Massengeschmack.TV Shop

Diskussion zu Blogtext "Für Geld tun wir (fast) alles"

In der Nacht vom 28. auf den 29 November findet bei uns die große Massengeschmack-Spendennacht statt. Hintergrund sind angefallene Gerichts- und Anwaltkosten im Zusammenhang mit dem beendeten Supernanny-Prozess. Etwa 6000 Euro sind ingesamt zu bezahlen - und das Geld müssen wir irgendwie reinkriegen.

Einfach nur um Spenden zu bitten wäre zu einfach - und auch den Ansprüchen von Zuschauern nicht angemessen. Und daher machen wir das mal anders: Sie spenden - und wir tun im Gegenzug was dafür! Oder anders ausgedrückt: Sie bestimmen das Programm am 28. November selbst.

Das läuft folgendermaßen ab: Schicken Sie bis spätestens Mittwoch, den 18. November einen Wunsch mit Ihrem Gebot an unsere Adresse gebot@massengeschmack.tv - und wir schauen, ob wir einerseits den Wunsch erfüllen können und andererseits den dafür gebotenen Betrag für angemessen halten. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt - hier mal ein paar Ideen zur Inspiration:

  • Soll Holger seine Haare wieder kurzschneiden und/oder färben? Oder soll er es gerade nicht tun?

  • Soll sich Lars Golenia seinen Bart abrasieren?

  • Sollen Alexa und Alexander statt schwarz mal ein verrücktes Manga-Outfit tragen?

  • Sollen Mario und Porni endlich mal das lang erwartete Kartoffel-TV machen?

  • Soll das Sakura-Team mal etwas ganz anderes tun als über Manga und Anime sprechen?

  • Soll Fabian seine Netzprediger-Moderation mal ganz ungewöhnlich gestalten?

  • Soll Adam Wolke irgendeinen Unfug mit versteckter Kamera treiben?

Möglich wäre auch, dass jemand ein “Studio”-Drehbuch schreibt und wir es genauso drehen - wenn die Spende hoch genug ist. Auch könnte sich ein Spender einen Fernsehkritik-TV-Beitrag zu einer Sendung seiner Wahl wünschen. Oder Lars rezensiert in Pressesch(l)au eine Zeitschrift nach Wunsch. Natürlich können Sie als Zuschauer sich auch in ein Format einkaufen: Möchten Sie beim “Studio” dabei sein in einer Wunschrolle? Oder ein Türchen im Adventskalender präsentieren? Oder bei Pantoffel-TV mal mit auf dem Sofa sitzen und den Lieblingsfilm Ihrer Wahl mit uns besprechen?

Möglich ist also vieles - und offen sind wir für alles. Natürlich können sich im Forum auch mehrere Spender zusammentun, um einen ausreichenden Betrag zu bieten für etwas.

Wir freuen uns auf eine unvorhersehbare und verrückte Spendennacht am 28. November. Diese wird übrigens für alle übertragen - auch Zuschauer ohne Abo können live dabei sein.

Abseits davon können Sie natürlich auch einfach so etwas spenden:

Holger Kreymeier
Hamburger Sparkasse
BLZ 200 505 50
Konto 1317468310
IBAN DE69 2005 0550 1317 4683 10
BIC HASPDEHHXXX

Paypal: spenden@fernsehkritik.tv

Und denken Sie gerade jetzt zum Weihnachtsgeschäft an unseren Amazon-Link, der Sie nichts extra kostet, aber uns eine Prämie einbringt: http://www.amazon.de/?_encoding=UTF8&camp=1638&creative=6742&linkCode=ur2&site-redirect=de&tag=fernsehkrit09-21

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Team von Massengeschmack-TV

Soso, die Moderatoren auf MG sind also käuflich…:lol:

Hätte ich genug geld würdet ihr alle mit Glatze rumlaufen, ohne ausnahmen! :frowning:

Man könnte ja auch charakter unabhängige Gimmicks mitreinbringen, um die ganze Sache heiterer zu gestalten.
Eine Person muss zum essen und trinken ausschließlich den linken arm benutzen. Für jeden Bruch dieser Regel muss er 2€ Spende aus eigener Kasse dazuzahlen :ugly

Ein paar spontane Ideen:

Ich hätte eher an ne Brille und nen Schnurrbart gedacht

Nicht abrasieren, lila-grün-gestreift färben!

Au ja, Alexanders innere Sailor Moon wartet nur darauf mal rausgelassen zu werden! :smiley:

Nen Tanz vielleicht

Da fällt mir jetzt spontan nur eine Moderation aus nem großen Suppentopf ein

Drei Worte: Adam Bienchen Live

wie wird denn sichergestellt, dass für die erfüllten Gebote dann auch wirklich gespendet wird? Oder macht man das dann vorher, wenn man von euch Bescheid bekommt, dass der Vorschlag angenommen wurde?

Was auch interessant wäre, wären vielleicht Live-Versteigerungen, also dass Zuschauer gegeneinander bieten, was ihr machen müsst und dabei aus verschiedenen Alternativen auswählen. Lars’ Bart würde sich hier anbieten beispielsweise. Auch hier ist natürlich wirchtig, die Zahlungsmodalitäten gut zu überlegen.

