Massengeschmack-TV Shop

Folge 250 mit Klussmann & Nagorsnik

Ich eröffne mal hier den Thread, allerdings mit einer Anmerkung. Ist nicht böse gemeint, ist ein ehrliches Feedback für die Zukunft: mir ist aufgefallen, dass man wenn man uneingeloggt auf massengeschmack.tv geht, kaum eine Chance hat etwas über das Event zu erfahren. Aber genau der Link wurde auf Twitter verbreitet. Man kann oben den Blog anklicken, da steht aber auch nicht wie man den Stream gucken kann (nur mit Abo, nehme ich an), und wo das Live-Event stattfindet.

Die einzige Möglichkeit für Interessierte Gefragt-Gejagt-Zuschauer, die Adresse und die genaue Uhrzeit („Einlass“) herauszufinden, ist unten in der Seitenfußnote den sehr versteckten Kalender zu finden.

Wie gesagt, nicht böse gemeint / Kritik, sondern nur eine Anmerkung. Vielleicht wäre es gut auf der uneingeloggten Startseite irgendein Fenster vorzusehen, wo für aktuelle Ereignisse geworben wird mit Infos.

6 Like

Eine schöne Sendung, hat Spaß gemacht. Zwei Details fürs nächste mal (falls so was irgendwann nochmal gemacht wird):

  • am besten schon vor der Show ein paar Kandidaten auswählen, damit die Sendung flott ins laufen kommt. Als erster Aufstehen ist halt eine kleine Hürde.

  • Gut, das war so nicht vorherzusehen, aber es wäre imho etwas besser gewesen die Jäger einfach abwechselnd dran zu nehmen.

8 Like

Glückwunsch Pasch-TV zur 250. Folge!

Wenn ich zurück denken an „Der Buchstabe lautet K“, an „Zambo“, an den HeidelBÄRen, dann freut es mich einfach, dass ihr schon den Meilenstein der 250 erreicht hab und ich mitunter auch mal Teil eures Formats sein durfte. Und in der 250. habe ich es sogar live in die Sendung geschafft und kann mir jetzt was darauf einbilden, Sebastian besiegt zu haben, wenn auch nur Unentschieden.

Habe über die info-Adresse von MG meine E-Mail Adresse und liebe Grüße da gelassen und sage auch hier nochmal danke für Pasch-TV, danke für eine kurzweilige Live-Folge und die tollen Gäste und die gelungene Umsetzung eurer eigenen Quizshow!

Wäre gerne bei eurem Spieleabend dabei gewesen und hoffe, auch dieser war ein voller Erfolg! Bis demnächst mal wieder!

Euer Marco

3 Like

Wer hat sich eigentlich die Fragen ausgedacht? Das MG-Team?

Hab ich irgendwie nicht mitbekommen wo das erwähnt wurde.

uebrigens, der Klaus Otto hatte die Frage nach dem PDF mit „portable“ richtig beantwortet. Was wolltet „ihr“ denn als Antwort hoeren?

nein er hat printable gesagt!

echt? Okay! Hatte „portable“ verstanden. Das mit der Ente (Citroen-Auto) habe ich eigentlich auch gewusst, aber in dem Moment stand ich auf’m Schlauch. Uebrigens, das mit dem „Aelteren“ war nicht despektierlich gemeint. Aber im Bereich Computer/Technik weiss die juengere Generation im allgemeinen doch etwas besser Bescheid.

Hätte mich auch interessiert, woher die Fragen kamen. Ich vermute aus einem offiziellen Quiz Pool oä. Manche wie nach dem Basilisk oder Tie-Break waren dagegen sehr leicht, der Rest angemessen leicht. Schade, dass Klaus Otto keinen guten Tag hatte. Ich hoffe er hat’s sportlich genommen. In den Shows ist er ja meist sehr stark. Witziges Detail wie Holger immer das Wort „Jäger“ vermeiden musste, aber die (teils unnötigen) Prozesse mahnen natürlich dazu.
Vermutlich war der Aufwand zu groß um das öfter zu veranstalten, fand es jedoch sehr gelungen.

