Astro TV Shop am Nachmittag

Neulich bin ich beim Zappen über eine Sendung gestolpert.

Es war der Astro-TV Shop am Nachmittag auf dem gleichnamigen Sender.

Dort wurde ein Satz farbiger Untersetzer angeboten. Sah recht chick aus in so einem Holzständer.

Als ich dann den Preis sah, wurde ich skeptisch und sah genauer hin. Das DIng sollte 179,00€ kosten und wurde mit übelstem Esoterikgewäsch versucht an den Mann zu bringen.

http://www.astrotv.de/shop/do/product/die-magischen-lebensblumen-mit-den-farben-des-lebens/A20108?site=astrotv

Ich verfolgte das Treiben eine Weile und wurde immer fassungsloser. Das Geschwafel wurde immer abenteuerlicher und die “Angebote” immer teurer.

Es ist wohl offenbar so, dass die “Berater” dort irgendwelchen selbstgebastelten Voodooquatsch versuchen zu verhökern. Für Aussenstehende ist das wirklich nur irgenwelcher Schrott zu gepfefferten Preisen.

Bei Gelegenheit mal nachmittags reinschauen und selbst ein Urteil bilden. Es “lohnt” sich.

Für die einen sind es magische Lebensblumen mit Glücksgarantie, für die anderen die teuersten Untersetzer der Welt. Mir fällts nur irgendwie immer schwer zu glauben, dass die Zielgruppe für solche Produkte sich sowas tatsächlich leisten kann.

Lol?
Es ist echt eine Schande was sie einen alles andreen wollen. Hab grad mal im onlineshop nachgeguckt. Die verkaufen ein Gesteck Plastikrosen für 80€ :smt011
Bei sowas kann ich wirklich nicht mehr nachvollziehen, wenn jemand dafür Geld aus dem Fenster wirft. Mal ernsthaft wie hirnverbrannt muss man sein um das zu kaufen/glauben? Selbst meine Oma weiß das die nur scheiße labern.
Um sowas auf den Markt zu bringn muss ja Nachfrage bestehen. Ich kann mir das nur durch Kaufsüchtige und senile alte Menschen erklären.
Astro TV sind da nichtmal die Schlimmsten, es gibt genug andere Fernsehshops/Werbung die alte Leute ausnehmen wollen. Gott sowas gehört verboten.

@AbbyGuard: Unterschätze die Kaufkraft von Hardcore-Esoterikern nicht!
Wer daran glaubt, dass Wasser besondere Kräfte erhält, wenn man es ins Licht des Vollmondes stellt, gibt auch viel Geld für bunte Acryl-Untersetzer aus.

Sehr interessant finde ich übrigens auch die Reichtums-Geldbörse. Mein Problem damit ist nur: Wenn ich sie kaufe, habe ich kein Geld mehr, um es darin aufzubewahren. Naja, ich bin sowieso nicht der Typ für weißes Leder und Swarowski-Steine.

Sehr interessant finde ich übrigens auch die Reichtums-Geldbörse. Mein Problem damit ist nur: Wenn ich sie kaufe, habe ich kein Geld mehr, um es darin aufzubewahren. Naja, ich bin sowieso nicht der Typ für weißes Leder und Swarowski-Steine.

Das aht noch mehr weh getan xDDD Es gibt immer einen Menschen, der so Not leidet, dass er alles glaubt… Der verein scheint sich ja zu lohnen. Ich habe einen Esoteriker als WG-Mitglied, in der Tat eigenartige Leute. Solche Menschen, die bei AstroTV mitmachen, lesen auch jeden Tag aufmerksam ihr Horoskop.

Die Esoterik ist für solche Menschen eine Ersatzreligion, weil ihnen der Gedanke ein Haufen Scheiße mit Bergkristallen habe magische Fähigkeiten zusagt.

Du verstehst die Welt nicht? Sie ist zu kompliziert? Werde Esoteriker!!!

Leider bin ich ein Mensch, der auch für Religionsfreiheit ist, aber das hier… :smt021 Moralische Zwickmühle :confused:

[video]http://www.youtube.com/watch?v=EwcEsFu5-Kc[/video]

Haha, die Untersetzer kannt ich noch gar nicht, sehr sinnlos!
Wenn diese Dinger allerdings die Fähigkeiten besitzen sollten, leere Biergläser wieder aufzufüllen, würde ich über einen Kauf nachdenken :smiley:

Wie soll ich denn in diese Geldbörese meine ganzen Bank und Kreditkarten reinkriegen?

