Massengeschmack.TV Shop

Folge 114: Zensur auf YouTube, Frontal 21 verärgert Gamer, Täglich frisch geröstet

Dazu braucht es erst mal junge, kompetente Lehrer. Viele Lehrkräfte während meiner Schulzeit waren schon mit TV und Videorekorder oder Polylux überfordert. Von denen kannste nicht erwarten, dass die Medienkompetenz auf Basis von Weiterbildungen ohne Vorkenntnisse zu lehren.

Stimmt, aber man würde jetzt ein ganz neues Fass auf machen, wollte man jetzt auch noch darüber sinnieren wollen, wofür die Ressourcen aufgemacht werden sollten.

Wie @teeosoph denke ich auch, dass das durchaus kritisiert wird, nur dass Eltern/Lehrer/usw. sich allesamt nicht mit TikTok o.ä. auskennen. „Damals“ hatte ich vor meinen Eltern Facebook und habe da teilweise so einen Bullshit gepostet, für den ich mich echt fremdschäme und bei dem ich echt froh bin, dass ich mit 13 noch keinen Zugang zu TikTok oder ähnlichen Apps hatte. :joy:

Wir sollten wohl als „Erwachsene“ anfangen TikTok zu übernehmen, dann merken all die Mädels, wie uncool die App wird und werden vorsichtiger, weils dann ja die Eltern sehen könnten. :grin:

Das meine ich auch zu beobachten. Bei FB, Insta und WhatsApp liegts wohl daran, dass eben alles zu Marky Mark Zuckerberg gehört und da dann alles angepasst wird. Warum Twitter jetzt aber auch noch Stories eingefügt hat, bleibt mir ebenfalls ein Rätsel. :thinking:

1 Like

Odääär, wir chillen alle mal die Base und machen uns gewahr das Mädchen immer weiter sind, Jungs sind nicht so weit. 12,13 is nunmal so grob das Alter in dem die eigene Sexualisierung beginnt. Deal with it.

Wat ihr wirklich wollt is doch das ihr nicht geil werdet und euch dafür schähmt (weil 13 is halt zu jung und so, aber ne knackige 16jährige…das is dann schon was anderes…wie war da snoch anal und teen sind die meistgesuchten Pornogenres…). Oder alternativ das typische männliche Gehabe Mädchen beschützen zu wollen, am besten noch mit der Schrotflinte den ersten Freund begrüßen und so…

Und dennoch is aus dir ein halbwegs vernünftiger Erwachsener geworden. Warum „halbwegs“? Naja, du arbeitest in der Medienbranche und das is nun mal nicht „vernünftig“. :smiley:

1 Like

… und jedes Mal sehe ich mir diese Videos an und rege mich jedes Mal wieder neu drüber auf… :joy:

Merkwürdig, mir werden solche Videos nie angezeigt… :frowning_face:

1 Like

Merkwürdig, mir auch nicht. Bei mir werden nur ab und zu mal Google Sicherheitsabfragen gestartet und Suchen an die NSA gemeldet. Ich muss einfach aufhören danach zu suchen wie man Atombomben baut und Sprengstoff herstellt…

und nein das is kein Scherz, wirklich so geschehen.

Ich weiß nicht, wie es bei Instagram aussieht, aber bei youtube reicht es schon aus, ein Video anzuklicken, um danach immer wieder etliche vom gleichen Schlag präsentiert zu bekommen.

Für heikle Suchanfragen, die ein falsches Licht werfen können, würde ich immer Tor benutzen. Soweit ist die Paranoia schon. Aber, was soll man machen?

Ach was, ich wollte schon immer mal geswated werden. :smiley:

Soll er halt behaupten, dass Merkel eine Reptiloidin ist, die unsere flache Erde von Neuschwabenland mit Chemtrails zu vergiften sucht. Bitte, so ein Unfug muss statthaft und somit von der Meinungsfreiheit gedeckt sein.
Bei Antisemitismus hört die Meinungsfreiheit aber einfach mal auf. Viele dieser Corona-ist-nicht-schlimmer-als-eine-Grippe-„Theorien“, „Plandemie“-Gelaber und Lügen von sogenanntem Impfzwang fußen auf antisemitischen (teils rassistischen) Klischees.

Übrigens ist mir völlig egal, warum genau Jebsens Kanal gesperrt wurde, Fakt ist, dass er gezielt gefährliche Lügen verbreitet und ein Weltbild hat, dass nicht mit dem Grundgesetz vereinbar ist.

2 Like

Ich gehe auch nicht davon aus, dass die dort tanzenden und posierenden Mädchen später super harte Schwierigkeiten haben werden im Sinne von „Wenn das dein künftiger Chef sehen würde!“. Bin da aber trotzdem auch bei Ben, weil ich ähnlich genervt von dieser Video-Art bin und sie immer wieder zu sehen bekomme, obwohl ich sie direkt wegswipe. :smiley:

Oha! Was für ein nettes… Kompliment? :smile:

2 Like

Die Diskussion über Jebsen setzt sich unter

Holger diskutiert mit Ken Jebsen etc bei Fair Talk - Sonstige Formate - Massengeschmack-TV Forum

fort.