des Gewinners einsetzen)” von Holger ist doch vollkommen ausreichend ^^