Folge 31 / Sonstiges

Folge 31 / Sonstiges

na das hat mich ja ganz schön überrascht, war das angekündigt? (ich mein die neue Folge)
VIelen Dank Fernsehkritiker! :slight_smile:

Der Höhepunkt der Folge war für mich:
„…und dann tut sie jetzt auf Persönlichkeit tun und auf Natur. Kein Mensch interessiert sich in den Medien über die Natur.“

Die hat so eine schöne Deutsch gesprechen :smiley:

Offtopic: das hat mich geschockt als aufeinmal die Folge ohne irgendeine Ankündigung online ging…

sonst war es wiedermal ne superfolge :smt023 nichts auszusetzen :smt006

zwei dinge sind unentlich. die menschliche dummheit und das universum, obwohl ich mir beim zweiten noch nicht ganz sicher bin.

       A.Einstein

wieder mal ne sehr gute folge. danke

wieder eine gelungene Folge ! :smt023 Wieder einmal der Beweis das wir vom TV immer mehr “verarscht” werden !

Kurz kommentiert war diesmal auch kurz gehalten.

Ups, ich war ja überrascht, daß die neue Folge schon da ist. Sehr gute Themenmischung und gelungene Kommentare, danke!

P.S.: Cooles T-Shirt, muß mir auch eins besorgen. :smiley:

zwei dinge sind unentlich. die menschliche dummheit und das universum, obwohl ich mir beim zweiten noch nicht ganz sicher bin.

       A.Einstein

vor allem weil man unendlich mit “d” schreibt^^

Naja… jeder macht mal nen Tippfehler :mrgreen:

Nette Folge übrigens

Nette Folge.

Ich möchte gern Kanzler: Na ja, wenigstens warst du nicht inder CDU, gell :mrgreen: ? Ach ja, zu den Postern: Bei mir hängt kein Rockstar oder ähnliches im Zimmer. Ich hab Castlevania-Poster!

Schulfernsehen 2009: Normales Gastbeitrags-Niveau. Ich find nur den Titel “die Super-Lehrer” irritierend. Wenn diese Schüler versagen, liegts doch an den Lehrern, oder?

kk: Jetzt fliegen gleich die Löcher aus dem Käse…

Sommerzicken-Casting: :weglol . Ich hätts nie für eine Brücke bis zur neuen Staffel GMNT gehalten. Aber bitte, wen dus sagst…

Der Song zum Horni: :weglol :weglol. Pass bloß auf, dass der dich nicht nochmal anruft!

Fazit: Ja, gans nett etwas besser als die vorherige sogar!

Wollte zum Gewinnspiel anmerken: Top Idee, es mit so einer kreativen Aufgabe zu verbinden, denn so haben auch wir Zuschauer einmal mehr die Möglichkeit, an der Sendung mitzuwirken :smt023

War auch überrascht und hab mich total gefreut das die Folge plötzlich online ist! Sehr gut gelungen war der Stimmenvergleich bei 9Live! Ich zieh meinen Hut vor dem, der sich diesen ganzen Rotz antut um genau sowas aufzudecken!

Ich find nur den Titel „die Super-Lehrer“ irritierend. Wenn diese Schüler versagen, liegts doch an den Lehrern, oder?

ja, weil die schüler haben ja auch keine verantwortung zum lernen und aktiven mitarbeiten, wenn der lehrer das nicht schafft, dass die total gethrillt da drin sitzen, dann is er wirklich selbst schuld, wenn die nicht mehr aufpassen und keine lernlust mehr verspüren. und wenn der eine dem andern in die fresse haut, hätte der lehrer wohl bessere kommunikation üben müssen. :slight_smile:

Man hat als Lehrer aber doch auch ein bisschen Verantwortung seinen Schützlingen gegenüber, Frau Ironisch.

Natürlich hat man das, aber es ist einfach nicht fair alles was im deutschen Bildungssystem schief läuft den Lehrern anzurechnen. Die können auch nicht viel mehr tun als in dem vorhandenem System so gut wie möglich wissen zu vermitteln und müssen auch immer mehr Kinder erziehen. Das ist eigentlich nicht nur Aufgabe der Lehrer sondern primärdie Aufgabe der Eltern. Wenn also ein Haupschullehrer vor einer völlig unerzogenen, demotivierten, sich selbst Chancenlos sehenden Klasse steht kann er einfach nicht immer auf jeden einzelnen eingehen und auf magische Art und Weise alle Probleme lösen.
Es gehört schon etwas mehr dazu das Bildungssystem zu kritisiereb als laut zu rufen wie scheiße alle Lehrer sind.