Die Fragen hat mein Praktikant Robin drei Tage lang in mühevoller Kleinarbeit zusammengesucht. Er hat sich teilweise bei Spielen bedient, aber auch im Netz geschaut. Da wir bei jedem Wissensgebiet mit 40 Fragen vorbereitet waren, wurde ein Großteil davon gar nicht gespielt.

12 Like

Dann mal großen Respekt an Robin für diese Arbeit, ich hätte eher angenommen die Fragen seien irgendwo „eingekauft“ gewesen.
Da ja noch einiges an Fragen übrig ist, wäre doch eine Fortsetzung dringend nötig. Ich könnte mir Oli oder James Pond z. B. als „Jäger“ vorstellen, die gegen die Studioteilnehmer und Anrufer spielen könnten.
Da kann man eine schöne vierteljährliche Quizsendung von machen.
Wäre dann auch gleich ein neues Format „Die MG Quizhölle“. :+1:

16 Like

Eine tolle Folge und würdige Jubiläumsausgabe mit sehr sympathischen „Jägern“ und Kandidaten.

Ja @maddyxx , ein regelmäßiges Quizformat wäre hervorragend!

10 Like

So wenig Feedback? Also ich fand die Sendung höchst interessant und unterhaltsam und wünsche mir auch ein wiederkehrendes Format dieser Art.

8 Like

Ich schließe mich an, vielleicht wäre da bei MG Direkt ein guter Ort? Wobei natürlich dann das MG-Team gegen Zuschauer antreten würde.

2 Like

Ich fand die Folge auch echt gelungen, hätte mir aber gewünscht, dass zum Abschluss James Pond noch als letzter Kandidat gegen einen der Jäger gespielt hätte :smiley:

4 Like

Auf die Idee kam ich gar nicht :smiley: Eigentlich war das mit Olli am Ende geplant, aber da es schleppend los ging mit der Beteiligung kam er an den Anfang.

@Fernsehkritiker hat das eigentlich rechtliche Gründe, dass man die beiden nicht „Jäger“ präsentieren darf?

1 Like

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum. Eine würdige 250. Folge von Pasch-TV mit gut aufgelegten…psst…Jägern!
Wenn man über soviel Wissen verfügt, kommt es schnell mal vor, dass man überheblich rüberkommt. Das war überhaupt nicht der Fall. Sehr angenehme Zeitgenossen.
Technisch und dramaturgisch war das eine klasse Sendung.
Allgemein hat sich das Format mit den Jahren sehr gut entwickelt. Dem tat auch der prominente Abgang des Herrn B. meiner Meinung nach keinen Abbruch.
Ich freue mich jedenfalls sehr auf die nächsten 250.

4 Like

Naja sicher - man darf halt nicht zu nah an das Format „Gefragt Gejagt“ herankommen, dann kann es evtl. Probleme geben. Ist halt eine internationale Marke.

1 Like

Sehr gelungene Folge, hat Spaß gemacht zuzuschauen.

Kurzer Nachtrag zur Frage rund um Wasserball: Für ein Schwimmbecken ist lediglich vorgeschrieben, dass die Wassertiefe an jeder Stelle mindestens 1,80 m betragen MUSS. Allerdings sind die Becken in aller Regel deutlich tiefer, sodass es gar nicht dazu kommen kann, dass ein Spieler den Beckenboden beim Abspielen berührt. Ebenfalls korrekt gewesen wären des Weiteren noch die Antworten: 1. den Ball mit mehr als einer Hand oder mehr als einem Arm beim Abspielen zu berühren und 2. den Ball mit der Faust zu spielen :wink:

1 Like

Diese Folge hat sehr großen Spaß gemacht! Es machte alles einen runden Eindruck, die Kulisse war ziemlich schick, die Gäste toll und die Kandidaten haben sich sehr ordentlich geschlagen und hatten Unterhaltungswert.

3 Like