Adam soll als MC Adam einen Disstrack (mit Video!) gegen die gesamte Deutschrapszene (Bushido, Fler, Kollegah, Farid Bang, Toony, SpongeBozz usw.) auf YouTube droppen - auf www.rappers.in findet man gute Beats for free! Wäre mir 100 EUR wert - und vielleicht hauen andere ja auch noch was in den Pott!

[QUOTE=Fernsehkritiker;426793]

  • Soll sich Lars Golenia seinen Bart abrasieren?
    [/QUOTE]

Ich fände es viel lustiger, wenn Lars Bart von Holger mittels Wachsstreifen entfernt würde (natürlich vor laufenden Kameras), dafür wär ich durchaus bereit einen größeren Betrag zu spenden :mrgreen:

[QUOTE=DukemekuN;426803]Adam soll als MC Adam einen Disstrack (mit Video!) gegen die gesamte Deutschrapszene (Bushido, Fler, Kollegah, Farid Bang, Toony, SpongeBozz usw.) auf YouTube droppen - auf www.rappers.in findet man gute Beats for free! Wäre mir 100 EUR wert - und vielleicht hauen andere ja auch noch was in den Pott![/QUOTE]

Ihc würde nen 50er dazulegen. Aber dann bitteschön In-Character als BienchenAdam.

aber wo soll die Verbindung von Bienchen Adam zu irgendwelchen Rappern bestehen? Was kann speziell BienchenAdam über diese Rapper sagen? Mit MCAdam macht das irgendwie mehr Sinn.

[QUOTE=Maschendraht;426807]aber wo soll die Verbindung von Bienchen Adam zu irgendwelchen Rappern bestehen? Was kann speziell BienchenAdam über diese Rapper sagen? Mit MCAdam macht das irgendwie mehr Sinn.[/QUOTE]

BienchenAdam will nach seinem letzten Hit halt ne Musikkarriere starten. Um Bibi zu beeindrucken und so.

Von den vorgeschlagenen Sachen wären mir zwei Dinge richtig Kohle wert:

  • Lars: Bart ab und Haare kurz geschoren

  • Kartoffel-TV wäre auch geil, ABER: bisher kam immer die Aussage, das ginge von der Location her nicht…warum geht es nun doch, mein lieber Herr Kreymeier? :lol:

Mein persönlicher Wunsch:

  • Die Männer in der Runde müssen alle (wie damals in Pasch-TV) den einen Energy Drink mit Currywurst-Geschmack jeweils komplett leer trinken (0,25 Dose); dafür spende ich gerne! Damals wurde nicht alles leer getrunken! :stuck_out_tongue:

[QUOTE=Fernsehkritiker;426793]große Massengeschmack-Spendennacht[/QUOTE]
Echt jetzt?
Da muss ich jetzt doch noch mal das Intro zu “The Game Episode 2” veröffentlichen :mrgreen:
Damals hielt ich das mit der Gala noch für eine echt bescheuerte Idee :lol:

Gegen welches Gebot mag Holger in Cowboyhut (oder waren es Cowboystiefel?) und roten Strapsen auftreten? :lol:
(Wer erinnert sich noch an die alten Livetalks?;))

Wie ich schonmal sagte, macht Soundfiles womit die Leute dann ihren Anrufbeantworter mit besprechen können.
"Hallo, hier ist ihr Fernsehkritiker, Mario ist leider gerade auf Geheimmission, ruft später aber gerne zurück - piep"
Das macht nicht viel Arbeit und bringt viel. 1€ pro Aufnahme und vielleicht wollen es ja 1000 Leute haben.

Man kann auf so einfache Weise Geld verdienen, ignoriert nicht die Tipps der Community.

Wird nur Bargeld akzeptiert, oder darf man euch auch Pizzen, Burger, Nu… zukommen lassen? Frage wegen vergangener Livetalks und so :stuck_out_tongue:

Klar, bezahlt werden muss vorher :slight_smile:

Spontan sind auch noch Aktionen in der Live-Sendung möglich - allerdings dann natürlich nur per sofortiger Bezahlung in bar vor Ort oder per Paypal!

Könnt Ihr gern machen - wird dann aber nicht als finanzielle Spende gerechnet, sondern als Nettigkeit :smiley:

Du verwechselst da die You Tube-Blondinen.
BienchenAdam ist kein Bibi sondern Dagi Bee-Fan - „Bee“ wie Biene und so… :cool:

[QUOTE=eldorado;426822]Du verwechselst da die You Tube-Blondinen.
BienchenAdam ist kein Bibi sondern Dagi Bee-Fan - „Bee“ wie Biene und so… :cool:[/QUOTE]

Ich bin untröstlich. Ich hoffe, dass das mir verziehen wird.:ugly

Ich wäre dafür, dass die Moderatoren einen Thread eröffnen, den kein Alsterfilm-Mitarbeiter einsehen kann. Die Community muss da mal unter vier Augen ein paar Dinge besprechen. :twisted:

Pro 10€ -> 1 Stunde länger streamen. - Mal schauen ob man durch die Spendennacht den Rekord vom LiveTalk (bis 8 Uhr früh) brechen kann. ^^