Und jetzt auch mal wieder zurück zum Thema :wink:

ja, eigentlich wollte ich genau das auch antworten, aber jojo hat mir die worte aus dem mund geklaut :slight_smile:

Natürlich hat man das, aber es ist einfach nicht fair alles was im deutschen Bildungssystem schief läuft den Lehrern anzurechnen. Die können auch nicht viel mehr tun als in dem vorhandenem System so gut wie möglich wissen zu vermitteln und müssen auch immer mehr Kinder erziehen. Das ist eigentlich nicht nur Aufgabe der Lehrer sondern primärdie Aufgabe der Eltern. Wenn also ein Haupschullehrer vor einer völlig unerzogenen, demotivierten, sich selbst Chancenlos sehenden Klasse steht kann er einfach nicht immer auf jeden einzelnen eingehen und auf magische Art und Weise alle Probleme lösen.
Es gehört schon etwas mehr dazu das Bildungssystem zu kritisiereb als laut zu rufen wie scheiße alle Lehrer sind.

Sry wenn ich da nochmal OT zu antworten möchte +fg+
Der Punkt warum es oft auf Lehrer geschoben wird, ist eigendlich ziemlich simpel. Ich selbst habe einen Hauptschulabschluss (der war 1995 sogar noch was wert :wink: ) … und wenn ich dann bedenke was die Hauptschule für Lehrer einstellt… Ich mein, klar… son superschlauer Lehrer, mit vllt. sehr guten Lehrmethoden, wird sicherlich nicht an einer Hauptschule anfangen. Besonders bei meiner Schule hatte ich oft das Gefühl das viele Lehrer nach dem Motto „irgendwen müssen wir ja einstellen“ eingestellt wurden. Grade auf der Hauptschule sollte man davon ausgehen das es viele Problemschüler gibt, mit denen man sich auseinandersetzen muß. Aber wenn man dann etwas nicht versteht (worauf vieles weiterführende aufbaut) und man bekommt es nicht nochmal erklärt, oder der Lehrer erklärt es so das man es einfach nicht versteht, dann kann da was nicht richtig sein.
Bis zu meiner Umschulung dachte ich ich bin einfach zu blöd für Mathe und habe es einfach aufgegeben und mir alle Zeugnisse damit verrissen (und da hat sich auch kein Lehrer bemüht mir da rauszuhelfen, ich war dann einfach zu doof dafür (war die Aussage eines Lehrers)). In der Umschulung hatte ich dann ein Lehrer der hat mir jede Sache die ich jahrelang nicht verstand in jeweils 5 Minuten verständlich erklärt… Da war ich dann von den Socken und auch meine Einstellung zur Mathematik hat sich da ganz gewaltig verändert. Was ich zuvor 5 Jahre gehasst habe, machte auf einmal riesen Spaß :wink:

Dazu waren meine Lehrer immer Konsequenzlos, ich hab soviele Strafarbeiten aufbekommen und niemals gemacht, oder wenn dann nur Nonsens geschrieben. Nichts davon wurde mal meinen Eltern gesagt, oder wenigstens schlecht benotet. Da lernt man dann „mach was Du willst, interessiert eh keinen“ ^^

So wie oben beschrieben habe ich es jedenfalls in meiner Schulzeit erlebt.

Ich hab diesmal gar keine Mail bekommen, dass die neue Folge online ist, ist da was schiefgelaufen, oder war ich der einzige :?:
Hab heute nur zufällig mal geschaut ob schon eine neue angekündigt ist, und schwupps, da ist sie schon :shock:

Wieder eine tolle Folge!

Das AtroTV jetzt schon auf solche Mittel zurückgreift, hat mich überrascht und ist ganz schön dreist. Ich frag mich ernsthaft, welche Leute bei der Ankündigung des Moderators hektisch zum Telefonhörer gegriffen haben, damit sie die 6-stellige Summe “abstauben” können :mrgreen:

Schön ist auch, dass 9Live und andere Sender eine ordentliche Geldstrafe bekommen haben. Wie hoch ist die denn? Aber ich vermute, dass juckt die wenig, da sie mit ihrer Abzocke derart viel verdienen, dass die Geldstrafe gar nicht ins Gewicht fällt. Den Sender müsste man einfach verbieten und keine Geldstrafen verhängen, aber das gestaltet sich wohl nicht so einfach.

Die Aktion von ProSieben “Nur 1 Werbespot, dann geht es weiter” finde ich auch unverschämt. So vergrault man seine Zuschauer. Nur weiter so ProSieben!

ähmm ja danke. richtig…