Also für 150€ erwarte ich da schon mehr als billiges Lederimitat :ugly

Oh, so ein Poster hab ich auch
http://www.astrotv.de/shop/do/product/e … te=astrotv

Naja nicht ganz, da sind 2 Einhörner drauf, und die machen was wenig jugendfreies :ugly Und das war auch noch günstiger


Sehr interessant finde ich übrigens auch die Reichtums-Geldbörse. Mein Problem damit ist nur: Wenn ich sie kaufe, habe ich kein Geld mehr, um es darin aufzubewahren. …

Der Originalname war “Mach-mich-reich-indem-ich-anderen-das-Geld-aus-der-Tasche-ziehe-Geldbörse”, was leider bei den Kunden zu ehrlich war- weswegen man sich dachte das man ein 13,- Euro Produkt auch fürs 10-fache vertickern kann.
Nur wenn sie solche Geldbeutel im Bermudadreieck gefunden haben, warum sind sie dann nicht darin verschollen? Kann nicht das Universum wenigstens einmal Fair sein.
Ums mit unserem Kameraprof zu sagen: “Geldbeutel- Bermuda Dreieck, das ergibt für mich keinen Sinn.”

Ich vermute mal das Saruman, der Weiße dahinter steckt. Und Sauron, der dunkle Herrscher, war bestimmt auch nur ein Astro-Pfuscher- einer der größten Feinde der Astro-Dinos… ^^

Die Geldbörse kannte ich auch schon, aber die ist immer für einen Lacher, oder eher Seufzer gut.

Und solange irgendwelche Menschen (?) den Mist kaufen wird es auch immer solchen Hokuspokus zu kaufen geben.

Und ja, das mit dem Vollmondwasser ist natürlich völliger Unsinn.
Ist nach der gleichen Logik für mich allerdings auch christliches Weihwasser => Die Esotheriker haben kein alleiniges Vorrecht auf das “Scheiße zu Gold” - Aberglaubenverkaufsprinzip :mrgreen:

Ist nach der gleichen Logik für mich allerdings auch christliches Weihwasser => Die Esotheriker haben kein alleiniges Vorrecht auf das “Scheiße zu Gold” - Aberglaubenverkaufsprinzip

Hm hat das -drastisch ausgedrückt- nicht jede Religion?

Ich schwanke zwischen Religionsfreiheit und Hass xD. Immerhin kann ich sagen, ich kritisiere nur, ich verbiete niemanden etwas, ich sage ja nur wie dumm muss man eigentlich sein.

Das ist die entscheidende Frage, wie fertig muss man mit dem Leben sein um da anzurufen??? Wie verloren muss man da sein um so ein Gelabbere für voll zu nehmen? Das gilt auch umgekehrt für die Herrschaften die damit ihre Knete verdienen, pfui. Wie kann Menschen, denen es meistens eher schlecht geht nur so eiskalt anlügen???

“Die Karten zeigen dass ihr Aszendent und Liebesglück in einer Linie stehen und ganz viel Geld wird es auch noch geben.”

I don’t want to live on this planet anymore~ Professor Farnsworth

Meine unangefochtene Lieblingsschwadroneuse ist Ariane LeClerk. Ihr mit kastanigem Sauerkrautlametta verzierter Quadratkürbis ist ein unerschöpflicher Quell des abwegigsten Zinnobers. Hier dreht sie ihren Jüngern einen von zarten bengalischen Kinderhänden zusammengeschraubten Stoffdelfin mit frei erfundener Energiefüllung aus Atlantis (Einkaufspreis: Viersechsunddreißig) zum Freundschaftsvorzugsesopreis von 130 Hexentalern an.

http://www.youtube.com/watch?v=cERFwOdx9i0

Ariane le clerk verkauft auf ihrer Seite “so manches” wie dies:

Ihr Lebensplan aus der Kristalltempelbücherei von Atlantis
Ab heute, den 14.06. um 9.00 h deutscher Zeit ist es so weit.
Die geheimen Pforten der Kristalltempelbücherei aus Atlantis haben ihren Zugang wieder geöffnet!
Jedes Leben von uns liegt in dieser Kristaltempellbücherei in Atlantis niedergeschrieben. Ich habe nach 65.000 Jahren die Authorisation und Ehre erhalten, als Repräsentantin aus Atlantis diese Informationen abzufragen und an die Menschen weiter zu geben.

Seien Sie gespannt was auf ihrer Kristallplatte im Tempel von Atlantis niedergeschrieben steht und freuen sie sich nach 65.000 Jahren eine der ersten zu seien, die ihr Leben mit völlig neuen Augen sieht und tiefe Zusammenhänge auf allen Ebenen besser versteht.
Bestellen sie sich ihre Analyse und seien sie gespannt was für Botschaften in den heiligen Kristalltempel aus Atlantis für sie bereit liegen.

