ZDF.neo ein Flop?

@mmar: Kauft Dir doch günstig einen DVB-C-Receiver (ohne Vertrag) und schon kannst du alle ÖR-Sender auch über das Kabel sehen und hören. Ein Gerät kostet ab ca. 70€uro aufwärts oder vielleicht sogar billiger bei eBay.

mit meinem “alten” analogen Kabelanschluss…

Kauft Dir doch günstig einen DVB-C-Receiver
Und der Receiver macht aus dem analogen einen digitalen Anschluss, oder watt? :smt017

Hatte ich auch schon überlegt. Da ist dann aber wieder die Frage, ob sich diese Anschaffung für Zdf neo wirklich lohnt und wie ich so lese und höre, könnte ich dann die 70 EUR auch in sinnvollere Sachen stecken…

In der Regel wird neben dem analogen Signal, auch gleichzeitig das digitale Signal mitgesendet. Also kann jeder der analog guckt, auch digital gucken, wenn er einen DVB-C-Empfänger hat.

Das kommt aber drauf an.
Empfängt er denn per Kabel?
Eine Sat Schüssel mit analogem LNB und Digitalreceiver macht auch kein Digitalfernsehen.
Und es gibt durchaus noch Gegenden, wo die Kabelnetzbetreiber noch keine digitalen Sender anbieten.

In jedem Fall sollte es aber über DVB-T empfangbar sein.
aber lohnen tut das nich wirklich find ich.

Eigentlich hätt ich mir schon längst DVB-T/C etc. geholt. Das Problem ist aber, dass in meinem Mietvertrag der Kabelanschluss schon in den Nebenkosten enthalten ist (80 EUR/Jahr). Da es aber ein analoger Anschluss ist, komme ich nicht in den Genuss der ganzen ÖR-Digitalkanäle. Umstieg lohnt sich (s.o.) leider nicht…

@mmar: Das ist kein Problem. Du kannst ohne Probleme einen DVB-C-Empfänger dazu schalten.

Ja, technisch sollte es wohl kein Problem darstellen. Dann zahle ich aber meinen Kabelanschluss UND habe DVB-C…ist mir irgendwie zu doppelt-gemoppelt…

DVB-C ist (ohne Vertrag) gratis. Du brauchst kein Pay-TV, wenn Du zdf_neo (und die anderen öffis) sehen willst.
Du bekommst folgende Programme ohne Karte über DVB-C:
[ul]ARD
ZDF
alle 3. (außer SR & Radio Bremen)
3sat
arte
BR-alpha
KI.KA
phoenix
EinsPlus
einsfestival
EinsExtra
ZDFinfokanal
zdf_neo
ZDFtheaterkanal
& ~ 65 Radioprogramme der ARD
[/ul]
Wenn Du mehr Infos brauchst, dann kannst Du auch per PM bei mir melden.

Heute gabs den ganzen Tag Asrid Lindgren Filme. Das fand ich eigentlich ganz nett…

@and:
Kabel TV ist aber trotzdem KOSTENPFLICHTIG Preise sind von Stadt/Land/Ort verschieden…jeh nachdem wer der Anbieter und INHABER des Kabelnetzes ist.
Oft merken die gar nicht das du den Service nutzt…aber du musst eigentlich dafür bezahlen.
Zusätzliche Sender wie Premiere kosten nochmal extra.
Deswegen benutze ich auch kein Kabel sondern eine Sat. Schüssel…
Hab dazu einen Digital Receiver…Musste nur einmal Box + Schüssel kaufen…da ich keine PayTV sender will gibts jetzt keine kosten mehr…

Ich hätte wohl dazu schreiben sollen “Ohne zusätzlichen Kosten!” Seine “normalen” Kabelgebühren muss er trotzdem bezahlen.

Auch das ist mir klar. So habe ich dann aber den Kabelvertrag, aus dem ich nicht rauskomme, und nochmal die gleichen Sender (+Digitale…) - das lohnt sich einfach nicht.

Naja, was heißt lohnen.
Natürlich wird das TV Angebot durch digitale Zuspielung vom Inhalt her nicht besser, aber je nach Equipment Umfeld gibt es schon audiovisuelle Unterschiede.
Ich möchte mit meinem LCD keine Analogzuspielung mehr gucken müssen. Auch wenn ich analog und digital simultan empfange über Kabel Deutschland, benutz ich nur noch das digitale. Hatte vor mittlerweile 4 Jahren noch das Glück von denen gegen Zahlung von 15 Euro eine Smartcard “geschenkt” zu bekommen, ohne Abo, ohne Vertrag, so kann ich alles sehen, außer den KD Home Müll und den Sky Müll…

Jedenfalls fällt auf, dass dank der nicht stattfindenden Wandlung von analog auf digital (in einem LCD TV) eine deutlicher höhere Schärfe zu erreichen ist.
Und da analog eh spätestens in 2 Jahren vom Tisch ist, wird man über kurz oder lang sowieso nicht drum herum kommen, in dvb-c oder s zu investieren.

Ist ZDF.neo eigentlich das Eingeständnis, dass der Hauptkanal ZDF ein Seniorensender ist!?! :shock:
Darauf bin ich nach dem lesen dieses Artikels gekommen: http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,688007,00.html wobei ich die Sendung nicht gesehen habe… wäre sicher viel zu lachen bzw. weinen gewesen… echtes Drama halt! :smt012

PS: für die witzigen Vorschläge von nicht gesendeten Sendungen aus dem Artikel:

“Todesmaschine, Umweltzerstörer, Lärmbelästigung - wie gefährlich ist das Auto?” Oder: “Umfrageterror, Drohanrufe, Vereinzelung - wie gefährlich ist das Telefon?”

würde mir noch “Gewalt, Konsum, Volksverdummung - wie gefährlich ist das Fernsehn?” einfallen :twisted:

ist doch logisch dass zdf neo und kika als Rechtfertigung dafür herhalten, kein Jugend und Kinderprogramm im Hauptsender mehr unterbringen zu müssen.
Das ist quasi ein 2seitiges Argument.

ZDF brauch ja kein Kinder und Jugendprogramm, da es Kika und ZDF Neo gibt, und umgekehrt…

Ich nehm mal diesen Thread hier, auch wenn er etwas älter ist. Hoffe, dass ich keinen anderen Thread übersehen habe:

Hat jemand mal bei “Iss oder Quiz” reingeschaut? Läuft seit Montag täglich um 19:00 Uhr auf ZDFneo, kann man aber auch in deren Mediathek anschauen.

Ich muss sagen, dass ich die ersten Folgen, trotz Senna von (Ex-)Monrose und Lutz van der Horst, sehr gelungen fand und auch einige Male sehr lachen musste. Das ist wirklich mal eine nette Eigenproduktion mit Potential.