Massengeschmack-TV Shop

Folge 10

Gerade mal 1:05 Min geguckt und du hast schon sooo nen Bart 8-)= und mich zum schmunzeln gebracht indem du die letzte Folge angekündigt hast. :lol:

Edit:
32:15 “hihi” :lol:

Richtig gute Folge fand ich!
Die Geschichte würde ich jetzt auch gerne hören :ugly

HD-Download funzt nicht…

jetzt gehts!

Ich weiß nicht wie ich Presseschlau bewerten soll. Zum einen kommen da Folgen, wo mir fast gar nichts gefällt, und ich ernsthaft überlege das Abo auslaufen zu lassen, und dann kommt mal wieder eine gute Folge wie diese, wo ich mehrfach lachen musste. Vielleicht liegt es daran,l das Lars diesmal nicht auf Teufel komm raus die Zeitschrift schlecht machen wollte, sondern den Inhalt der Zeitschrift dazu benutzt hat witzige, interessante und informative Geschichten um die Zeitschrift herum zu Konstruieren. So ein bisschen wie bei Fern-gesehen.

Zu der Zeitschrift Fräulein: Mich Verwirrt das. Wofür steht die Zeitschrift denn nun? Für Mode und Schickimicki ? oder für Die Moderne Feministin von Heute? Und warum Trägt der Chefredakteur einen Waschbären im Gesicht, wenn Pelze tragen so Böse ist?

[QUOTE=Icetwo;335248]Vielleicht liegt es daran,l das Lars diesmal nicht auf Teufel komm raus die Zeitschrift schlecht machen wollte, sondern den Inhalt der Zeitschrift dazu benutzt hat witzige, interessante und informative Geschichten um die Zeitschrift herum zu Konstruieren. So ein bisschen wie Fern-gesehen.[/QUOTE]
Könnte daran liegen dass sich das Format seit Anfang verändert hat. Anfangs hab’s keine Zwischenfilme, jetzt ist es eher eine Zwischenmoderation.

Finde ich besser, da Lars damit auch Gelegenheit hat verschiedene Comedyelemente einzubringen.

[QUOTE=nix;335251]Könnte daran liegen dass sich das Format seit Anfang verändert hat. [/QUOTE]

Also meiner Meinung nach war #1 Presseschlau ziemlich gut und ist dann immer in Wellenform auf einem im Durchschnitt absteigendem Niveau gewesen. Die Letzte Folge beispielsweise hat trotz Einspielern kaum etwas was mich begeistert hätte. Zwischen der 9 und der 10 liegen Welten. Wenn die nächsten Folgen ähnlich gut werden, dann wird das noch was mit dem Abo.

Hallo?
was war das denn?

eh, geht doch!

Das war, obwohl die Themen für mich … naja… die beste Folge überhaupt!
Warum denn nicht gleich so?
Es geht auch ohne irgendwas auf krampf lächerlich machen zu wollen, und auf einmal funktioniert es.
weiter so!

Nur das Thema Friedwald… ok, komm erst mal in mein Alter :mrgreen:
dann diskutieren wir das aus :wink:

[QUOTE=Hoppla1;335264]Nur das Thema Friedwald… ok, komm erst mal in mein Alter :mrgreen:
dann diskutieren wir das aus ;)[/QUOTE]

Ach herrjeh. Wenn ich in deinem Altern bin, lebst du dann noch? ^^

Herrlich - beim Teil mit Onkel Nils habe ich mehrfach zurückgespult. :smiley:

[QUOTE=Riif-Sa;335266]Ach herrjeh. Wenn ich in deinem Alter bin, lebst du dann noch? ^^[/QUOTE]

naja… das Verhältnis zu Onkel Nils iss nicht weit daneben :stuck_out_tongue:

Was meinst du, warum ich eine fesche Erdmännchendame als Profilbild habe …

Habe mich ähnlich schon einmal bei Facebook geäußert:
Lars, mach das Format einfach so lange bis die Kritiker verstummen :smiley:
Die teilweise (richtig) schlechten Wortwitze sind Kultig :smiley:

Dieses Kettensägenmagazin beeindruckt mich irgendwie. Das ist für mich in etwa so skurril wie es ein Magazin über elektrische Zahnbürsten wäre …

PS: Schade, daß diesmal kein altes Magazin dabei war.

