Massengeschmack.TV Shop

Folge 323: Impro-Quiz

Pasch-TV Folge 323. Hier kann darüber diskutiert werden!

James Pond lädt erneut zu einem Online-Quiz - und diesmal ergeben sich die Fragen aus der Runde selbst. Denn die Idee ist so einfach wie effektiv: Die Spieler bestimmen selbst die Wissensgebiete - und damit dann auch schließlich die Fragen. Aber Vorsicht: Wer zu harte Fragen stellt bekommt letztlich keine Punkte.

4 Like

Die Hintergrundinfos zum Bloomsday sind interessant, weil ich mir das selbst erst letzten Monat angeschaut habe. Und wer sich „Ramschgold“ ansehen möchte:

Update: Jetzt habe ich die Folge durch. Ja, war interessant. Das mit Neuwerk wusste ich nicht, obwohl ich schon mal da war.

2 Like

Coole Idee. Das werde ich beim nächsten Skype/Zoom-Treffen im Freundeskreis mal ausprobieren.

Die einzige Schwachstelle des Systems ist natürlich, dass sich zwei Personen, die sich sehr gut kennen, mit sehr speziellen Fragen relativ leicht gegenseitig die Punkte zuschustern können.

4 Like

@MGFR Deswegen gibts ja auch nur 1 Punkt, wenn man eine Frage speziell für eine einzige Person stellt. Je mehr es wissen (sofern nicht alle), desto höher die Punktzahl (bei mehr Spielern wächst die Punktzahl ja noch mehr an).

1 Like

Scharhörn gehört zu Neuwerk. Ist aber streng genommen eine eigene Mini-Insel, das stimmt. Korrekt hätte man also fragen müssen: Welche Inselgruppe gehört zu Hamburg?

1 Like

Ja, aber es reicht ja dann immer schon aus, eine einzelne Person auszuschließen. Wenn Holger, Mario und Thomas ( die sich ja relativ gut kennen) fies gewesen wären, hätten sie sich ständig solche MG-Insiderfragen stellen können, dass du keine Chance gehabt hättest.

Die Konstellation der Mitspieler muss also möglichst ausgeglichen sein, damit es gut funktioniert.

1 Like

Das kann unmöglich der echte James Pond gewesen sein. Seine Fragen waren ja teilweise sogar beantwortbar… :wink:

5 Like

Die 4. Fussballfrage hätte ich ohne Probleme gewusst - wenn man aus der Stadt kommt, wo Ballack geboren ist. :smiley:

1 Like

Ist noch jemand zusammengebrochen, als Holger „Also das Spiel heißt Malaysia?“ gesagt hat? :joy:

Die Frage habe ich zuerst auch nicht verstanden.Da habe ich erstmal geguckt, wie ein geklautes Auto.
Erst nach der Erklärung habe ich verstanden was er wollte.

Mich hat das Myxödem auch verwirrt, aber man hätte schon drauf kommen können. Wäre einfacher, wenn es wie bei WWM ausgeschrieben gewesen wäre. Ansonsten fand ich die Frage „wie heißt das Spiel in dem X aus Y die Weltrangliste anführt“ aber jetzt nicht so unverständlich, wie die Raterunde anscheinend ^^

Funfact zur Titanic-Frage: es gab eine Krankenschwester, die auf allen drei Schiffen Unfälle/Unglücke miterlebt hat. Violet Jessop – Wikipedia

4 Like

Also nach mehrmaligem Ansehen der Szene erhärtert sich bei mir der Eindruck, dass @James_Pond bei der William Wallace-Frage sich einer Suchmaschine bedient hat (bei 01:15:00 etwa).
Man erkennt ja deutlich, dass er dort etwas liest. Entweder sollten andere Aktivitäten am Bildschirm während einer Sendung unterlassen werden (was ja das Mindeste sein sollte) oder aber da wird nicht mit ganz fairen Mitteln gespielt.
Finde ich in jeglicher Hinsicht schade.

