Massengeschmack-TV Shop

Wo ist das Interview mit der NWO?

Hi,
Bei Skyline TV letzten Donnerstag sagte Holger das es am Montag einen livestream bei Youtube geben werde in dem er mit Leuten spricht, die sich der NWO zugehörig fühlen.

Ich habe überall geschaut, aber konnte keinerlei Ankündigung auf einen stream gestern finden und es scheint mir als gab es auch keinen livestream gestern, oder?

Was ist nun mit diesem Gespräch?

Viele Grüße!

2 Like

Ich befürchte, die NWO hat vor Start des Livestreams heimlich Holgers WLAN-Kabel verschwinden lassen. Die haben ihre Maulwürfe bestimmt auch im Umfeld von Alsterfilm installiert. :flushed:

Ich tippe auf diesen scheinbar total trotteligen Strickpulloverträger Hartmut, der in seinen Nadelköpfen Wanzen versteckt haben könnte! Obendrein ist dieser sogenannte Hartmut in den letzten Jahren immer wieder für längere Phasen verschwunden, nur um dann in entscheidenden Schlüsselmomenten plötzlich wieder aufzutauchen und maximale Unruhe zu stiften! Sehr verdächtig!

1 Like

2 Like

Genau, heute Abend ab 20 Uhr auf YouTube - es hat sich um einen Tag verschoben!

2 Like

Spannend!

Alles klar, vielen Dank. Hoffe es ist danach bei Youtube abrufbar? Hab nämlich 5 Std Zeitverzögerung zu Deutschland

Der Stream ist down.

1 Like

Uuuund der Stream ist weg, da hat doch wer ein Schmuddelbildchen im Discord geschickt, hätte man gleich löschen sollen…

2 Like

Das Interview war auch Murks. Um ehrlich zu sein bin ich froh, dass es vorbei ist.
Von denen kann man keine vernünftigen Antworten erwarten.

10 Like

Wenn da mal nicht die NWO hinter steckt…

1 Like

Schade. Der Stream ist weg. Ob gemeldet (bei mir stand: „Video wurde wegen Nacktheit etc. entfernt“.) oder ein technisches Problem, keiner weiß es. Das waren auf jeden Fall interessante Einblicke in die Denkmuster von empathielosen Geschöpfen, trotz holprigem Interview.

Holger hätte den Discord-Bildschirm gar nicht zeigen müssen

2 Like

Youtube Strike incoming?

Mal im Ernst: Das hätte man voraussehen können.
Warum gibt man denen Schreibrechte im Discord und blendet den Verlauf auch noch ein?
Selbst wenn ein Moderator löscht - bis dahin ist es trotzdem zu sehen.

Das war einfach naiv und undurchdacht.

8 Like

Wie lautet denn der Name seines Discord-Servers?

Ich glaube der hieß „Fragen an Holger“ oder so

Kommt darauf an, welches Ziel verfolgt wurde.

da wird noch was kommen … die planen so ein scheiß. auch wenn sie wie idioten wirken, das trollen nehmen sie ernst und das können sie auch… wie man sieht.

1 Like

Von den NWOlern war das Ziel von vornherein klar. Oder meint ihr, daß eine handvoll ausgewiesener Trolle einem „normalen“ Interviewverlauf folgen würden? Und dann auch noch so eine Steilvorlage zu liefern… Nee, da fällt mir nichts zu ein.

vielleicht nimmt Holger das Gespräch ja lokal auf und veröffentlicht es dann nachträglich, jedenfalls wundert mich, dass er sich noch auf keinem Kanal geäußert hat.