Massengeschmack.TV Shop

Folge 350: Wer wird Millionär? - online

Pasch-TV Folge 350. Hier kann darüber diskutiert werden!

Seit vielen Jahren ist „Wer wird Millionär?“ ein Klassiker im deutschen Fernsehen - und die RTL-Seite bietet die Möglichkeit, Originalfragen aus der Show nachzuspielen. Also tun das auf Wunsch der Zuschauer auch Dean, Holger, Olli und Ronny. Den eigentlich auf Platz 1 gewählten Wunsch „Menschenkenntnis 2“ holen wir bald nach, da er mehr Vorbereitungszeit benötigt.

5 Like

Der Schnitt hat es rausgerissen, ich dachte schon wir sehen alle Kandidaten jetzt nacheinander. :see_no_evil:

6 Like
  1. Die BH-Frage ist selbst für Hetero-Männer der Hammer. Wo sind bei MG die Frauen, wenn mann sie braucht?
2 Like

Hätte ein wenig mehr Moderation gut gefunden, vor allem auch zur Erklärung, was denn nun Storchenparkplätze sind, denn das hatte ich auch noch nie gehört. (Parkplätze, die für werdende Eltern vor Geburtskliniken reserviert sind. In der Lage war ich noch nie…) Das hätte man doch nett auflösen können dann direkt.
Dass 3 von 4 die BH-Reihenfolge nicht hinbekommen, ist erschreckend :smiley: Allerdings ist es auch die amerikanische Reihenfolge, in Deutschland gibt es eigentlich keine Doppelbuchstaben.

1 Like

Wie kann man denn nicht wissen, dass Doppel-D größer ist als A? Wtf

5 Like

Das unlogische war, dass AA kleiner als A ist aber DD größer als D.

3 Like

„Storchenparkplatz“ habe ich auch noch nie gehört - aber jetzt weiss ich es.
Hätte auch „Drosselfahrspuren“ genommen und hatte die gleiche Idee, wie Holger gehabt.

@Ronny: Wer oder was ist ein „Heimleuchter“? (bei der 1. Vorrunde-Frage) :rofl:

1 Like

Wer die Folge noch nicht gesehen hat, kann ja die Frageleitern selber machen:

Nina B. 31.5.2021
Ursula S. 3.6.2021

Ich bin bei beiden Leitern bei der 125.000 € Frage ausgestiegen. Allerdings dachte ich auch Drosselfahrspur wäre es gewesen, hab aber zum Glück den 50:50 genommen weil ich den Begriff nich nie gehört hatte :wink:

1 Like

Schöne Folge, bei der bestimmt jeder selbst gerne mitgespielt hätte. Zum Mitraten natürlich super, auch wenn ihr mir an manchen Fragen echt zu lange rumüberlegt habt. Schade, dass kein Promi mit dabei war, um sein Allgemeinwissen unter Beweis zu stellen. Das Trainingslager gibt es auch als App, welche ich täglich nutze, um mich beim „Spiel des Tages“ weiterzubilden. Wer wird Millionär schaue ich schon länger nicht mehr im Fernsehen, weil mir inzwischen zu viel gelabert wird. Die Fragen der Sendung spiele ich dann auch einfach nach der Ausstrahlung in der App nach.

1 Like

Zu lang rumüberlegt? Anders gesagt: Einfach laut nachgedacht, Ich glaube, ein Quiz, wo ich zusehen muss, wie Holger & Co. nur noch auf die Antworten klicken, würde ich mir nicht mal in der Schatzkammer anschauen.

Super Schnitt, lieber !CF. So hat das Zusehen und Mitraten richtig Laune gemacht!

5 Like

Vielen Dank an alle Kandidaten, dass Sie sich getraut haben mitzumachen.
Zudem Dank an den Schnitt. Hat es dadurch schön kurzweilig gemacht. Gerne wieder mal ne Runde oder zwei.

PS: Das man bei den Nüssen so lange rumüberlegen musste war für mich nicht ganz nachvollziehbar :smile:

Bis auf, dass man eine Erklärung zum Storchenparkplatz hätte einblenden können, habe ich hier auch nichts rumzumeckern. In der ersten Runde wäre ich bei 2000 Euro ohne Joker gescheitert, in der 2. Runde wäre ich bis zur Bundesliga-Frage ohne Joker gekommen.

Zukünftig sollte Holger im Studio diverse Nüsse hinstellen. Allein durch das Ausschlussverfahren sollte man schon recht zügig auf Cashew kommen. Das sind die typischen Bounty- und Snickers-Esser, die Nüsse nur daher kennen. :wink:

Eine Kokosnuss ist keine Nuss, du Experte

1 Like

@Mitchbove : Erdnuss auch nicht! :smiley:

1 Like

Ich hatte teilweise das Gefühl, dass die Kandidaten mit einer gewissen YOLO-Mentalität an den Start gingen, weil es eben nicht um echtes Geld ging. Dadurch, dass sie sich auch nicht gegenseitig im Blick hatten, konnte natürlich keine Wettkampf-Atmosphäre entstehen. Da wäre es natürlich schön, wenn man andere Anreize setzen könnte, z.B. ist der Spieler mit dem meisten erspielten Geld nach 2 Runden der „Champion“ und verteidigt beim nächsten Mal seinen Titel oder so.

Ansonsten habe ich auch nicht viel zu kritisieren; ist halt klassisches WWM.
War auch etwas überrascht als nach knapp 10 Minuten schon die 2. Runde anfing und ich mich fragte, wie man das nun auf knapp 50 Minuten strecken will. Hat aber unter dem Strich alles gut funktioniert.

Cashews sind eigentlich auch Steinfrüchte, wenn man es ganz genau nimmt. :wink:

Drosselfahrspaur dachte ich aber auch , aber an sowas wenn LKW oder PKWs nicht mehr richtig bremsen können Hangabwärts drauf fahren können um zu bremsen und Geschwindigkeit zu drosseln

Guter Schnitt, aber bei Quizfolgen ist irgendwie das direkte Duell spannender.
In der Hinsicht gabs ja auch schon deutlich interessantere Folgen.
Aber Quiz bei PaschTV geht natürlich immer.

Ich muss auch sagen, dass hat CF echt super gut geschnitten! So war es gleich viel abwechselnder. Könnte man öfters mal so spielen. Gut umgesetzt!

6 Like

Das stimmt! Fand ich auch sehr gut. So konnte man sehr gut vergleichen, wie die Spieler so denken und an die Antworten rangehen. :slightly_smiling_face:

Großes Lob an !CF!

3 Like