Quelle:
http://www.arianeleclerk.de/Shop/show_p … cts_id=807

Wow, die Atlantissache toppt alles bisherige hier auf der nach oben hin offenen Dreistigkeitsskala bei weiten :shock:

Aber es ist wie überall: wo € zu zu machen sind ist die Gier nicht weit :expressionless:

Die Zielgruppe ist klar umrissen und wird auch direkt angesprochen.

Von Männern scheint man wohl in der Bibliothek in Atlantis wenig zu halten…

@Delphinvideo: Für 130 Euro würde man sicher ein gutes Stück echten Delphins bekommen. Den würde ich mir dann schmecken lassen.

Ist nach der gleichen Logik für mich allerdings auch christliches Weihwasser => Die Esotheriker haben kein alleiniges Vorrecht auf das “Scheiße zu Gold” - Aberglaubenverkaufsprinzip :mrgreen:

Mhhh, also bei mir hat noch nie ein Priester angeklopft und versucht mir irgend etwas zu verkaufen. Was denn auch? Christlicher glaube ist seit dem Ende der Ablassbriefe kostenlos. Es steht jedem frei aus der Kirche auszutreten.
Du kannst ja gerne Atheist sein wenn du dir zu 100% sicher bist das es keinen Gott gibt, aber eine Weltreligion mit Astro-TV und Atlantis-Kristall-Bibliotheks-Wissen zu vergleichen ist doch ein wenig zu viel des Guten.

Wow, dieses Atlantis-Ding is echt der Überhammer! Ich mein, bei ner teuren Astro-Nummer anzurufen und von irgend einem Sternenspinner die Arschkarte gelegt zu kriegen is ja schon schlimm genug aber DAS … wie kann man denn nur auf so was reinfallen?

“Schick mir 120€ dann les ich dir deine Zukunft vor, die auf ner Unobtanium-Tafel in Atlantis steht” - wenn ich das so hören würde, würde ich das glatt fürn Zitat aus Kalkofes Mattscheibe halten!

Wenn die Leute aus Atlantis wirklich in die Zukunft sehen konnte, und dann so dreck wie diese 9Live Tanten gesehen haben, die hätten ihren Kontinent doch selbst gesprengt

Die Lebensblumen habe ich bereits auf dem Fantreffen in Darmstadt gezeigt und zeige ich auch in Folge 73 :wink:

Mhhh, also bei mir hat noch nie ein Priester angeklopft und versucht mir irgend etwas zu verkaufen. Was denn auch? Christlicher glaube ist seit dem Ende der Ablassbriefe kostenlos. Es steht jedem frei aus der Kirche auszutreten.

Ähh Kirchensteuer?
Und aus der Kirche auszutreten kostet Geld (10 bis 20€ je nach Bundesland).
Zudem gibt es viele Christliche Sekten die Geld verlangen…

Du kannst ja gerne Atheist sein wenn du dir zu 100% sicher bist das es keinen Gott gibt, aber eine Weltreligion mit Astro-TV und Atlantis-Kristall-Bibliotheks-Wissen zu vergleichen ist doch ein wenig zu viel des Guten.

Zweitausend Jahre alter Aberglaube der erschaffen wurde damit man Macht hat ist besser als Neuzeitlicher Aberglaube mit dem man Menschen abzocken möchte?

Tut mir leid aber Aberglaube ist Aberglaube, egal ob er vom Fernsehen propagiert wird oder Jahrtausende Alte Tradition ist…

@Klassenfeind: Naja, die katholische Kirche verdient mit ihrer Reliquienverehrung und den Pilgerfahrten aber immer noch recht gut. Und wie bei der Esoterik, so brauchst du auch hier einen Mittler (nämlich den Priester), um mit “höheren Wesen” (Gott) zu sprechen und dich von Altlasten (Sünden) zu befreien.

Der größte Unterschied zwischen katholischer Kirche und Esoterik ist, dass die katholische Kirche aufgrund ihrer 2000-jährigen Geschichte ein deutlich größeres Gewicht in der Öffentlichkeit hat und das auch ausnutzt - oder kann mir mal jemand einen triftigen Grund nennen, warum in fast sämtlichen Ausschüssen automatisch Vertreter der Kirche sitzen, selbst wenn es gar nicht zum Thema passt?
Die evangelische Kirche ist etwas besser (der ganze Reliquien-Schwachsinn entfällt und man braucht auch keinen Pfarrer für den Sündenerlass), aber nicht viel.