Massengeschmack-TV Shop

Folge 209: Sex, Gewalt und gute Laune - Gäste: Holger Borgstedt, Kevin Zindler

Pantoffelkino Folge 209. Hier kann darüber diskutiert werden!

Das Motto der heutigen Folge lautet: Sex, Gewalt und gute Laune. Zu Gast sind die beiden Autoren Holger Borgstedt und Kevin Zindler, die über brutales Erwachsenen-Kino Bücher geschrieben haben. Was macht die Faszination von Gewalt im Film aus? Besprochen werden u.a. „Das Grauen aus der Tiefe“, „Death Wish 2“ und „Death Sentence“.

1 Like

Finde es ein bisschen schade, dass hier größtenteils Trash Filme besprochen werden - hätte es zum Thema Sex und Gewalt denn nicht auch hochwertigere Produktionen (wie z.B. Hostel) gegeben?

1 Like

Wieso Trash?
Lediglich Flesh Gordon zählt dazu.

Hostel wird erwähnt und wir sagen auch, dass das
der letzte Scheiß ist.
Wunsch somit erfüllt.

3 Like

Trash wird allgemein unterbewertet.

Flesh Gordon 1+2 - Lieblingsfilme meiner Jugend! :smile:

1 Like

Ich wollte jetzt eigentlich auch schon fragen „Hostel? Hochwertig? :joy:

1 Like

kurze Frage bevor ich mir die ganze Folge anschaue. Mir ist es schon immer mal wieder aufgefallen, dass die Sprungmarken leider sehr oft* (nicht nur hier sondern generell über alle Formate verteilt) ein paar Sekunden „zu spät ansetzten“ und ich daher stets manuell zurück spulen muss um den Anfang zu sehen.

Beispiel: Flesh Gordan
Aus meiner Sicht sollte die Sprungmarke bei 30:10 oder 30:11 sein, sie ist aber bei 30:18.

*Wahrscheinlich nur gefühlt „sehr oft“.

2 Like

Bei der Überschrift habe ich mich soooo darauf gefreut,
dass ihr mal wirklich wahren Trash besprecht,
denn die 5 VHS-Cassetten mit dem gleichnamigen Titel habe ich damals zusammen mit meinen Freunden bei feucht-fröhlichen Bierabenden am Wochenende gesuchtet.
Falls ihr nicht wisst, wovon ich rede:

Auch wenn Holger das vielleicht nicht lesen mag: Toll, wie die Runde bei ¾ der Sendung einfach mal so für ~15 Minuten freidreht. :grin:

1 Like

Natürlich weiss ich das. Auf Band 5 ist Full House, bei dem war ich am Set aktiv.

Ja, sorry. Das passiert immer, wenn Nerds aufeinander treffen. Tut mir voll leid, aber es hat sooo Spaß gemacht. :stuck_out_tongue_winking_eye:

3 Like

Nee, nee… alles gut, weitermachen! :smiley:

@nbfilm
Was ist bei der Kosmokiller-Besprechung mit „Audrey 2“ gemeint? „Ich musste auch immer an Audrey 2 denken“ …? Ist das ein Film?

Audrey II aus Little Shop of Horrors

1 Like

Ah, vielen Dank für die Aufklärung! Leider nie gesehen.

Die Filmauswahl fand ich überraschend, wenn auch recht willkürlich. Der Talk über die Faszination dieser Filme ist nicht so richtig in die Gänge gekommen, was, in Anbetracht dessen, dass darüber schon ganze Doktorarbeiten geschrieben wurden und man das Thema schlecht in wenigen Minuten ergründen kann, auch nicht verwundert.

Die rührigen Effekte in Flesh Gordon stammen übrigens von Personen, die später eine ziemliche Karriere im Effektbereich hingelegt haben, allen voran Rick Baker.

Der deutsche Filmjournalist und Regisseur Christian Genzel dreht zurzeit eine Doku über den Regisseur, Howard Ziehm, und das sieht zie(h)mlich vielversprechend aus. Ich hatte vor einiger Zeit einen Podcast mit Ziehm gehört. Sehr unterhaltsame und liebenswerte Type (der Mann ist mittlerweile 80!). Vielleicht wäre Genzel mal ein Gast für Pantoffelkino, wenn er die Doku veröffentlicht hat.

Das Budget von Death Wish 2 war höher als das von Hostel. Das kann Eli Roth. Günstige Filme drehen, die gut aussehen und ein Vielfaches wieder einspielen.

Genzel wäre toll.
Und Trash ist keine Frage des Budgets.
Trash wäre zB MEG gewesen, aber nicht DAS GRAUEN AUS DER TIEFE :grimacing:
Und schon gar nicht DEATH SENTENCE

Hostel lief wenigstens im Kino, als ich schon ins Kino gehen durfte, und nicht vor meiner Geburt , Ihr Opis :rofl: :crazy_face:

1 Like

Death Sentence wohl auch.
Tz tz tz, noch keine Haare am Sack,
aber schon die alten Herren ansabbeln.
:sweat_smile:

1 Like

:joy:

Na schön, Death sentence bildete eine Ausnahme - den werde ich mir dann Mal zu gemüte führen

The Mechanik ist auch aus diesem Jahrtausend.
Ich denke, wir haben da eine bunte Mischung rausgesucht.:wink:

1 Like