Massengeschmack-TV Shop

AVGN - Angry Video Game Nerd


#561

Ob da ein Verkäufer AVGN geguckt hat?^^

Superman fürs N64 war schon laaaaange vorher so berüchtigt - wurde doch schon zu Beginn der entsprechenden AVGN-Episode deutlich.


#562

http://www.youtube.com/watch?v=0Ta-4H92 … re=g-all-u

:smt023


#563

Wenn, dann bitte richtig:

Neues Episode: Schwarzenegger Games
http://youtu.be/0Ta-4H92CkA
[video]http://www.youtube.com/watch?v=0Ta-4H92CkA[/video]


#564

Wenn, dann bitte richtig:

Wenn ich das könnte hätte ich es gemacht,
und hättest du jetzt schon davon gewusst wenn ich es nicht hier reingeschrieben hätte?


#565

Jap. 8)


#566

Fand ich nach den zuletzt eher lahmen Folgen mal wieder gut. Ich finde, man sieht ihm bzw der Folge an, dass er gerade an nem Film arbeitet - also der Stil von Schnitt und Ton sowie Credits. Und der Gag, wo er einen seiner Rants selbst 1:1 aus den alten Folgen zitiert, war ein klasse Augenzwinkern bzgl der mittlerweile fertigen Charakterentwicklung des Nerds.
Generell sehe ich mittlerweile “Motherf*cking Mike”, nach persönlich empfundenen Startschwierigkeiten, als einen guten “Game-Vorzeiger”-Ersatz. Gab von ihm ja auch relativ viele Beiträge in letzter Zeit, die für mich eine Art offscreen Nerd-Ersatz sind.


#567

Gab ja auch seid Ewigkeiten keine Folge mehr, da wirkt sowas automatisch besser. Find ich aber auch besser vor dem Film weniger zu sehen (hätte es besser gefunden keine Folge vor dem Film zu sehen). Aber super Folge.


#568

Jetzt ist die letzte, großartige, Folge auch schon wieder drei Monate her. Hätte ich nicht gedacht. Zur Zeit läuft - soweit ich das überblicke - wieder der Halloween-Monat. Das ist für mich leider überhaupt nichts, obwohl ich auch James’ Film-Reviews gern sehe. Nur Horror? Nein, danke.

Aber wie sieht es ansonsten bei Cinemassacre aus? Was gibt es neues an der Kinofilm-Front?


#569

Ach ich schaus ganz gerne, ist ja auch nicht lang auch wenns mir letztes Jahr besser gefallen hat.


#570

Heute gibts ne neue AVGN Folge von einem guten Spiel.
Ich mag diese Horror Reviews. Vieles davon ist so alt das es ich es nicht schauen würde, aber de Geschichten dazu sind sehr interessant. Die aktuellen Videos sind ja auch meist lustige Filme.


#571

[video]http://www.youtube.com/watch?v=94Y6y1MOoEo&feature=g-all-u[/video]


#572

So, es ist endlich soweit:

Angry Video Game Nerd: The Movie - Official Trailer


[video]http://www.youtube.com/watch?v=eiz95K1ngiI[/video]

SIeht ja doch ganz nett aus, auch wenn ich hoffe, dass er nach dem Film wieder einige normale Episoden machen wird.


#573

Sieht ja ganz schön trashy aus und auch ein klein wenig typisch für Dinge die ein “movies” dran haben (Regierungsagenten). Aber grundsätzlich durchaus ansehbar, ich bin mal gespannt. Es ist aufjedenfall schön den Nerd mal wieder zusehen, wobei ich Rolfe selbst auch super finde.


#574

Hm, sieht nicht so super aus, irgendwie. Aber schön mal einen Trailer zu bekommen.


#575

Der muss echt ganz schön viel Kohle gemacht haben wenn der seinen Film auf diesem Niveau produzieren kann…ich bin mal gespannt…


#576

Mother of god. Ich habe etwas in Richtung tgwtg anniversary Filmchen erwartet (also was die technischen Qualitäten angeht), aber das sieht ja mal erste Sahne aus!

Die Plot-Idee mit den vergrabenen E.T. Kopien gefällt mir… den Mythos gibs ja wirklich, wenn ich das richtig im Kopf habe.


#577

Ich bin richtig froh dass es nicht wie eines der tgwtg Filmchen geworden ist, die zwar durchaus etwas unterhaltsames haben aber stellenweise in ihrer Amateurhaftigkeit physische Schmerzen verursachen können. Gerade die Kameratechnik im Nerd Movie sieht richtig gut aus, ich freu mich schon drauf.


#578

Der Nerd hat Spenden gesammelt. Über PAY PAL ging (geht) auch.
http://www.indiegogo.com/Angry-Video-Ga … -The-Movie


#579

Ich bin richtig froh dass es nicht wie eines der tgwtg Filmchen geworden ist[…]

Ich finde die TGWTG-Filme übelst grottig. Habe mir beide(Suburban Knights,Boldly Flee) nur wenige Minuten angeschaut,weil es mir dann etwas zu abgedreht wurde. Der Grund dafür ist womöglich nicht nur die Amateurhaftigkeit, sondern dass ich kaum ein Video der “Contributor” dieser Seite gesehen habe,weshalb es für mich ein bisschen wie ein Treffen amerikanischer Kellerkinder vorkam.

Ich finde der AVGN hat etwas nachgelassen. Anfangs wirkte er noch etwas natürlicher, mittlerweile bestehen die “live” Mitschnitte von ihm größtenteils nurnoch aus Fratzenmacherei. Die Reviews an sich haben trotzdem noch gute Qualität. Der Trailer von seinem Film war auch sehr lustig,bin sehr gespannt darauf.
Hoffe nur,dass er in der Zeit seinem Kollegen Mike die Kamera abnimmt. Was von dem hochgeladen wird ist so schlecht,dass man es teilweise garnicht angemessen kommentieren kann ( Minecraft Review mit Gadget).


#580

Ich finde Mike auch nicht so gut wie den Nerd. Hintergrund ist aber wohl, dass die Youtube-Seiten des Nerds monetisiert wurden, als er mit den Dreharbeiten für den Film begann. Ich schätze sie versuchen schlicht ein paar Extra-Dollar mit Youtube zu verdienen. Dafür spricht, dass ‘unter Mike’ die Rate der geposteten Videos pro Monat ums geschätzte 10fache stieg.

Seine Videos zu Glitches und versteckten Spieleperlen war aber sehr interessant.