@strike90 Da liegst du wohl komplett falsch. Die Frage war für mich so einfach, dass ich die Antwort direkt nach Marios Frage eingegeben habe. Da die anderen noch etwas Zeit gebraucht haben, habe ich in der Zwischenzeit eine andere Filmfrage rausgesucht, da mir meine ursprüngliche Wahl doch zu schwer erschien. Deswegen habe ich ja dann, als ich dran war, auch zwei Filmfragen präsentieren können.

4 Like

Etwas Offtopic hier, aber da es keinen besseren Ort dafür gibt:

Glückwunsch an @James_Pond für das Erreichen des Halbfinales bei der DQV Online-Liga.

Wer gar nicht weiß, worum es geht: Hier kann man unseren MG-Quizexperten mit seinem Team in einer Runde der Gruppenphase sehen:

Ich verfolge die Spiele, die auf dem Kanal hochgeladen werden, jetzt schon eine Weile und bin gespannt, wie es weitergeht.

Im Halbfinale geht es dann gegen ein Team, in dem u.a. Sebastian Klussmann und Sebastian Jacoby sind. Das wird wohl schwierig, trotzdem viel Glück euch dabei!
Unter die besten vier Gruppen zu kommen ist auf jeden Fall schon mal eine beachtliche Leistung.

3 Like

@Bittesehr : Danke. Du bist ja ziemlich gut informiert. Es war schon schwer genug das Team mit Holger Waldenberger im Viertelfinale rauszukegeln. Das Halbfinale gegen ein Team mit 2 Jägern und anderen Deutschen Meistern wird brutal schwer. Ende nächster Woche kann man ja dann wieder auf dem YouTube-Kanal des DQV schauen, wie wir uns geschlagen haben. Hast du auch bei der Onlina-Liga oder vorher in der realen Welt bei Wettbewerben des Deutschen Quizvereins mitgemacht?

Die Infos hab ich alle von der Internetseite bzw. aus einem Kommentar unter dem aktuellsten Video.

Selbst mitgemacht hab ich nicht, auch noch nicht bei einem realen Wettbewerb, wobei ich vor dem zweiten Lockdown tatsächlich vorhatte, mal beim Deutschland-Cup mitzuspielen.
Ich verfolge das alles schon länger mit einem halben Auge, ursprünglich vor allem als großer Gefragt - gejagt-Fan.

Ich habe aber gleichzeitig großen Respekt davor, weil ich weiß, dass ich auch in manchen Wissengebieten noch gewaltige Lücken habe (z.B. Musik).

Wie läuft das mit der Punktevergabe für die Fragesteller, wenn mehr als vier Teilnehmer dabei sind?

@The_Fox Das kann jeder selbst festlegen. Ich würde es linear steigen lassen, d.h. immer so viele Punkte geben, wie Leute es richtig haben. Wenn wir zu fünft sind, dann ist unsere Regel so:

0 Punkte, wenn keiner richtig antwortet
1 Punkt, wenn einer richtig antwortet
2 Punkte, wenn zwei richtig antworten
3 Punkte, wenn drei richtig antworten
0 Punkte, wenn alle vier richtig antworten

Guido verteilt die Punkte bei den Antworten auch leicht anders als ich, nämlich:

1 Punkt, wenn man richtig antwortet
2 Punkte, wenn man als Einziger richtig antwortet
0,5 Punkte, wenn alle falsch antworten

Im Prinzip kann sich jeder selbst eine Verteilung überlegen, die ihm am besten gefällt.

2 Like

Wer wissen will, ob mein Team das Jäger-Team (mit Klussmann und Jacoby) schlagen konnte, kann es sich jetzt hier anschauen. Der Moderator ist übrigens der Erfinder des Impro-Quiz.

3 Like

Ja, ein sehr spannendes Match. Ich spoilere das Ende mal nicht, aber es bleibt offen bis zum Schluss.