Beste Folge bisher überhaupt! Was meiner Meinung nach wirklich daran lag, dass du diesmal sehr viele Videos gedreht hast, die du dann meistens nur noch anmoderieren brauchtest! Da kommt dein Humor einfach um Welten besser rüber! Weiter so! :slight_smile:

[QUOTE=TrabbiAufAbwegen;335298]Beste Folge bisher überhaupt! Was meiner Meinung nach wirklich daran lag, dass du diesmal sehr viele Videos gedreht hast, die du dann meistens nur noch anmoderieren brauchtest! Da kommt dein Humor einfach um Welten besser rüber! Weiter so! :)[/QUOTE]
Das sehe ich auch so. Die Folge fand ich bisher am besten. Live moderieren und dabei lustig sein liegt Lars irgendwie nicht, das wirkt immer zu bemüht und nicht locker.
Als Sprecher in Einspielern kommt alles auf den Punkt, das Timing stimmt und er hört sich auch selbstsicherer an. Das macht sehr viel in der Wirkung aus. Ich denke Presseschlau hat damit sein Format gefunden. Meiner Meinung nach kann es ruhig noch ein Stück investigativer werden. Der Bogen zum Feminismus allgemein beim “Fräulein”-Artikel war gut gemacht. Bitte mehr davon, lieber “Pressekritiker”! 8)

Schön war der Kurzauftritt von Nils. Herrlich! Ich fand die Sendung nur viel zu kurz, 37 Minuten sind im nu vergangen. SAUEREI!!! :ugly:mrgreen:

Als ich kürzlich mein Abo verlängerte, habe ich schon überlegt PS zu kicken, habe mich aber letztendlich dagegen entschieden und der Sendung noch einen Chance gegeben. Recht gehabt! Weiter so.

@Holger: Folge 10 solltest Du als (ungekürztes) Promo für das Format und Massengeschmack benutzen. Macht einen guten Eindruck darüber.

[QUOTE=Effe;335303]Schön war der Kurzauftritt von Nils. Herrlich! Ich fand die Sendung nur viel zu kurz, 37 Minuten sind im nu vergangen. SAUEREI!!! :ugly:mrgreen:[/QUOTE]

Das ist das Problem, wenn der Großteil der Sendung aus Beiträgen besteht, ist die Sendung natürlich kürzer, weil sich in den Beiträgen mehr Inhalt und Gags in weniger Zeit unterbringen lassen. Ich hoffe, so ist es trotzdem besser :slight_smile:

Ansonsten Danke für das Lob bis hierher. So wie die 10. Folge produziert wurde planen wir, die Sendung weiterlaufen zu lassen. Ich denke, diese Sendungsstruktur liegt mir am Besten.

LG
Lars

Mir gefiel es auch insgesamt. Aber eine alte Zeitschrift sollte meiner Meinung nach möglichst immer mit rein. Und wenn es nur eine aus den frühen 2000ern ist - da kann man sich auch schön drüber auslassen: Ich sage nur “Technikwerbung” :slight_smile:

Die alten Zeitschriften waren doch immer Zuschauereinsendungen. Und diesmal (so wurde von Lars jedenfalls gesagt) kam da einfach nichts.

[QUOTE=Riif-Sa;335316]Das ist das Problem, wenn der Großteil der Sendung aus Beiträgen besteht, ist die Sendung natürlich kürzer, weil sich in den Beiträgen mehr Inhalt und Gags in weniger Zeit unterbringen lassen.[/QUOTE]
Sehe ich nicht als Problem.
Lieber kürzer dafür lustiger/inhaltlich besser ohne “Pausen”.

[QUOTE=Riif-Sa;335316]So wie die 10. Folge produziert wurde planen wir, die Sendung weiterlaufen zu lassen. Ich denke, diese Sendungsstruktur liegt mir am Besten.[/QUOTE]
Gute Entscheidung.
Ausserdem wenn du dich dabei am wohlsten fühlst, dann kommt die Sendung auch besser rüber.

Diese Folge hat mir richtig gut gefallen, nachdem ich mir nach der 8. gesagt habe, keine mehr anschauen zu wollen. Weiter so!

Mir hat die Folge auch sehr gut gefallen. Das einzige was ich bemängeln muss ist die qualität der Einspieler…Manche waren so tief aufgelöst das man außer Artefakte nix sah :smiley:

Aber sonnst 1a folge !