Massengeschmack-TV Shop

Themenvorschläge


#21

Ich hab die Kritik von DWDL mal etwas gekürzt und pack sie hier in den Spoiler, falls es interessiert.

[SPOILER]Barbara Schöneberger […] will alles […], […] nicht normal. DWDL.de hat sich […] an […]Barbara[…] vergriffen […]

Für 3,80 Euro können geneigte […] Leser die Moderatorin […] Die […] deutlich üppiger ausgefallen ist als ursprünglich geplant […] in Händen halten […] "Sie können mich […]

“Barbara” soll […]ein normales Frauenmagazin" sein, wie schon auf dem Titel verraten wird […] Dort findet sich auch ein ungewöhnliches Versprechen: […] “Vorn wird dazu aufgerufen, sich einfach so zu akzeptieren, wie man ist. Drei Seiten weiter gibt’s die Herbst-Diät […] mit zusammengenommen 85.000 Kalorien!! […] Man muss im Leben […] alles erreichen, auch […] Größe 36!” Das klingt tatsächlich ungewöhnlich. […]

Barbara[…] weiß selbst mir durchaus zu gefallen. Gelungen ist der […] Tod. Fünf Frauen und zwei Männer erzählen sehr berührend, wie sich der Moment anfühlte, in dem sie das erste Mal […]Barbara[…] be[…]Fummeln […]
Zwischendrin darf sie […] sehr ausgiebig […] ihren ersten […]sex[…] mit Sarah Connor führen. […] vergleichsweise unspektakulär. […]

Und sonst? “Barbara” zeigt Frauen mit […]krusten[…] an vielen Stellen […][/SPOILER]


#22

Hehehehehehehehe… üppig!

…ich hab die jetzt schon so oft vorgeschlagen bekommen, dass ich sie mir gestern gekauft habe und - ja, sie wird definitiv Thema in der 51. Folge sein. Also freut euch drauf und hört auf, sie mir vorzuschlagen. Danke.

Weiß jemand, ob das Magazin auch im Fernsehen beworben wurde? Bei dieser massiven Werbekampagne würde mich das nicht wundern…


#23

ja, u.a. in “TV Total” am 19. Oktober und “Volle Kanne” im ZDF am 20. Oktober


#24

Jan Böhmermann erwähnte in seiner Sendung vom 29.10.2015 die Zeitschrift “Meine Schuld”. Gemäß der Rezension unter

könnte das Heft auch etwas für Pressesch(l)au sein.


#25

[QUOTE=hollaender;425885]Jan Böhmermann erwähnte in seiner Sendung vom 29.10.2015 die Zeitschrift “Meine Schuld”. Gemäß der Rezension unter

könnte das Heft auch etwas für Pressesch(l)au sein.[/QUOTE]

Das war doch bereits in einer der ersten Folgen von Presseschlau Thema, da bin ich mir ganz sicher.


#26

Nope, das war “Meine Enthüllungen” in Folge 1. Dürfte aber inhaltlich ziemlich aufs selbe rauskommen, ist beides vom Kelter-Verlag, setzt beides aufs selbe Pferd… Hauptsache, die Zeitschrift von Blablabla Schöneberger kommt dran! :wink:


#27

Das hat zwar eigentlich nur bedingt was mit Presse zu tun aber http://www.lto.de/recht/kurioses/k/jura-student-will-mit-penis-kritzelei-unterschreiben/?utm_content=buffer0fcbc&utm_medium=social&utm_source=facebook.com&utm_campaign=buffer


#28

Sorgt gerade zu recht für ziemlich großen Shitstorm im Netz, nicht nur bei aktiven Handballern und deren Fans: http://www.zeit.de/sport/2016-02/handball-deutschland-europameister-alternative-fuer-deutschland


#29

Ich möchte hier die LTO für das Symbolfoto des Monats nominieren:


#30

Der Umgang mit der Domian Berichterstattung, insbesondere die Bildzeitung hat da große “Lügenpresse” geleistet.


#31

Ich weiß zwar nicht ob es das als Print Ausgabe gibt, aber das wäre im wahrsten sinne des Wortes der Knaller wenn das in Presseschlau vorkommen würde

http://www.bento.de/gadgets/kybernetiq-das-erste-deutsche-dschihad-magazin-verkauft-hacken-als-spiel-389775/#refsponi


#32

So werden Autofahrer in Wien bis aufs Blut gequält


#33

[QUOTE=hugoalva;473550]So werden Autofahrer in Wien bis aufs Blut gequält[/QUOTE]

Hrhr, das ist großartig.


#34

Wer ist wohl schuld am Klimawandel:


#35

Nachdem wir unser Papier fertiggestellt hatten, lasen wir es sorgfältig, um sicherzustellen, dass es nichts von Bedeutung aussagt. Nachdem keiner von uns eine Festlegung treffen konnte, worum es darin eigentlich geht, hielten wir es für einen Erfolg.

Beschreibt perfekt, wie eine Presseschlau-Folge entsteht.

Ich glaube aber, sowas ähnliches schonmal gelesen zu haben und zwar schon vor sehr langer Zeit. Dass manche “Wissenschaftsmagazine” sogut wie keine Kontrollmechanismen haben, ist zuminest für mich keine Neuigkeit. Amüsant ist es aber allemal.


#36

Für die “Wissenschaft” Gender-Studies reichts.


#37

#38

[QUOTE=Scumdog;498878]https://hempedelic.com/gratis/[/QUOTE]

Noch mehr Hanf? Oh jeh, wenn das mal nicht wieder Ärger gibt.
Aber Gratis ist immer gut. Danke für den Hinweis!


#39

Lars, wann hast du denn ein Buch rausgebracht?

https://www.amazon.de/Penis-Theater-große-Show-kleinen-Freund/dp/3868835768/ref=pd_cp_74_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=R3NQRJE7GR73K3C05W7Y


#40

das http://katapult-magazin.de/katapult-magazin/ finde ich ganz interessant. Bietet mal einen Blickwinkel, den ich sonst nicht sofort parat habe.