Massengeschmack-TV Shop

Folge 106: Diskussion ums Gedächtnisprotokoll, Christopher Posch, Pan Tau

Die Mediatheke Folge 106. Hier kann darüber diskutiert werden!

Nach Ausstrahlung der Pro7-Doku über die Aussagen eines AfD-Pressesprechers ist erneut eine Diskussion über das Instrument des Gedächtnisprotokolls entbrannt. Außerdem: Christopher Posch wird von einem Amtsrichter gnadenlos zerlegt, und das Remake der Kinderserie Pan Tau entpuppt sich oberflächliche Anbiederung an die Generation Influencer.

1 Like

Da hat Freut Spaß:

07:23 ff „Da gibt es sogar Ohrteile, die in diese Richtung gehen. So ohrteile das Oberlandesgericht Köln…“

NKS, Nullgestalten? Ich nenne diese Leute immer „Googelnswert“.

Und: #NichtmeinPanTau

Also ich finde ehrlich gesagt, dass §201 StGB dringend reformiert gehört. Das bezieht sich ja auch nicht nur auf Journalisten: Mit dem gleichen Paragraphen wurden ja auch schon Personen angegangen, die Polizeikontrollen gefilmt haben, obwohl wie ich finde hier ja durchaus ein berechtigtes Interesse der kontrollierten Person vorliegt die von den Polizisten vorgebrachte Begründung und deren Verhalten in Form von Ton- und Videoaufnahmen festzuhalten.

Wobei es hier natürlich schwierig sein wird, zwischen einem berechtigten Interesse, dass auch Dinge im Vertrauen gesagt werden können und z. B, einem eigenen berechtigten oder öffentlichem Interesse abzuwägen.

Zum „Promi“-Boxen: Da sieht ja in einem beliebigen Kampfsport-Gym das Sparring der Anfängergruppen besser aus. Und schönere Kämpfe sieht in jeder Amateur-Liga.

1 Like

Das mit Christopher Posch ist unglaublich befriedigend zu hören, besser gehts nicht :smile:
Insgesamt mal wieder eine super Folge, weiter so :slight_smile:

4 Like

Kevin Körber von der MedienKuH (und Pro7-Redakteur) hat in der aktuellen Folge 365 (bei Minute 6:00) übrigens eingeräumt, dass die Audioaufnahmen von dem Gespräch mit dem AfD-Pressesprecher tatsächlich existieren.

1 Like

Super sendung!..besonders mit pan tau, (wie kann man nur so was geiles - so schlecht „modernisieren“!!)…aber das genialste ist das…„jesus“ durch posch in den knast geht…! (da müsste man eigentlich mal die bibel erweitern um ein kapitel…oder?)…witzchen…im ernst: ich mag den richter nicht gerade, aber die standpauke hat gesessen!..ach ja, holger…: wie siehts aus mit spenden für deine NDR fight? …lg aus chemnitz und alles gute euch und allen MG-abononeten da draussen!..

2 Like

Ich finde es unglaublich genugtuend, dass der ganze (auf Kosten Anderer) produzierte TV-Müll Herrn Posch jetzt im „richtigen“ Anwaltsleben auf die Füße fällt.
Das sollte eine mahnende Botschaft für Leute wie Vera Int-Veen und Konsorten sein: Karma is a bitch!

6 Like

Sehr guter Beitrag über das Gedächtnisprotokoll. Hoffentlich werden Tonaufnahmen in bestimmten Fällen irgendwann mal erlaubt.

Bei Pan Tau kann ich gar nicht glauben, dass die Serie wirklich in Deutschland produziert wurde und mehr als 2,5 Mio. Fördergelder erhalten hat. Solche oberflächlichen Sendungen können von mir aus im Privatfernsehen laufen, aber bitte nicht im ÖR.

2 Like

Pan Tau fand ich als Kind immer irgendwie „traurig“, heute würde ich „melancholisch“ sagen.
Wieso spielt die neue Fassung, obwohl es eine deutsche Produktion ist, an einer Art „Harry Potter High School“ in Everytown, USA? Wieso wurde so scheußlich synchronisiert?
Und warum dürfen Kinder heute nicht mehr Kinder sein, sondern ausschließlich angstgeschüttelte Mini-Erwachsene, die unter Popularitätsdruck stehen?
Erinnert sich jemand an die Neufassung von „Robi, Tobi und das Fliewatüüt“? Das war genau so ein Mist.
Können oder dürfen Kinder heute nicht mehr träumen?!
Und wo ist mein Beruhigungsmittel?

4 Like

So einen Fall mit Montana Black gab es doch bei RTL schon mal. Dahattest du bei FKTV berichtet.

Eine RTL Sendung hatte ein Video von Youtube gezeigt, das lief ins Content-ID-System und das Original auf Youtube wurde gesperrt.


BTW: Pocher macht noch Fernsehn? Ich bin da echt nicht auf dem laufenden.


Promi-Boxen? PROMI-Boxen? PROMI?

ICH RASTE AUS! ICH KANN DAS WORT PROMI NICHT MEHR HÖREN!

Spass beiseite: Ja, was soll man dazu noch sagen. Diese Sendung sagt doch alles über das deutsche Fernsehn aus was man wissen muss, oder? Vorallem, was war denn das für ein Kindergarten-Boxen. Mir haben die Ausschnitte schon gereicht. Da schlafen einem ja die Füsse ein…

Der Boll :slight_smile: :+1:


Ich hab in die alte Pan Tau Serie mal reingesehen, meins war das nicht, wenngleich Ich zugeben muss dass Sie nett gemacht ist. Ein Kind Ihrer Zeit.

Aber was die ARD da nun als Neuauflage zusammegestrickt hat ist ja echt für die Tonne. Aktien? Was hat das mit Kinderfernsehen zu tun? Ansonsten: wie du gesagt hast geht es hier nur um Geld und Statussymbole. Was sind das für Werte die da vermittelt werden sollen?

Was für ein Schrott!

2 Like

Vom „alten Pan Tau“ gibt es jetzt ein HD Abtastung. Lieber diese ins deutsche TV:

1 Like

War das nicht sogar damals so, das nachträglich das Originalvideo des Urhebers gesperrt wurde, nachdem RTL darüber berichtete?

2 Like

Kurz zu Pan Tau: Warum hat man eigentlich so viele britische Schauspieler genommen? Und warum haben selbst Deutsche, wie Bettina Lamprecht, auf englisch gedreht, nur um sich dann schlecht selbst zu synchronisieren? Die Neuauflage wurde doch ausschließlich für’s deutsche Fernsehen produziert.
Verstehe ich alles nicht…

um den Sch… international zu vermarkten.

Wieso? Kennst du ihn persönlich?

Hab ehrlich gesagt noch nie was von Pan Tau gehört, aber nach den Clips von dieser Neuauflage muss ich mich doch wundern, dass Holger diese beschämende Synchro garnicht erwähnt hat. Sowas kennt man ja höchstens von 1 Euro DVD’s, war echt furchtbar

Und dieses Promiboxen war ja mal echt der Hammer :smiley: Wie der Typ im Ring auf einmal kein Bock mehr hatte :smiley: :smiley: Aber von den Namen her kann man ja wirklich nur diese Gulia Siegel kennen, und wenn sie schon der A-Promi der Runde ist, na das kann ja was werden

2 Like

Stimmt, es ging damals um ein Protestlied gegen Germany’s Next Topmodel.

2 Like

Ich bin mal ehrlich: Als Holger bei MG-Direkt so über die neue Pan-Tau-Serie abgekotzt hat, habe ich noch ein bisschen gedacht: „Jaja, der Holger kann mit dem modernen Kram wieder nichts anfangen!“
Aber what the fuck ist das denn bitte, liebe ARD???
Und zu den sehr berechtigt angeführten Kritikpunkten kommt dann noch der von diversen Disney-Channel-Serien geklaute Look und die miserable Porno-Synchro dazu.
Gerade weil die Original-Serie inzwischen doch schon ziemlich Patina angesetzt hat ist es eigentlich verständlich, sich mal an einer Neuauflage zu versuchen, aber dann doch bitte nicht auf diesem Niveau!

4 Like

Also ich finde die Kritik an der Transparenz der Tagesthemen doch etwas fragwürdig. Stört doch keinen, wenn sie es nochmal klar kennzeichnen und man darf auch nicht vergessen, dass sich deren Programm an alle richtet, also auch kognitiv eingeschränkte Personen. Hätten sie es nicht getan, wäre doch der Vorwurf der Panikmache laut geworden. So ist es doch am Besten. Den Beitrag kann ich mir nur mit einer unnötigen Feindseligkeit erklären.

2 Like

Niemand kennt sie? Sam Dylan hätte Holger noch kennen müssen, der war schließlich in der 1. Folge von Prinz Charming mit dabei, und darüber hatte Holger mal einen ganzen Beitrag gemacht :wink: Aber es sei ihm verziehen, dass es solche Gestalten nicht in sein Langzeitgedächtnis schaffen :crazy_face:

1 Like